S19E11: Karlsruh, Karlsruh...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • S19E11: Karlsruh, Karlsruh...

      ... 5
      1.  
        ... wir scheißen euch zu! (3) (0) 0%
      2.  
        ... lasst uns bloß in Ruh! (1) (3) 60%
      3.  
        ... Slomka fliegt im Nu! (0) (2) 40%
      Spieltage sind wie Weihnachten, plötzlich sind sie da.
      Auswärts sehen wir ja meist besser aus und der KSC kann momentan eigentlich nichts anderes außer Unentschieden. Schließt einen Heimsieg ja eigentlich aus... Eigentlich.
      Ich wage zumindest mal die Prophezeihung, dass wir da nicht ganz so schlimm untergehen wie im Pokalspiel. Allerdings erwarte ich auch weiterhin kein kreatives Offensivspiel und erst recht keine trainierten Laufwege. Vielleicht reicht die Willenskraft ja auch weiterhin für einen oder zwei Auswärtstore und das nötige Glück in der Defensive.
      „Das Niveau des Vereins ist jetzt da, wo es hingehört“

      Martin Kind

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hannoi1896 ()

    • 4 Punkte:
      Hannoi1896

      3 Punkte:
      Schmiddie
      Dodo
      Fossa

      2 Punkte:
      MagicOe
      Gönner
      Slayer74
      Sather

      1 Punkt:
      Kater
      SVW1899
      Giancarlo
      Gönner
      schmiddelfeld
      „Das Niveau des Vereins ist jetzt da, wo es hingehört“

      Martin Kind
    • ... 4
      1.  
        (3) (0) 0%
      2.  
        (1) (2) 50%
      3.  
        (0) (2) 50%
      Jemand hat die Umfrage ausversehen anonym gemacht... ;D
      Jetzt also nochmal.
      „Das Niveau des Vereins ist jetzt da, wo es hingehört“

      Martin Kind
    • Gerade die Ausschnitte gesehen. Diese Defensive ist atemberaubend schlecht, das toppt noch die anderen Mannschaftsteile. Vor dem zweiten und dem dritten Tor ist der Ball stundenlang auf dem Weg in den Strafraum und trotzdem orientiert sich da keiner sinnvoll zu den Gegenspielern.

      Drei Siege und vier Unentschieden aus elf Spielen sind einfach viel zu wenig. Oftmals verdammt schlecht gespielt und kaum kriegen sie vorne mal was gebacken, schon kommen noch Pech und Unvermögen dazu.
      Zu diesem Zeitpunkt schon sieben Punkte hinter Platz 3 zu stehen (wo Stuttgart ja auch schon mit einem mäßigen Punkteschnitt steht) hätte ich aber bei allem Pessimismus nicht geglaubt.
      „Das Niveau des Vereins ist jetzt da, wo es hingehört“

      Martin Kind
    • Benutzer online 1

      1 Besucher