11. Spieltag: FC Bayern München II - Eintracht Braunschweig

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Wenn der Bayern Nachwuchs die Ergebnisse der 1. Mannschaft und der Basketballer in dieser Woche als Ansporn nimmt, wird's lustig |-)
      If you want to know where you would have stood on slavery before the Civil War, don't look at where you stand on slavery today.
      Look at where you stand on animal rights.

      (Captain Paul Watson)
    • Ist denn jemand von euch zu Besuch in München zu dem Spiel?
      Wenn alles klappt bin ich das erste Mal mit meinem Sohn in der HGK ;)
    • Drei 100 Prozentigen und es steht 1:0 für Bayern. Wer mir momentan nicht gefällt ist Kammerbauer. Bisher kein wirklich guter Tag für ihn.

      Edit: Kiwi zwei Mal nicht am Mann. Keine Ahnung was da los ist.
      "Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen!"

      Harald Juhnke

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GutesWolters ()

    • Aber die individuelle Klasse der Bayern ist schon beeindruckend, da hat unser Trainer nicht übertrieben.
      If you want to know where you would have stood on slavery before the Civil War, don't look at where you stand on slavery today.
      Look at where you stand on animal rights.

      (Captain Paul Watson)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Foley ()

    • Foley schrieb:

      Aber die individuelle Klasse der Bayern ist schon beeindruckend, da hat unser Trainer nicht übertrieben.
      Das dachte ich auch schon. Aber gut. Zwei Spieler so teuer wie unser gesamter Kader. Wenn da keine Qualität drin stecken sollte, dann würde mich das auch arg wundern.

      Trotzdem wird bei uns links zu schlampig verteidigt und vorne wird vergeigt ohne Ende.
      "Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen!"

      Harald Juhnke
    • Diesem arroganten Sack Cuisance hätte ich es gegönnt, wenn Pfitze ihn mal "geerdet" :knueppel: hätte.
      If you want to know where you would have stood on slavery before the Civil War, don't look at where you stand on slavery today.
      Look at where you stand on animal rights.

      (Captain Paul Watson)
    • Tore schiessen hat euch heute glaub jemand verboten. Das war teilweise fast schon aberwitzig was ihr alles nicht gemacht habt am Anfang.
      Dann wird man halt bestraft. Und das ihr dann platt wart nach der Anfangsphase wenn nichts rien geht is irgendwo klar. Nach ca. 25 min waren die Amateure besser und haben sich am Ende das wohl durchaus verdient.

      @Foley Was genau hat Cuisance getan? ist er eurem Torwart zu arrogant gelaufen das er ihn einfach ohne ersichtlichen Grund umhaut? Dann is das natürlich echt unverzeihlich.

      Es hätte übrigens aus Stadionsicht auch gut 2 oder 3x rot geben können für Braunschweig. Das an unserem Strafraum war imho sogar sehr eindeutig. Das von Cuisance war laut meienr Freundin eigentlich auch klar rot und die mag Bayern nicht mal ;)