17. Spieltag: Eintracht Braunschweig - FSV Zwickau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • 17. Spieltag: Eintracht Braunschweig - FSV Zwickau

      Da nach dieser grandiosen Darbietung unserer gottgleichen Truppe gegen Chemnitz schon die nächsten Sachsen auf Haue warten, bin ich mal so frei den Thread zu eröffnen.

      Wir freuen uns alle auf die harten, ungenauen Rückpässe auf unseren guten, aber fußballerisch nicht besten Keeper, die großartige Abwehr, welche diesmal auf den Verteidiger Kessel wegen der 5. gelben Karte verzichtet und uns bestimmt zum staunen bringen wird.
      Ein Mittelfeld das es diesmal schafft den Weltrekord im Fehlpässe spielen endlich nach Braunschweig zu holen, lange überfällig.
      Und einen Angriff, welcher nominell zum besten gehört was die Liga hergibt, aber selbst die am besten herausgespielten und einfachsten Chancen ganz übel vergibt.

      Schlussendlich: Scheiß Wetter, scheiß Gegner, welcher aber vielleicht wieder noch blöder ist als wir. Wer weiß.

      Und dann ist da ja auch noch die JHV diese Woche. Zum Glück soll, Stand jetzt, der Antrag vom Vorstand, sich seinen Aufsichtsrat selbst aussuchen zu dürfen und Anträge der Mitglieder einfach so ablehnen zu können wohl zurückgezogen werden. Man will ihn aber wohl nächstes Jahr erneut vorlegen. Ich denke die sind sich im klaren das sie dieses Jahr damit scheitern würden. In den Aufsichtsrat sollen ja 6 Personen, 4 davon will der Vorstand selbst bestimmen, 1 Posten soll der Leiter der dann existierenden Fanabteilung werden und ich weiß nicht wieso, aber ich denke die werden die Zeit nutzen um die Fans gegeneinander auszuspielen. Irgendwer will den Posten haben, andere werden nicht auf ihr Recht verzichten wollen den Aufsichtsrat weiterhin komplett zu wählen. Ich denke das wird noch Interessant im Verein. Also eintreten! Wird auch günstiger.
      Hey, sieh´s mal Oi!
    • Die erste Halbzeit war echt gut, der Sieg auch verdient und der Goden war gar nicht schlecht, wenn er auch, wie alle anderen mal wieder, einige hochkarätige Chancen leichtfertig vergeben hat.
      Leider nach dem Anschlusstreffer wieder zittrige Füsse bekommen.

      Auf nach Mannheim!
      Hey, sieh´s mal Oi!