2.Spieltag I Samstag 03.08.2019 13:00Uhr KSC - Dynamo Go Trabi Go

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Nu beginnen wir die Spiele sogar gleich ganz ohne Stürmer und stellen Mittelfelderspieler in die einzige Sturmspitze. Dafür werden 2 Stürmer später eingewechselt, die nicht wirklich Effekt haben auf dem Platz. Nu da ....

      Völlig verdiente Niederlage. Karlsruhe mit den klar besseren Chancen. Unsere Mannschaft weiß bei phasenweise fast 80% Ballbesitz nichts damit anzufangen. Die Gegentore wie üblich Geschenke an den Gegner, die dieser dankend nutzte. Und von Broll in unserem Tor bin ich weiterhin nicht überzeugt. Abey hey, "Wir sondieren ja den Markt", damit Polyvalenz und Interdisziplinarität stimmen. Nur noch 1 Pokal- und 3 Liga-Niederlag .... äh ... -spiele, die wir abschenken, bis wir kurz vor Transferende endlich unseren Kader zusammen haben, der dann wie Welt retten soll. Was soll da schon schiefgehen?
      Pivotechnik ist kein Verbrechen! :drink: :bierkruege:

      - SG Dynamo Dresden
    • die erste Hälfte sehr ordentlich.
      Warum nach dem 0:1 der KSC noch zu einer Chance kommen kann , ist unbegreiflich oder überheblich.
      Da kam ja keine Körperliche Gegenwehr. Man hatte schon den Pausentee im Kopf.
      Das Eigentor kann immer wieder so passieren. Warum aber dann ein Gang runtergeschalten wird und
      für mich der beste raus muss :amkopfkratz:
      Da haben Fielo und Minge noch viel zu tun. Die nächsten Wochen werden nicht leichter und
      der Druck jetzt schon hoch.
      das soll mal ein Championsligist nachmachen
      Benjamin Kirsten zur Chorero zum 60 . ten
    • Besser wird es gewesen sein sich bei dem gesehenen noch 1-2 Pivos mehr einzubauen. Ich schalte gerade bei dem schönen Konzert vom Herrn Kaiser live im MDR ab. :)
    • Der Udo und Rita sind un weiter gefahren. Der Schädel brummt noch etwas, aber so gehts ja oh gar nicht.
      Lassen sich da die Wurscht von der Bemme nehmen. Naja jetzt gehts weiter und dann erst mal der POKAL:
      das soll mal ein Championsligist nachmachen
      Benjamin Kirsten zur Chorero zum 60 . ten
    • SektionDB schrieb:

      Besser wird es gewesen sein sich bei dem gesehenen noch 1-2 Pivos mehr einzubauen. Ich schalte gerade bei dem schönen Konzert vom Herrn Kaiser live im MDR ab. :)
      Das war die beste Ablenkung, die man haben konnte.....nach dem Kick....

      Einzig und allein bleibt festzuhalten, dass es ein nostalgischer Besuch auf der alten Gegentribüne im Wildpark war (mit freier Platzwahl), die aufgrund des Stadionumbaus abgerissen werden soll. Wahrscheinlich hatte man dafür die Dynamo-Ultras eingeplant......nun müssen die Karlsruher ihre Gegentribüne selbst abtragen.....

      Und es bleibt eine Leere und Lehre, dass man mit dieser Aufstellung und mit Ballbesitz allein wenig Fußballspiele gewinnen kann......
    • Dem ist eigentlich nix hinzuzufügen. Wir haben ja gestern auch genug drüber zusammen diskutiert und ich seh auch mit nem Tag Abstand zwei für dieses Spiel entscheidende Szenen:

      45. Minute, grad stehts 1:0 und wir schaufeln unser Essen rein und ich hatt' schon so ne innere Eingebung mit "Vorsicht, die erste Hälfte is noch nich rum, Konzentrieren und das mit in die Halbzeit nehmen, wir kennen das doch..." Ecke, Scheiße, Besteck fallen lassen.

      Und dann das Eigentor: Burnic trifft da überhaupt keine Schuld, aber Broll. Um Gottes Willen, dieser Abschlag lässt mich auch noch nach nem Tag auf 180 kommen! Über das 3:1 will ich dann schon gar nich mehr reden.
      Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

      Pivotechnik ist kein Verbrechen
      :drink:
    • Der Udo ist nu in Italien. Is wie e bissel schön hier.
      Die Rita hat mich ja schön geschimpft. Hatte doch paar Bier zu viel genommen.
      Sind wir nu später abgefahren. Schön über die Berge und och das Wetter so schön. Ihr müsstet ma das Panorama sehen.
      Eingach gigantisch. An der Grenze haten wir noch einen platten, aber da hat der Udo efach das Ersatzrad montiert.
      Naja die Rita is bald wieder ausgrastet. Wie kommer denn jetzt nach Neapel ?
      Habsch gesagt der Schorsch macht das schon.
      Die klene hat sich och ma gemeldet. Alles oky .Hat aber am Arsch ein leichten Sonnebrand ;D
      Nu da. Schaun wir mal wa die Woche so bringt. :bigjoint:
      das soll mal ein Championsligist nachmachen
      Benjamin Kirsten zur Chorero zum 60 . ten
    • Benutzer online 1

      1 Besucher