Angepinnt Zugabe: Ich sag Ingol, ihr sagt Stadt (1. FC Nürnberg - FC Ingolstadt, Relegation)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Zugabe: Ich sag Ingol, ihr sagt Stadt (1. FC Nürnberg - FC Ingolstadt, Relegation)

      kicker.de/778562/artikel/relegation_2020_tv_termine_teams

      "Um ein Ticket für die neue Zweitliga-Saison spielt der 1. FC Nürnberg als Zweitliga-16. und der Dritte der 3. Liga, der noch nicht feststeht. Diese beiden Duelle sind auf den 7. und 11. Juli jeweils um 18.15 Uhr datiert. Zunächst hat Nürnberg Heimrecht.

      Auch diese Partien werden bei DAZN und Amazon Prime Video live gezeigt, aber auch im ZDF."
      Bringt mir ein Gebüsch!
    • In Frage kommen aktuell noch die Würzburger Kickers (aktuell Tabellenzweiter), Eintracht Braunschweig, FC Ingolstadt, MSV Duisburg, Hansa Rostock, 1860 München und Waldhof Mannheim. Mannheim und 1860 haben dabei nur noch sehr theoretische Chancen. Die kleinen Bauern sind Tabellenführer, dürfen aber bekanntlich nicht aufsteigen.

      Völlig egal gegen wen, es wird der Favorit sein gegen den wir spielen. Und bei keinem dieser Teams sehe ich für uns irgendeinen besonderen Vorteil. Daher hab ich auch keinen Wunschgegner. Wir werden es eh verkacken.
      Bringt mir ein Gebüsch!
    • MagicOe schrieb:



      Völlig egal gegen wen, es wird der Favorit sein gegen den wir spielen. Und bei keinem dieser Teams sehe ich für uns irgendeinen besonderen Vorteil. Daher hab ich auch keinen Wunschgegner. Wir werden es eh verkacken.
      bei allem Respekt vor eurem Leiden geprüften Fan-leben und auch bei allem Verständnis aufgrund der miserablen Saison (und dem letzten Spieltag). Dieser zwecks-Pessimismus ist auch in meinem Freundeskreis fast ausnahmslos so zu hören und irgendwie verstehen kann ich’s nicht. Klar ist’s alles recht scheisse gelaufen bis hier hin und frreilich is der glubb a depp aber wie oft gewinnt denn der relegations dritte gegen den relegations 16. ? Dazu kommt dann halt das es vor allem für die „größeren“ eher weniger ein Nachteil ist ohne Kulisse zu spielen als für die kleinen und trotzdem die Tatsache das wir von einem Erstliga Absteiger reden Der qualitativ ja weit über dem 3. Ligisten stehen sollte. Der in dieser Saison ja nicht einmal ein 3. der der unteren Liga sein wird. :schulterzucken:

      Wie gesagt ich verstehe eure Einstellung hier und auch bei den besagten Freunden aber gerade bei euch glubberern ist der weg zwischen Himmel hoch jauchzend und tot wirklich sehr kurz. Zwischen „jetzt Greif mer aber so richtig an!“ und „mir steigen ja eh ab weil mer deppen sind“ Lagen ein 6:0 und ein 0:6.

      Nüchtern betrachtet sehe ich wenig Potential von denen die unten in der Verlosung sind den Glubb zu schlagen. Würzburg am wenigsten, Ingolstadt auch nicht. Aus der Tradition der Vereine heraus mit viel Fantasie am ehesten noch Duisburg und Braunschweig. Fußballerisch sind die alle nicht mal das Niveau von Wiesbaden. Lange Rede kurzer Sinn, bleibt locker. der glubb bleibt drin :drink:
      "Von den Leistungen dürfte Hoffenheim das zweitstärkste Team dieser Saison sein. Leider sind sie auch das erstdümmste." Tobias Escher Saison 2018/19
    • Au contraire...

      Es geht weniger um die Tatsache dass wir als Tabellen-16. der zweiten Liga so furchtbar chancenlos sind gegen einen Drittligisten. Es ist die Tatsache - und das kannst du hier Seiten- und Monatelang nachlesen - dass diese Mannschaft einfach nicht gut genug ist. Da fehlt es an elemantaren, fußballerischen Dingen, da fehlt es an Kondition und da fehlt es an Ideen, wie man Situationen lösen kann. Das sind alles Punkte die wir seit zwei Jahren mit uns rum schleppen.

      Seit Köllner mit der Truppe in die Bundesliga aufsteigen durfte zeigen sich da mehr und deutlich und immer wieder die Schwachstellen. Erinnert ein bißchen an den Bäcker. Motivieren, ja. Und über nen gewissen Zeitraum funktioniert das auch. Davon hat der Club auch in der Aufstiegssaison gelebt. Aber sobald das nicht mehr funktioniert, zeigt sich halt wer wirklich was drauf hat. Das war und ist bei JK sehr wenig, bei MK zu wenig.

      Den Willen sprech ich der Mannschaft noch am wenigsten ab. Sie sind halt gleichermaßen verunsichert wie verkrampft.

      Taktiktafel schrieb:

      aber wie oft gewinnt denn der relegations dritte gegen den relegations 16. ?
      Nagel mich etz net auf die genauen Zahlen fest, hab es heute früh vor dem ersten Kaffee in der Zeitung gelesen. Meine 8 von 11 mal.

      Taktiktafel schrieb:

      Zwischen „jetzt Greif mer aber so richtig an!“ und „mir steigen ja eh ab weil mer deppen sind“ Lagen ein 6:0 und ein 0:6.
      Das liegt dann an deinem Freundeskreis... :) Glaube die meisten wussten das 6:0 bei WW schon ganz gut einzuschätzen. ;)
      Bringt mir ein Gebüsch!
    • Ist ja auch nicht so als hätte unsere Mannschaft sich noch im letzten Moment auf diesen Platz gerettet mit einem berauschenden Finish und kann mit Schwung in die zwei Spiele gehen.
      Die haben die ganze Saison nur rumgestümpert, selbst in der besten Phase war das allenfalls Stückwerk oder mal ne gute Halbzeit. Mehr kam da ja nicht.
      Und dann diese Nackenschläge in den letzten beiden Spielen, was soll da Mut machen?

      Demgegenüber kommt dann eine euphorisierte Mannschaft von unten, und selbst wenn es die Kickers Würzburg sind, die der Herr Taktiktafel so abschreibt, werden die mit einer ganz anderen Einstellung da reingehen.
      „Wer Religion ernst nimmt, ist selbst schuld. Ernst zu nehmen sind nur deren in der Summe negativen Auswirkungen auf die Gesellschaft. “ (Evangelium der heiligen Nudel).
    • Die Statistik mit den 8 aus 11 war mir so tatsächlich nicht bewusst. Vermutlich habe ich mich da von den Zahlen der Liga 1 und Liga 2 Relegation etwas blenden lassen. Auch was ihr hier schildert finde ich schlüssig und verunsichert mich jetzt dann doch etwas in meiner Überzeugung das der 3. Liga Relegationsgegner so Chancenlos ist wie von mir angenommen. Auf den ersten Blick ertappe ich mich aber trotzdem dabei mir zu denken "Die kommen aus Liga 1 und hatten ne scheiß Saison aber für nen 3 Ligisten wirds schon reichen". Vermutlich habe ich auch einfach zu wenig Glubb spiele gesehen um mir ein wirkliches Bild zu machen. Trotzdem sehe ich den FCN jetzt auf dem Papier mal nicht als Außenseiter, so oder so muss man erstmal abwarten wer denn dann überhaupt als Gegner kommt.
      "Von den Leistungen dürfte Hoffenheim das zweitstärkste Team dieser Saison sein. Leider sind sie auch das erstdümmste." Tobias Escher Saison 2018/19
    • Neu

      Aus, aus, wie geht das Spiel aus? 13
      1.  
        Ich sag Heimsieg! (6) 46%
      2.  
        Ich sag Unentschieden. (4) 31%
      3.  
        Ich sag des wird nix... (3) 23%
      1. FC Nürnberg - FC Ingolstadt 04
      :deufcn: vs. :deuing:
      Dienstag, 7. Juli 2020 (Hinspiel)
      18:15 Uhr, Max Morlock Stadion Nürnberg

      And we have a winner! Den FC Ingolstadt. Na dann...

      Das letzte Aufeinandertreffen, im DFB-Pokal, konnten wir noch knapp für uns entscheiden.

      Und was ist denn das eigentlich für ne beschissene Anstosszeit?

      Tippspiel:
      1. Zombie, Dodo (12)
      2. Kampfkater, svw1899 (11)
      3. Schmiddie (10)
      4. ClubChris (9)
      5. MagicOe, ExilPiemont (8)
      6. beastieboy, Sather (6)
      7. Hannoi1896 (4)
      8. LuebeckerAFI (3)
      9. Suppentasse, meningus, Balla-Rina (2)
      10. Bomber, thegame007, Mauwie, Bieranha (1)
      J.B.O. - Ich sag J.B.O.
      Bringt mir ein Gebüsch!
    • Neu

      Das Rückspiel in Ingolstadt findet dann am Samstag, 11., ebenfalls um 18:15 statt. Beide Spiele können (ich meine) im ZDF frei verfolgt werden.

      Kleine Statistik am Rande... Hat zwar eigentlich nix mit Fußball zu tun, aber das kennen wir ja schon.

      1. Eine gute CD/ Blastphemie/ zum kaufen, Meister der Musik (je 4)
      2. Explizite Lyrik, I don't like Metal, Laut! (3)
      3. Deutsche Vita, Head Bang Boing, Sex Sex Sex, United States of Blöedsinn, Wer lässt die Sau raus?! (2)
      4. 11, Der weiße Hai im Dechsendorfer Weiher, Killeralbum, Nur die besten werden alt, Rock Muzik, Rosa Armee Fraktion (1)
      Bringt mir ein Gebüsch!
    • Neu

      Das schwerste Los was man kriegen konnte aus Nürnberger Sicht
      24.09.2012 - 08.12.2012

      Danke an Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists), Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists) sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists) im Trikot der Eispiraten Crimmitschau
    • Neu

      Ich glaube nicht mehr so an den Club.
      Warum sollte es ausgerechnet jetzt klappen?
      Diese Mannschaft ist tot.
      When there`s no more room in HELL
      THE Dead will walk the EARTH!
    • Neu

      Hat ja bei Wehen Wiesbaden auch geklappt. Warum auch immer... Und das lag nicht daran dass die komplett grottenschlecht waren. Muss einfach irgendwie klappen. :schulterzucken:

      Aber Ja, was genau einem da jetzt die Hoffnung drauf geben soll, das weiß ich auch nicht.
      Bringt mir ein Gebüsch!
    • Neu

      Genau das ist es ja. Die haben bisher nichts gerissen wenn es drauf ankam und werden jetzt auch nicht.
      Ich weiß auch garnicht ob ich mir wünschen soll, dass die es irgendwie schaffen oder doch absteigen und bei Null beginnen.
      Die machen es einem wirklich nicht leicht.
      When there`s no more room in HELL
      THE Dead will walk the EARTH!
    • Benutzer online 1

      1 Besucher