31. Spieltag: SF Lotte - SC Verl

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Gegen Lotte dürfen dann auch gerne über 1000 Zuschauer kommen. In Verl herrscht eine spürbare kleine Euphorie, da muss das doch möglich sein.
      SCV und der FC
    • Marsberger schrieb:

      Apropos Euphorie: Dürftet ihr mit dem Stadion in der dritten Liga ran? ;)
      3. Liga wird übersprungen. Verl startet in der 2. Liga. Sondergenehmigung


      Aber ich gehe davon aus, dass es im Fall der Fälle eine Sondergenehmigung geben würde. Aber ich glaub eh nicht dran, auch wenn es momentan läuft
      SCV und der FC

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SCVe-andy ()

    • Heute Abend also gegen Lotte. Das waren oft enge Spiele, sportlich hat Verl gegen die Sportfreunde in meiner Erinnerung nie so gut ausgesehen. Lotte hat nach dem Abstieg aus der 3. Liga eine komplett neue Mannschaft, der Saisonstart war holprig.

      Ich wünsche mir natürlich einen Sieg, aber ich könnt mir vorstellen, dass es auch mal nicht reicht und man Unentschieden spielt. Das würde immerhin reichen, um für mindestens eine Nacht Tabellenführer zu sein.

      Ich hoffe ganz stark auf über 1000 Zuschauer - einzig das Wetter könnte das verhindern, wenn es den Leuten zu bequem ist, zum überdachten Stadion zu fahren.
      SCV und der FC
    • SCVe-andy schrieb:



      Ich hoffe ganz stark auf über 1000 Zuschauer - einzig das Wetter könnte das verhindern, wenn es den Leuten zu bequem ist, zum überdachten Stadion zu fahren.
      Wäre wirklich mal zu wünschen, beim derzeitigen Lauf, den der Club hat.
      Mein Tipp: dreckiger 1:0 Sieg ( Glück brauchts dann auch mal ) vor 1070 Zuschauern.
      Posting © [Lumi]: Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis :P .
    • Der SC Verl hofft laut Homepage auf 1200 - 1500 (!) Zuschauer. Klingt ja optimistisch
      Anmerkung: Der Freitagabend 19 Uhr als Spieltermin ist für die Verler Zuschauer natürlich super. Für viele aus der Minderheit der Auswärtszuschauer, zumindest die mit mehr als 25 km Entfernung wie für mich (115 km), wäre der Samstag besser: Freitags gibt es viel Verkehr/Stau, z.B. auf der A2, muss man sich nach Feierabend beeilen, kann das nicht kombinieren mit Besuch von früheren Bekannten (bei mir) wie samstags. Besuche ca. 4 bis 5 Heimspiele pro Saison (samstags) von Hannover aus.

      Bei den Sportfreunden Lotte fallen die Leistungsträger Jeron Al-Hazaimeh und Matthias Rahn und wohl auch noch Tim Wendel aus. Kevin Freiberger ist wahrscheinlich auch nicht dabei, als Zuschauer wohl eher, denn er wohnt laut Reviersport in Rietberg - kurze Anreise. Mit Reimerink, Langlitz und Lindner sind noch Spieler aus dem alten 3. Liga-Kader dabei, zudem noch Timo Brauer als vermeintlich "besserer" Spieler.

      Ich hoffe ja doch auf einen "sauberen" 2 Tore Differenz Sieg nach den letzten Leistungen.
    • Gerüchten zufolge fallen heute Abend Janjic (Trauerfall), Semlits (Handverletzung) und Lach (Grippe) aus. Yildirim soll auch kränkeln...
      SCV und der FC
    • Gucke den Stream nur ohne Ton, aber wollte schon sagen, dass es eigentlich gut besucht aussieht.
      Platz sieht allerdings schwer bespielbar aus. Sehr Nass und stumpf.
      1. FC Köln und SC Verl :nuke:
    • Am Ende muss man mit dem 1:1 zufrieden sein. Eine der relativ vielen Chancen hätte man zum 2:0 nutzen müssen.

      Aber passt schon, Lotte hat sich in der Liga gefangen, da kann man mit einem Punkt leben.

      Sehr gut mal wieder, dass der SCV hinter jedem Ball herjagd und die Spieler laufen und laufen und laufen.

      Nur eines will mir nicht in den Kopf: Nix gegen den Spieler persönlich, aber Andzouana wirkt bei jeder Einwechslung wie ein Fremdnkörper. Das sieht oft nach Alibi-Fußball aus, stets bemüht, aber nicht konstruktiv. Da hätte ich mir eine defensivere Entlastung gewünscht.

      1350 Zuschauer sind bei dem Wetter aller Ehren wert, das Velrer Publikum honoriert Leistungen. Und Lotte hatte auch einige am Start.

      Lächerlich aber der Ordnerdienst: Da werden Verler Banner vor dem Spiel kontrolliert, ob denn was wegen dem Trommelverbot draufsteht, die Gäste aus Lotte bekommen aber Pyro ins Stadion. Das finde ich generell ja nicht sooo dramatisch und sah auch ganz nett aus, aber geht halt nicht. Und dass dann kein Ordner zum Lotter Anhang gegangen ist, während es leicht brannte ist natürlich peinlich.
      SCV und der FC