Angepinnt Auswirkung des Corona-Virus auf den Handball

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Auswirkung des Corona-Virus auf den Handball

      Ich pack hier mal alle HB Relevanten News rein. #fckcrn
      "Här finns ingenting att be för ingen framtid inget hopp"
      ---------------------------
      Raubtier-Inget Hopp

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von schmiddelfeld ()

    • Großveranstaltungen sollen in Deutschland bis zum 31. August 2020 untersagt bleiben: Diese Maßnahme verkündeten Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bayerns Ministerpräsident Markus Söder am Mittwochabend. Welche Auswirkungen diese Vereinbarung auf den Handball hat, ist noch offen.....

      Quelle: handball-world.news/o.red.r/news-1-1-1-123914.html



      und:
      der EHF entscheidet am 24.April über den weiteren Saisonverlauf
      Quelle: handball-world.news
      "Här finns ingenting att be för ingen framtid inget hopp"
      ---------------------------
      Raubtier-Inget Hopp
    • Handball-world.news schrieb:

      Die Handball-Vereine der Bundesliga und 2. Bundesliga entscheiden in den nächsten Tagen, ob sie die Saison abbrechen wollen. Stimmt eine Dreiviertel-Mehrheit dafür, sind die Spielzeiten in den beiden Top-Ligen Geschichte. Ob es dann Meister sowie Ab- und Aufsteiger gibt, entscheidet allein das Präsidium der Handball-Bundesliga GmbH (HBL). In dieser Frage haben die Vereine kein Mitspracherecht....

      Na, das ist ja mal eine Entscheidung.
      "Här finns ingenting att be för ingen framtid inget hopp"
      ---------------------------
      Raubtier-Inget Hopp
    • Ich denke darauf haben die Vereine keinen Einfluss? Hieß es im Beitrag über dir
      24.09.2012 - 08.12.2012

      Danke an Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists), Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists) sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists) im Trikot der Eispiraten Crimmitschau
    • @SteffSn @Chriz

      Danke fürs Posten! :drink:

      Tja.

      Glückwunsch KiHL :applaus: :nuke: :shock1:
      :swfahne: :dhthw:

      Ein Titel, auf den zwar niemand wirklich stolz sein wird, aber Kiel war wirklich stark diese Saison.
      Hätte, hätte Fahrradsattel bringt ja auch nichts. So ist es halt am Besten. Da andere Länder (Polen und Ungarn) schon diesen Schritt vor Wochen getan haben auch am sinnvollsten so.

      Jetzt kann man sich in Ruhe auf die Saison 20/21 vorbereiten (also im Rahmen der Pandemie)
      "Här finns ingenting att be för ingen framtid inget hopp"
      ---------------------------
      Raubtier-Inget Hopp
    • Die HBL informiert:



      • THW Kiel ist als Tabellenerster „Deutscher Meister“ der Saison 2019/20
      • SG Flensburg-Handewitt ist Tabellenzweiter und dadurch ebenfalls für die Champions League 2020/21 qualifiziert
      • Die Tabellenplätze 3-5 berechtigen zur Teilnahme an der Euro League (vorher EHF Cup) 2020/21. Qualifiziert sind SC Magdeburg, TSV Hannover-Burgdorf, Rhein-Neckar Löwen)
      • HSC 2000 Coburg ist Meister der 2. Handball-Bundesliga
      • Aufsteiger in LIQUI MOLY HBL: HSC 2000 Coburg und TUSEM Essen (Zweitplatzierter)
      • Absteiger-Regel: Es gibt keine sportlichen Absteiger aus der 1. und 2. Handball-Bundesliga
      • Aufsteiger aus 3. Ligen: Nach Abstimmung mit dem Deutschen Handballbund steigen statt wie im Grundlagenvertrag vorgesehen drei Teams, in der kommenden Saison vier Klubs aus den vier 3. Ligen in die 2. HBL auf

      ganzer Artikel auf:
      www.liquimoly-hbl.de
      "Här finns ingenting att be för ingen framtid inget hopp"
      ---------------------------
      Raubtier-Inget Hopp
    • Unglaublich wie die EHF mit CL und EHFCup umgeht. :kotz: :smile:

      Handball: Kiel im "Final4" der VELUX EHF Champions League - Achtel- und Viertelfinale gestrichen

      Wisla Plock und Dinamo Bukarest finden das bestimmt gut das ihre Leistung praktisch für Nichtig erklärt wird. :finger:
    • Aus dem Corona Schlamassel wird immer jemand benachteiligt werden. :(
      Frag mal die Mädel von Borussia Dortmund, bzw. Bietigheim bei den Frauen.
      Kiel wird zum Meister erklärt, Dortmund nicht :amkopfkratz: :schulterzucken:
      Empor Rostock war auf 2 Punkte am Tabellenführer dran und die hätten auch noch gegeneinander gespielt. Auch unglücklich.
      Wie man es macht, wird es verkehrt sein...
      Aber: Es ist nur Sport :floet:
      "Här finns ingenting att be för ingen framtid inget hopp"
      ---------------------------
      Raubtier-Inget Hopp
    • Moinsen :kaffee:

      Habbich ja auch gar nicht widersprochen.

      Aber so ist es nun mal im (Profi)Sport :schulterzucken:
      Da entscheiden andere Faktoren als "Gerechtigkeit" oder so ein Humbug wie "Fairness"
      Kiel, Barca, PSG und Veszprem sind nun mal zur Zeit die "Big Four" mit den größten Namen an Spielern und relativ viel Sponsorengeld/Macht.
      "Här finns ingenting att be för ingen framtid inget hopp"
      ---------------------------
      Raubtier-Inget Hopp
    • Polen protestiert gegen die Nichtteilnahme an der Handball Weltmeisterschaft 2021 in Ägypten.


      handball-world.news schrieb:

      "Man hat nicht die Nationalverbände konsultiert, es wurden nicht Risiken und Verluste abgewägt - auch finanzielle, entwicklungs und Imagebezogen - die das in einem Land zu Folge hat. Es generiert negative Effekte in der Zukunft, ist unfair und nimmt allen die gleichen Möglichkeiten"....
      Polens Verbandspräsident Krasnicki


      Quelle: handball-world.news
      "Här finns ingenting att be för ingen framtid inget hopp"
      ---------------------------
      Raubtier-Inget Hopp
    • Die 3. Liga der Männer soll in der kommenden Saison mit der Maximalstärke von 72 Mannschaften gespielt werden. Um auf diese Anzahl zu kommen, wird es Nachrücker aus der Oberliga geben müssen - wie viele, ist noch offen. Nehmen alle Mannschaften, die aktuell in Frage kommen, ihren Startplatz in der 3. Liga wahr, ist nur noch ein Nachrücker-Platz frei. Verzichten jedoch noch Klubs auf die 3. Liga, werden weitere Nachrücker gebraucht. Wer kommt in Frage?
      Quelle: handball-world.news/o.red.r/news-1-1-61-124268.html



      ganzer Artikel
      "Här finns ingenting att be för ingen framtid inget hopp"
      ---------------------------
      Raubtier-Inget Hopp
    • Ist ja für Krefeld ganz schön beschissen gelaufen. Haben keine Lizenz für die zweite Liga beantragt, weil man schon aussichtslos zurücklag. Dann kam Corona und es gibt eigentlich keine Absteiger. Trotzdem muss man wegen der fehlenden Lizenz in der nächsten Saison in Liga 3 antreten ...
    • Bekommen sie die denn ohne weiteres dann in Liga drei? Da hat man doch dort bestimmt auch nicht gemeldet.
      24.09.2012 - 08.12.2012

      Danke an Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists), Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists) sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists) im Trikot der Eispiraten Crimmitschau
    • Benutzer online 1

      1 Besucher