Zweitklassiger Spieltagsthread 2019/2020

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Zweitklassiger Spieltagsthread 2019/2020

      Samstag, 27.07.2019, 15:30Uhr Bremer Brücke

      :deuvfl2: :deuhdh:



      Mission Klassenerhalt startet hier. Ich finde Heidenheim ist ein richtiger Klopper zum Anfang, werden immer unterschätzt. Gehören defintiv nicht zu den drei Vereinen die am Ende der Saison unter uns stehen.
      seit 1987 :deuvfl2: :redskins: seit 1991


      Aufstieg 2019
      :hurra: Der VfL ist wieder da! :hurra:
    • 1:3 für die Heidis. Gute Leistung des VfL und am Ende viel Lehrgeld bezahlt. Das ist die 2. Liga, und man sieht auch das Heidenheim die letzte saison auf dem 4. Platz beendet hat.

      Fans feiern Niederlage

      „Die letzten beiden, in sich völlig unterschiedlichen, Saisons haben eine Menge bei uns bewegt. Das wollten wir nicht unerwähnt lassen und gleichzeitig so viele weitere VfL-Fans wie uns möglich mit ins Boot nehmen und einschwören“, sagt ein Sprecher der Ultras auf Nachfrage der taz. Es gebe weiterhin genug Unwägbarkeiten und negative Aspekte rund um den Verein, aber die Energie, die gemeinsam auf dem Spielfeld und den Rängen entfaltet werden kann, könne helfen, diese zu überwinden.


      „Davon unabhängig zeigte das Team uns und allen VfL-Fans gegenüber ein Verhalten, das wohl nicht häufig im Profifußball und dem anhängigen Business zu finden ist.“ Gemeint sind Verständnis bei Protesten, Wertschätzung von Support und Fankultur sowie eine positive Einflussnahme auf Vereinsfunktionäre bei Verboten. „Das wollen wir wertschätzen.“
      seit 1987 :deuvfl2: :redskins: seit 1991


      Aufstieg 2019
      :hurra: Der VfL ist wieder da! :hurra:

    • Freitag, 18:30Uhr, Hardtwaldstadion

      :deusan: : :deuvfl2:

      Einen Punkt mitzunehmen wäre schon gut, um `nen frustrierenden Start zu vermeiden. Mit der Leistung vom ersten Spieltag ist ein 1:1 auch drin.
      seit 1987 :deuvfl2: :redskins: seit 1991


      Aufstieg 2019
      :hurra: Der VfL ist wieder da! :hurra:
    • :deusan: Glücklicher Sieg in Sandhausen

      :deud98: Osnabrück schiesst Darmstadt ab
      Am Tag darauf noch Darmstädter im Hotel getroffen, die waren selber etwas ratlos. So schwach hab ich die nicht erwartet.

      :deufcn: Knappe Niederlage in Nürnberg
      Teuer erkaufte Niederlage. Komplette Innenverteidigung verletzt raus, Torhüter verletzt raus...


      So 01.09.2019, 13:30Uhr Bremer Brücke

      :deuvfl2: : :deuksc:

      Aufsteigerduell! Guter Saisonstart für beide Vereine. Als Neuling gehört der KSC eigentlich zu den Vereinen die man im Heimspiel schlagen muss. Deftige Niederlagen wird`s sicherlich noch genug geben. Anderseits ist Karlsruhe auch die einzige Mannschaft die uns in der letzten Saison zweimal schlagen konnte. Wird `n heißer Tanz!
      seit 1987 :deuvfl2: :redskins: seit 1991


      Aufstieg 2019
      :hurra: Der VfL ist wieder da! :hurra:
    • 3:0 gegen Karlsruhe und damit zumindest bis morgen Abend auf Platz 3. Das nenne ich einen durchaus gelungenenen Saisonstart für den VfL.
      Wenn man alleine sieht, wie man das 1:0 erzwingt... Ganz stark!
      „Das Niveau des Vereins ist jetzt da, wo es hingehört“

      Martin Kind
    • Sonntag 15.09.2019, 13:30Uhr
      Erzgebirgsstadion

      :deuaue: : :deuvfl2:

      Endlich mal wieder auswärts bei Wismut in ihren schwulen lila Trikots. Eigentlich einer der wenigen Vereine die ich vor der Saison als möglichen Kandidaten gesehen habe hinter dem VfL zu landen. Sind aber ziemlich stark in die Saison gestartet, Punkt(e) wäre trotzdem wichtig. Und mit den Leistungen der letzten Wochen auch realistisch.
      seit 1987 :deuvfl2: :redskins: seit 1991


      Aufstieg 2019
      :hurra: Der VfL ist wieder da! :hurra:
    • St.Pauli, McDonalds und die CDU

      Sonntag, 22.09.2019, 13:30Uhr
      Bremer Brücke

      :deuvfl2: : :deupau:

      Ausverkaufte Hütte gegen den sympathischen ( :kotz: ) Kiezclub aus St.Peinlich mit den 'Fans ' in ganz Deutschland. (Von denen die Hälfte Dir nicht mal erklären kann was 'ne Viererkette ist. )
      seit 1987 :deuvfl2: :redskins: seit 1991


      Aufstieg 2019
      :hurra: Der VfL ist wieder da! :hurra:
    • Einfacher Auftrag: weghauen! :D
      Kann ja sowieso nicht schaden ein kleines Polster nach unten zu schaffen, bevor es früher oder später mal größere Rückschläge geben wird.
      „Das Niveau des Vereins ist jetzt da, wo es hingehört“

      Martin Kind
    • 0:2 in Wiesbaden untergegangen. Das so schon aus wie ein Spiel zweier Absteiger. Bäh! Jetzt mal wieder punkten, dann war alles halb so schlimm.

      Montag, 07.10.2019, Flutlicht an der Bremer Brücke

      :deuvfl2: : :deudsc:
      seit 1987 :deuvfl2: :redskins: seit 1991


      Aufstieg 2019
      :hurra: Der VfL ist wieder da! :hurra:
    • Unnötig und mittelfristig auch nicht gut. Verliert ihr auch Zuhause gegen Bielefeld kommt schon das sagenhaft schwere Spiel in Hannover...
      Aber irgendwo müssen mal wieder drei Punkte her.
      „Das Niveau des Vereins ist jetzt da, wo es hingehört“

      Martin Kind