27b. Ohne wir (1. FC Nürnberg - Erzgebirge Aue)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • 27b. Ohne wir (1. FC Nürnberg - Erzgebirge Aue)

      Neu

      Aus, aus, wie geht das Spiel aus? 8
      1.  
        Ohne Probleme! (2) 25%
      2.  
        Ohne Sieger. (4) 50%
      3.  
        Ohne Punkte... (2) 25%
      1. FC Nürnberg - Erzgebirge Aue
      :deufcn: vs. :deuaue:
      Freitag, 22. Mai 2020
      18:30 Uhr, Max Morlock Stadion Nürnberg

      Geisterheimspiel mit Gruselgarantie...

      Ein Sieg wäre natürlich recht nett, alles andere eher Horror. Mal schauen, bzw. nicht schauen, ich werd am Freitag meine Vatertagswanderung "nacharbeiten". Morgen is mir das zu blöd. Christian Mathenia fehlt Rot-gesperrt, dafür ist wohl Felix Lohkemper wieder im Kader. Beides keine Verstärkung. |-)

      Hab mich am Wochenende mit nem Kumpel unterhalten, es ist nach wie vor unbegreiflich dass aus dieser Truppe so wenig kommt... Mit den Einzelspielern UND der Mannschaft ist so viel mehr drin und sie kriegen es nicht auf den Platz! Wir spielen Fußball von vor 1000 Jahren... Langsam, hinten rum, umständlich. Und falls doch mal ein Anflug von Fußball entsteht, wie letzten Sonntag, dann reicht jeweils in mittelkleiner oder -großer Rückschlag und sie brechen zamm. Wie a Sack Wasser. Es ist mir unbegreiflich und auch Jens Keller hat hier leider überhaupt (so gut wie) keine Verbesserung herbeiführen können. Mich regt die Scheisse grad mehr auf als es sollte!

      Im Sommer muss - so oder so - die Mannschaft UND der Trainerstab ausgewechselt werden, so leid mir das tut...

      Tippspiel:
      1. Zombie (11)
      2. Kampfkater (9)
      3. MagicOe, ExilPiemont, svw1899, Dodo (8)
      4. Schmiddie (7)
      5. beastieboy (6)
      6. ClubChris, Sather (5)
      7. Hannoi1896 (3)
      8. Suppentasse, AFI (2)
      9. Bomber, thegame007, Mauwie, meningus, Balla-Rina (1)
      J.B.O. - Ohne mir
      Bringt mir ein Gebüsch!
    • Neu

      Im Sommer muss - so oder so - die Mannschaft UND der Trainerstab ausgewechselt werden, so leid mir das tut...

      Abstieg regelt das schon.
      „Wer Religion ernst nimmt, ist selbst schuld. Ernst zu nehmen sind nur deren in der Summe negativen Auswirkungen auf die Gesellschaft. “ (Evangelium der heiligen Nudel).

      Beitrag von SteffSn ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: war Mist ;) ().
    • Neu

      Wie ich vorhin im Radio hörte, hats wohl die Frontscheibe des Mannschaftsbusses erwischt, den Insassen ist nix passiert. Die Fahrt ging dann wohl in Kleinbussen bzw. Privatfahrzeugen weiter. Den Kalauer bzgl. einer Geisterfahrt kann ich mir doch nicht ganz verkneifen.

      Nachtrag meinerseits: Der Bus ist wohl knapp ner Katastrophe entgangen, die haben richtig Schwein gehabt, Schockzustände inklusive. Der große General hat mittlerweile die DFL informiert, morgen früh will man das weitere Vorgehen beraten.
      Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

      Pivotechnik ist kein Verbrechen
      :drink:

      Lerne Schweigen ohne zu Platzen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SGD-Herzblut ()

    • Neu

      Und jetzt führt A**
      24.09.2012 - 08.12.2012

      Danke an Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists), Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists) sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists) im Trikot der Eispiraten Crimmitschau
    • Neu

      Zum Glück hatte noch ein Auer Mitleid mit uns, selbst hätten wir sonst nicht getroffen.
      Dennoch ist ein Punkt in unserer aktuellen Situation gegen die auswärtsschwächste Mannschaft der Liga natürlich zu wenig.