Der Corona-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Neu

      pommel schrieb:

      Die hohen Zahlen im Kreis GT rühren doch aus der hohen Zahl der Test`s
      Im Moment lassen sich doch viele nur testen , damit man in Urlaub fahren kann
      Ohne diese vielen Testungen wären auch bei uns die Zahlen wesentlich geringer
      So viele sinds nun auch nicht, die in Urlaub fahren. Die hohen Testzahlen rühren aber auch daher, dass der Test für lau ist. Der Rest macht dann die lasche ( welch ein Wortspiel ) Differenzierung in Düsseldorf.
      Posting © [Lumi]: Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis :P .
    • Neu

      Faszi schrieb:

      pommel schrieb:

      Die hohen Zahlen im Kreis GT rühren doch aus der hohen Zahl der Test`s
      Im Moment lassen sich doch viele nur testen , damit man in Urlaub fahren kann
      Ohne diese vielen Testungen wären auch bei uns die Zahlen wesentlich geringer
      Donald Trump gefällt das.
      Ich finde den gehäuften Verweis auf Trump nicht angebracht. Pommel oder ich beschreiben ja nur wie es ist. Wir haben nicht gesagt, dass wir gegen die Tests sind oder dass man gefälligst nicht testen sollte, damit man bloß nix findet. Es geht halt um das Alleinstellungsmerkmal hier in Gütersloh, wo man massenhaft kostenlos testet.

      Das empfinden wir als ungerecht, zumal die positiven Resultate außerhalb der Tönnies-Belegschaft recht niedrig ist.

      Warum testet man nicht in anderen Kreisen, wo dieser "50er-Wert" recht hoch ist flächendeckend? Zum Beispiel im Kreis Wesel, in Göttingen, Duisburg oder Düsseldorf? Wäre es nicht viel interessanter, hier auch mal flächendeckend zu testen. Zumindest bei Duisburg und Düsseldorf gibt's ja nicht den bekannten Hotspot wie in Gütersloh (Tönnies), Göttingen (Hochhaus) und Wesel (Dönerfleischfabrikant). Warum nur in GT?

      Ich finde es völlig normal und verständlich, dass viele Gütersloher sauer sind und es auch nicht verstehen. Der "Lockdown" ist sehr gemäßigt, aber für einige Existenzen einfach bedrohend.

      Naja, eine Woche noch - dann ist der Spuk vorbei. Dieser 50er-Wert wird schon Mittwoch oder Donnerstag unter die 50 fallen...
      SCV und der FC
    • Neu

      Vor allem , was bringt der negative Test , wenn man sich dann gesund fühlt , in Urlaub fährt oder anderswo und sich dann ansteckt .
      Dann ist der Test doch Banane .
    • Neu

      Kampfkater schrieb:

      Ist halt die Frage, wie ihr reagieren würdet, wenn die Tönnies-Fabrik im Kreis Coesfeld stehen würde.
      Keine Ahnung, aber unsere Argumente sind doch jetzt nicht irgendwie Aluhut-verdächtig oder total abstrus, oder?

      Wir labern ja keinen Scheiß :D
      SCV und der FC
    • Neu

      pommel schrieb:

      Vor allem , was bringt der negative Test , wenn man sich dann gesund fühlt , in Urlaub fährt oder anderswo und sich dann ansteckt .
      Dann ist der Test doch Banane .

      Dann braucht man gar nichts mehr testen...
      Klar kannst dich nach dem Test noch anstecken, du kannst auch direkt nach dem Test vom Auto überfahren werden, dann ist es egal, dass Du kurzzeitig wusstes negativ zu sein...

