# Jonjoe Kenny

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • # Jonjoe Kenny

      Geburtstag: 15.03.1997
      Geburtsort: Liverpool

      Nationalität: England

      Position: Rechter Verteidiger

      im Verein seit: 2019
      Vertrag bis: 2020

      bisherige Vereine: Sheffield United, Wigan Athletic, Oxfort United, FC Everton
    • S04 leiht Rechtsverteidiger Jonjoe Kenny von Everton FC aus

      Zugang aus der englischen Premier League: Der FC Schalke 04 hat Rechtsverteidiger Jonjoe Kenny von Everton FC für die kommende Saison 2019/2020 ausgeliehen. Der 22-Jährige (*15. März 1997) ist ein Eigengewächs aus dem Nachwuchsbereich des Liverpooler Clubs und 14-facher U21-Nationalspieler Englands. Kennys Vertrag in Everton läuft noch bis zum 30. Juni 2022. Der Defensivmann wird mit England an der U21-Europameisterschaft in Italien teilnehmen und daher entsprechend etwas später in die Sommervorbereitung der Königsblauen einsteigen.

      „Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, Jonjoe Kenny zum FC Schalke 04 zu holen. Damit haben wir die freie Planstelle des Rechtsverteidigers im Profikader nach unseren Vorstellungen besetzt“, erklärt Sportvorstand Jochen Schneider. „Mein Dank gilt insbesondere unserem Technischen Direktor Michael Reschke, dem Scouting-Team und unserem Chef-Trainer David Wagner, der Jonjoe aus der englischen Premier League kennt.“
      Der 22-Jährige freut sich auf die neue Herausforderung: „Es ist eine große Chance für mich, in ein neues Land zu kommen und meine Fähigkeiten auf einer großen Bühne bei Schalke zu präsentieren“, betont er. „Der S04 ist ein Verein mit einer beeindruckenden Geschichte und fantastischen Fans. Ich bin froh, hier zu sein und kann kaum erwarten, dass es losgeht.“
    • Kenny: Als Mensch und Fußballer weiterentwickeln

      Jonjoe Kenny verstärkt den FC Schalke 04 in der kommenden Saison, der 22-Jährige wechselt auf Leihbasis für ein Jahr zu den Königsblauen. „Ich bin überglücklich. Als ich zum ersten Mal gehört habe, dass Schalke an mir interessiert ist, konnte ich es kaum glauben“, sagt der Rechtsverteidiger im Interview mit Schalke TV.

      Mit dem Wechsel zum FC Schalke 04 will der U21-Nationalspieler Englands den nächsten Schritt in seiner Entwicklung gehen – sowohl sportlich als auch privat. „Von zu Hause nun weggezogen zu sein, wird mich als Menschen weiterentwickeln. Und bei einem so großen Verein wie Schalke zu spielen, wird mich zu einem besseren Fußballspieler machen“, ist sich Kenny sicher.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher