LL Mitte 3. Spieltag: Aiglsbach vs SpVgg 1:2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • LL Mitte 3. Spieltag: Aiglsbach vs SpVgg 1:2

      Samstag um 17 Uhr geht es weiter beim noch ungeschlagenen Aufsteiger aus Aiglsbach.
      Die haben zwar nen guten Start hingelegt, sind aber sicher keine Übermannschaft.
      Herausragend allerdings deren Torjäger Manfred Gröber.
      Vorletzte Saison in der LL Süd-Ost wurde er mit 31 Toren Torschützenkönig, obwohl Aiglsbach Letzter wurde und abstieg.
      Danach in der BZL Niederbayern machte er satte 42 Tore.
      Im Relegationsspiel zur LL in Freilassing machte er dann in der 5. Minute der Nachspielzeit das entscheidende 1:1 (Hinspiel 0:0) zum Aufstieg.
      Zuletzt 5 Tore gegen Grafenwöhr und gleich wieder 2 gegen Fortuna.
      Auf den muss man aufpassen, sonst könnte das ne derbe Angelegenheit werden in Aiglsbach.

      Im Tippspiel punkteten Dauerkarte dreifach, Fürther, tribüner und Banks (incl. Zuschauerpunkt) doppelt, WW-chaot, Elise, jubla, weidenhopper und ich einfach.

      Falke7 - 4
      Dauerkarte - 3
      BANKS - 2
      tribüner - 2
      FÜ-SB1 - 2
      Wasserwerkchaot - 1
      quaepp - 1
      schwarz-blaue-elise - 1
      jubla - 1
      weidenhopper - 1
      Robby - 0
      Fan-Realist - 0
      vorwärts - 0
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von quaepp ()

    • Ahoi!
      Nachdem ich ja die ersten 2 Spiele verpennt hab mal mitmachen:)

      SpVgg gewinnt 4:3 vor 450 Zuschauern

      Kommt wer hin?? Bin dort.

      Passion Trikotsammeln...
      Instagram: #kinskisjerseys
      Legionäre Regensburg - Baseball at its Best

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kinski666 ()

    • Kinski666 schrieb:

      Kommt wer hin?? Bin dort.
      Normale Anstoßzeit wär ich hingefahren.
      So ist es mir zu spät, muss ja täglich um 18 Uhr meine Gurkenmaske auflegen... |-)
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix
    • Kinski666 schrieb:

      Bericht morgen
      FuPa schreibt was von glücklichem Sieg und zweifelhaften (Nicht)Pfiffen.
      Und wie fandest denn denn den Wunderstürmer?
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix
    • Also mal schaun was ich noch im Kopf hab....

      Von der ersten Minute weg, Aiglsbach am meckern, als erstes anzumerken.
      Spieltechnisch: SpVgg mit klarem System. Aiglsbach auch :ohje: hoch und weit und jammern....
      Nach 20 Minuten hatte es Aiglsbach geschafft... die SpVgg spielte nimmer so gradlinig und der Schiri war weichgekocht.
      Vorm 1:0 der Hausherren pfiff er ein "Foul" im Mittelfeld von Tuma (sehr groß und kräftig, gefällt mir äusserst gut) das niiiie im Leben n Pfiff wert war.
      Das 1:1 fiel nach nem klaren, verweigerten Elfer für Aiglsbach
      Also darf sich keiner beschweren...
      Nach dem 2:1 für die SpVgg rannte Aiglsbach an, abersowas von plsnlos und ohne wirkliche Chance.
      Die Konter der schwarz blauen wenn konsequent genutzt worden wären, wärs ein Debakel für die geworden.

      Wenn ich den Fupa Bericht hingegen les kommts einem ja so vor als ob die besser gewesen wären... ich lach mich scheckig.
      Und allein für meckern und Schauspielern hätt ich als Schiri schon 4677 gelbe an die verteilt. Der Bub mit der Pfeife wollte aber, glaub ich doch heil wieder zuhause ankommen, weil die Zuschauer schon ganz schön giftig dort sind.

      Bei der SpVgg gefielen mir Tuma, ein Schrank und Turm in der defensive, echte Verstärkung.
      Und Kollege Rupprecht sehr gut. Werner und Rodler wenn etwas abgebrühter wären, oh mei ... wir könnten Tore machen :rolleyes:

      Wie immer.... berichten is nicht mein Ding....
      Gegen Burglengenfeld bin ich wieder vor Ort... :lumidance:

      Passion Trikotsammeln...
      Instagram: #kinskisjerseys
      Legionäre Regensburg - Baseball at its Best
    • Kinski666 schrieb:

      Wie immer.... berichten is nicht mein Ding....
      Schmarrn...war super... :weidenklatsch:
      100mal besser als dieses 0815-Laientheater von FuPa, Onetz, ect... :zwinker:
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix