(6) Holstein Kiel II - VfB Lübeck 0-5 (0-3)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Streuner schrieb:

      Havelse und Drochtersen/Assel sind schlimm.
      Erster Strike!

      Freut mich aber, dass ihr auch solche Spiele endlich mal gewinnt und dann auch noch richtig was mal für das Torverhältnis macht. Könnte sich irgendwann doch mal lohnen. ;)
      „Das Niveau des Vereins ist jetzt da, wo es hingehört“

      Martin Kind

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hannoi1896 ()

    • Siehste mal, ich wüsste nicht mal, was ein Havelse ist.
      "Watt möchtense denn trinken"
      "2 Havelse bitte" :amkopfkratz:

      Btw seh ich das richtig, dass das nächste Spiel bei der zwoten Mannschaft der Klamottenmarke Mitte Februar ist?
      Katzendompteur aus dem Miezhaus

      "Der 22.5. war mal der neue 30.3. Es sei denn, am 10.4. wäre daraus doch noch der 12.4. geworden. Als dann der 30.6. beantragt wurde, standen am 10.4. aber nur der 31.12., der 31.3.20 und der 31.12.20 zur Auswahl. Genommen wurde jetzt als Kompromiss der 31.10."
      (via Stefan Leifert auf twitter)
    • Streuner schrieb:

      Naja fehlen halt teilweise 30 Mio um auf den Kader der Wolfsburger zu kommen :schulterzucken: Wenn bei uns einer Ausfällt können wir uns nicht ne Mannschaft höher bedienen.
      Aber Wolfsburg ist eher nicht das Problem... Havelse und Drochtersen/Assel sind schlimm. Da lassen wir immer Punkte liegen.
      Sei mir nicht böse, aber gestatte mir die Halbwahrheit aus dem Artikel etwas gerade zu rücken. Ja, die benannten Spieler sind in der Zweiten aufgelaufen, aber nicht um bewusst den Wettbewerb in der Regionalliga zu verzerren, sondern weil vor allem Schlager und Ginzcek nach langen Verletzungen Spielpraxis bekommen sollten, das verschweigt der werte Herr Redakteur. Dass man das Vorgehen als egoistisch ansehen kann, ist völlig legitim aber es ist aber auch gängige Praxis. Darüber hinaus würde ich Rexhbecaj und Azzaoui nicht unbedingt als gestandene BuLi Profis bezeichnen und nicht zuletzt bin ich mal so vermessen und würde sagen, dass der VfL auch ohne die angesprochenen Spieler gute Chancen gegen Oldenburg gehabt hätte.


      Unabhängig von diesem Einzelfall bin ich aber auch der Meinung, dass eine Lösung bzgl. Zweitvertretungen von Profis her muss.
      "Yeah well, that´s just like ... your opinion, man"
    • orm schrieb:

      Sei mir nicht böse, aber gestatte mir die Halbwahrheit aus dem Artikel etwas gerade zu rücken. Ja, die benannten Spieler sind in der Zweiten aufgelaufen, aber nicht um bewusst den Wettbewerb in der Regionalliga zu verzerren, sondern weil vor allem Schlager und Ginzcek nach langen Verletzungen Spielpraxis bekommen sollten, das verschweigt der werte Herr Redakteur. Dass man das Vorgehen als egoistisch ansehen kann, ist völlig legitim aber es ist aber auch gängige Praxis. Darüber hinaus würde ich Rexhbecaj und Azzaoui nicht unbedingt als gestandene BuLi Profis bezeichnen und nicht zuletzt bin ich mal so vermessen und würde sagen, dass der VfL auch ohne die angesprochenen Spieler gute Chancen gegen Oldenburg gehabt hätte.

      Unabhängig von diesem Einzelfall bin ich aber auch der Meinung, dass eine Lösung bzgl. Zweitvertretungen von Profis her muss.
      Diese "Wettbewerbsverzerrung" nach Marktwert halte ich auch für falsch - das war schon immer so und wird sich auch nicht ändern. Wenn ein ehemaliger Regionalligist Bayern München "Amateure" ins Trainingslager nach Katar (oder was weiß ich wohin auch immer) fliegt, dann ist es in meinen Augen halt nicht normal für einen Regionalligisten - nur haben die Amateure von Proficlubs ganz andere finanzielle Mittel - Shit happens.

      Was unser Vorstand Florian Möller zur Weißglut trieb / treibt, ist etwas ganz anderes:

      "Allen voran ist da zunächst der elffache österreichische Nationalspieler Xaver Schlager zu nennen. Die Krönung: Der 22-Jährige mischte am Samstagnachmittag mit den Profis beim 0:2 bei Eintracht Frankfurt mit, spielte dann keine 20 Stunden später in der „Zweiten“ in der Regionalliga. Normalerweise unterliegt ein Spieler, der von einer höherklassigen Mannschaft eines Klubs in eine niedrigere Liga wechselt, einer Sperrfrist von zehn Tagen. Für ihre Profis haben DFB und DFL diese Regel allerdings „etwas“ gelockert. Die Pause gilt nur, wenn der betreffende Spieler in einem Team des eigenen Klubs aktiv wird, das unterhalb der fünften (!) Liga spielt. „Das ist ein Witz“, sagt Möller. „Da machen sich DFB und DFL die Regeln so, wie man sie braucht.“

      Und DAS geht so natürlich nicht, das ist dann tatsächlich irgendwo eine Verzerrung.

      Ansonsten bin ich bei dem Aufschrei "Zweite raus aus der Regionalliga" vorsichtig - denn grad wir profitieren ein wenig von den Amateuren des HSV und St.Pauli - haben halt ein wenig Derbyflair.
      "Es gibt halt so Leute, da denke ich mir plötzlich: Ach guck mal einer an, die Evolution hat hier mal wieder Pause gemacht."
    • Gut, rein formal geb ich dir Recht und diese Vorgehensweise ist schon nach Gutsherrenart (DFB vs. DFL). Auf der anderen Seite sprechen wir hier über einen Spieler, der drei Minuten vor Schluss eingewechselt wurde.
      "Yeah well, that´s just like ... your opinion, man"
    • orm schrieb:

      Gut, rein formal geb ich dir Recht und diese Vorgehensweise ist schon nach Gutsherrenart (DFB vs. DFL). Auf der anderen Seite sprechen wir hier über einen Spieler, der drei Minuten vor Schluss eingewechselt wurde.
      Gut, rein formell gebe ich Dir Recht ... :D :cool2:

      Einigen wir uns auf ein Unentschieden und das wir aufsteigen! |-)
      "Es gibt halt so Leute, da denke ich mir plötzlich: Ach guck mal einer an, die Evolution hat hier mal wieder Pause gemacht."