Angepinnt Auslosung Nations League 2021/22

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Auslosung Nations League 2021/22

      Heute um 18 Uhr findet die Auslosung für die Nations League 2021/22 statt:

      Liga A

      Topf 1: Portugal, Niederlande, England, Schweiz
      Topf 2: Belgien, Frankreich, Spanien, Italien
      Topf 3: Bosnien und Herzegowina, Ukraine, Dänemark, Schweden
      Topf 4: Kroatien, Polen, Deutschland, Island

      Liga B

      Topf 1: Russland, Österreich, Wales, Tschechische Republik
      Topf 2: Schottland, Norwegen, Serbien, Finnland
      Topf 3: Slowakei, Türkei, Republik Irland, Nordirland
      Topf 4: Bulgarien, Israel, Ungarn, Rumänien

      Liga C

      Topf 1: Griechenland, Albanien, Montenegro, Georgien
      Topf 2: Nordmazedonien, Kosovo, Belarus, Zypern
      Topf 3: Estland, Slowenien, Litauen, Luxemburg
      Topf 4: Armenien, Aserbaidschan, Kasachstan, Moldawien

      Liga D

      Topf 1: Gibraltar, Färöer-Inseln, Lettland, Liechtenstein
      Topf 2: Andorra, Malta, San Marino

      Gespielt wird im Grunde zwischen September und November 2020. Die Endrunde (Sieger der Liga A-Gruppen) findet im Juni 2021 statt.
    • Liga A

      Gruppe 1: Niederlande, Italien, Bosnien-Herzegowina, Polen
      Gruppe 2: England, Belgien, Dänemark, Island
      Gruppe 3: Portugal, Frankreich, Schweden, Kroatien
      Gruppe 4: Schweiz, Spanien, Ukraine, Deutschland

      Liga B

      Gruppe 1: Österreich, Norwegen, Nordirland, Rumänien
      Gruppe 2: Tschechien, Schottland, Slowakei, Israel
      Gruppe 3: Russland, Serbien, Türkei, Ungarn
      Gruppe 4: Wales, Finnland, Irland, Bulgarien

      Liga C

      Gruppe 1: Montenegro, Zypern, Luxemburg, Aserbaidschan
      Gruppe 2: Georgien, Nordmazedonien, Estland, Armenien
      Gruppe 3: Griechenland, Kosovo, Slowenien, Moldawien
      Gruppe 4: Albanien, Weißrussland, Litauen, Kasachstan

      Liga D

      Gruppe 1: Andorra, Malta, Lettland, Färöer Inseln
      Gruppe 2: San Marino, Lichtenstein, Gibraltar