      Wenn man es richtig angeht bringt der Test genausoviel wie eine Maske. Man schützt andere, denn wenn man weiss, dass man den Virus hat, dann bleibt man mit dem Arsch zu Hause, informiert seine nächsten und bricht ansonsten alle sozialen Kontakte ab, bis der Test wieder negativ ist.
      Und wenn man weiss, dass man den Virus noch nicht hat/hatte, dann schützt man weiterhin sich selbst und andere.
      Le teste di legno fanno sempre chiasso.
    • Neu

      Zahlen Deutschland 29.06.2020 (RKI - Zahlen)

      Neuinfizierte: 498
      Gesamt: 194.259
      Todesfälle: 12
      Gesamt: 8.973
      Genesene Gesamt: 179.100

      Aktive Fälle: 6.186 (- 514)

      Bei 1000 Genesenen müssen die Zahlen ja zurück gehen.
      24.09.2012 - 08.12.2012

      Danke an Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists), Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists) sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists) im Trikot der Eispiraten Crimmitschau
    • Neu

      Bei sechsmaliger Einnahme sind das rund 83000 Patienten denen man damit helfen könnte, vorausgesetzt es wirkt auch.
      Die USA haben laut JHU aktuell rund 1,45 Millionen Inifzierte. Man könnte damit also knapp 6% der Infizierten behandeln.

      Hilft also quasi gar nichts.
      Du wirst koana vo UNS
      In a world of compromise....Some don’t.

      Hängt die Nazis solange es noch Grüne gibt!

      ACHTUNG :
      Sollte jemand mit Inhalt oder Art eines Posts von mir ein Problem haben oder meinen ungerechtfertigt angegangen worden zu sein, würde ich mich freuen wenn wir das per PN klären könnten. :bierkruege:
    • Neu

      beastieboy schrieb:

      Bei sechsmaliger Einnahme sind das rund 83000 Patienten denen man damit helfen könnte, vorausgesetzt es wirkt auch.
      Die USA haben laut JHU aktuell rund 1,45 Millionen Inifzierte. Man könnte damit also knapp 6% der Infizierten behandeln.

      Hilft also quasi gar nichts.
      Wieso sollte man 1,45 Millionen Infizierte behandeln, wenn nur ein minimaler Teil starke Symptome spürt oder entwickelt? :amkopfkratz:
    • Neu

      für diese 83.000, für die das aber eine Hoffnung bedeutet - die willst du als nix abtun?
      Ein Versuch ist immer der erste Schritt zum Scheitern
    • Neu

      Erstens steigt die Zahl momentan sehr stark an, zweitens sind nur rund 40-50% ohne Symptome.

      In Deutschland sterben rund 5% der abgeschlossenen bekanntenFälle, die Quote von schweren und schwersten Verläufen ist logischerweise noch drüber. Umgelegt auf die USA könnten sie mit den Dosen, die sie bis Ende September bekommen gerade mal diejenigen behandeln, denen es aktuell extrem schlecht geht.
      So war das gemeint.

      Für jeden Einzelnen, dem man damit möglicherweise helfen kann ist das natürlich gut.
      Du wirst koana vo UNS
      In a world of compromise....Some don’t.

      Hängt die Nazis solange es noch Grüne gibt!

      ACHTUNG :
      Sollte jemand mit Inhalt oder Art eines Posts von mir ein Problem haben oder meinen ungerechtfertigt angegangen worden zu sein, würde ich mich freuen wenn wir das per PN klären könnten. :bierkruege:
    • Neu

      lieber einmal nachgefragt und dann richtig verstanden, als nicht nachfragen und sich seine Meinung auf Grund eines Missverständnises bilden.
      Alles klar @beastieboy !
      Also im Sinne von: jetzt habe ich es verstanden
      Ein Versuch ist immer der erste Schritt zum Scheitern
    • Neu

      Wusste gar nicht, dass Ischgl bis an die Westküste der USA reicht. :zwinker:
      Du wirst koana vo UNS
      In a world of compromise....Some don’t.

      Hängt die Nazis solange es noch Grüne gibt!

      ACHTUNG :
      Sollte jemand mit Inhalt oder Art eines Posts von mir ein Problem haben oder meinen ungerechtfertigt angegangen worden zu sein, würde ich mich freuen wenn wir das per PN klären könnten. :bierkruege: