[Finale] Tottenham Hotspur - FC Liverpool (01.06. in Madrid)

    • Champions League

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • [Finale] Tottenham Hotspur - FC Liverpool (01.06. in Madrid)

      Samstag, 01.06.2019, 21.00 Uhr

      :engtot: :engliv:

      Estadio Metropolitano, Madrid

      Die letzten Spiele zwischen Tottenham und Liverpool
      31.03.2019 FC Liverpool - Tottenham Hotspur 2:1 (1:0)
      15.09.2018 Tottenham Hotspur - FC Liverpool 1:2 (0:1)
      04.02.2018 FC Liverpool - Tottenham Hotspur 2:2 (1:0)
      22.10.2017 Tottenham Hotspur - FC Liverpool 4:1 (3:1)
      11.02.2017 FC Liverpool - Tottenham Hotspur 2:0 (2:0)
      27.08.2016 Tottenham Hotspur - FC Liverpool 1:1 (0:1)
    • «Es ist nicht nur die subjektive Sicht des ZDF, dass die UEFA dem Produkt keinen Gefallen getan hat, es hinter die Bezahlschranke zu stecken», sagte Fuhrmann. «Das wird diesem herausragenden Sportprodukt nicht gerecht.»
      Fußball als Produkt. Und ein Pay-TV-Mitarbeiter kritisiert die Bezahlpflicht für eine Übertragung. Kann man sich nicht ausdenken!

      Vor ein paar Monaten hatte sich sogar Bayerns Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz-Rummenigge für Champions-League-Spiele im Free-TV stark gemacht. Schließlich finden die Sponsoren es besser, wenn im frei zugänglichen Fernsehen deutlich mehr Fans die Werbebotschaften und Logos sehen.
      Endlich mal einer, der ganz uneigennützig an andere denke. Gott segne Kalle!

      Ach ja, bitte liebe Spurs, ein sattes 5:0 wäre nett. Danke!
      „Das Niveau des Vereins ist jetzt da, wo es hingehört“

      Martin Kind
    • ob 5:0 oder 6:5 ist mir egal. Hauptsache die Spurs machen es!

      Liverpool ist nichts desto trotz der glasklare Favorit, pochettino wird einen einmalig guten Plan A, B und C brauchen um die Chancen auszugleichen. Ich traue ihm das aber durchaus zu.
      "Von den Leistungen dürfte Hoffenheim das zweitstärkste Team dieser Saison sein. Leider sind sie auch das erstdümmste." Tobias Escher Saison 2018/19
    • gamesgucker schrieb:

      ob 5:0 oder 6:5 ist mir egal. Hauptsache die Spurs machen es!

      Liverpool ist nichts desto trotz der glasklare Favorit, pochettino wird einen einmalig guten Plan A, B und C brauchen um die Chancen auszugleichen. Ich traue ihm das aber durchaus zu.

      Einen glasklaren Favoriten gibts für mich da auf keinen Fall. Wer die Premier League Spiele in dieser Saison gesehen hat, kann das nur bestätigen. Kane, Son, Eriksen, Lucas und Alli in der Offensive können nicht viele stoppen.
    • gamesgucker schrieb:

      ob 5:0 oder 6:5 ist mir egal. Hauptsache die Spurs machen es!

      Liverpool ist nichts desto trotz der glasklare Favorit, pochettino wird einen einmalig guten Plan A, B und C brauchen um die Chancen auszugleichen. Ich traue ihm das aber durchaus zu.
      noch gefrustet wegen der Münchener Niederlage oder was? :D
      Diese Sucht VfL.

      Es geht schon seit Jahren, ich kämpfe nicht an,
      an Gladbach zu denken, wann immer ich kann.
      Die Raute im Herzen, Schwarz-Weiß-Grüner Traum,
      Borussia vor Augen, was andres gibt's kaum.



    • Muss gestehen, dass ich es gerne gesehen hätte, aber wenn es nur im pay-TV läuft, dann ohne mich. Auch der Gratismonat von Dazn interessiert mich nicht. Fußball wird halt immer exklusiver. Mich würde interessieren, ob sich die Rechte für sky und dazn tatsächlich rechnen. Mehr Abos werden sie sicherlich abgeschlossen haben, aber ob die Kosten gedeckt sind und einen satten Gewinn abwerfen?

      Zum Spiel - mir ist es egal, wobei ich es Liverpool durchaus gönnen würde. Soll der bessere gewinnen.
    • Mighty-Red schrieb:

      Einen glasklaren Favoriten gibts für mich da auf keinen Fall. Wer die Premier League Spiele in dieser Saison gesehen hat, kann das nur bestätigen. Kane, Son, Eriksen, Lucas und Alli in der Offensive können nicht viele stoppen.

      Ja naja sagt ja auch keiner das Tottenham Laufkundschaft ist aber gerade aufgrund der PL Saison, dem irren Comeback gegen Liverpool, dem 2. Finale in folge wäre ein Spurs Erfolg schon eher eine große Überraschung für mich.

      nikstar schrieb:


      noch gefrustet wegen der Münchener Niederlage oder was? :D

      Das nicht, ich kann nur Liverpool einfach nicht ab :D
      "Von den Leistungen dürfte Hoffenheim das zweitstärkste Team dieser Saison sein. Leider sind sie auch das erstdümmste." Tobias Escher Saison 2018/19
    • Ein Wunder, dass ihr Bayern noch keine Fanfreundschaft mit ManUtd habt |-) ;D
      Ganz im Ernst.... Nur weil ein Trainer für euch ein rotes Tuch ist. Sobald Klopp bei den Reds aufhört findet ihr wieder ganz okay? :amkopfkratz:

      (Sorry für die Vergrallmeinerung, aber so scheint es in dem FCB Thread über andere Vereine für mich...)

      Aber okay. Mit 16 war ich auch so drauf ;) :undwech:

      Was immer passiert, die Götter stehen mir bei.
      Ich lebe mit den Göttern und das jeden Tag.


    • Warum sollten wir? Kannst du das irgendwie begründen?
      Du wirst koana vo UNS
      In a world of compromise....Some don’t.

      Hängt die Nazis solange es noch Grüne gibt!

      ACHTUNG :
      Sollte jemand mit Inhalt oder Art eines Posts von mir ein Problem haben oder meinen ungerechtfertigt angegangen worden zu sein, würde ich mich freuen wenn wir das per PN klären könnten. :bierkruege:
    • Ich meine mich zu erinnern, dass einige FCB User den Herrn Klopp nicht mögen und deshalb den Liverpool FC. :heulen:
      Mag sein, dass ich damit falsch liege. Man möge mir denn verzeihen. :knueppel: :kasten: :hutab:

      Was immer passiert, die Götter stehen mir bei.
      Ich lebe mit den Göttern und das jeden Tag.


    • Ja und was hat das ManU zu tun?
      Du wirst koana vo UNS
      In a world of compromise....Some don’t.

      Hängt die Nazis solange es noch Grüne gibt!

      ACHTUNG :
      Sollte jemand mit Inhalt oder Art eines Posts von mir ein Problem haben oder meinen ungerechtfertigt angegangen worden zu sein, würde ich mich freuen wenn wir das per PN klären könnten. :bierkruege:
    • Mir ist das Spiel heute Abend völlig Latte. Auch der Sieger. Ich bin kein Fan vom selbsternannten Normal One und der künstliche Grinse-Hype wird nur noch größer, wenn er einen großen Titel holt, aber deswegen neide ich ihm den nicht. Er ist ein herausragender Manager und hätte ihn sicher endlich verdient.

      Aber wenn die Spurs den Titel holen, dann wäre das ebenfalls ok. Soll das heute Abend gewinnen wer will. Favorit wäre für mich eindeutig Liverpool.
      :rfc: The team that drinks together, wins together :rfc:
    • schmiddelfeld schrieb:

      Ein Wunder, dass ihr Bayern noch keine Fanfreundschaft mit ManUtd habt |-) ;D
      Ganz im Ernst.... Nur weil ein Trainer für euch ein rotes Tuch ist. Sobald Klopp bei den Reds aufhört findet ihr wieder ganz okay? :amkopfkratz:

      (Sorry für die Vergrallmeinerung, aber so scheint es in dem FCB Thread über andere Vereine für mich...)

      Aber okay. Mit 16 war ich auch so drauf ;) :undwech:
      Meine Mannschaft in England ist schon seit früher Kindheit Everton und als Toffee hat man es mit looserpool einfach nicht so ;-) gewisse Sympathien hatte ich immer für Gerrard aber welchem Fußball Fan ging das nicht so ? Insofern ist meine Abneigung gegen Pool vor mit und nach Klopp gegeben ;-)

      Aber der tut natürlich auch seines dazu
      "Von den Leistungen dürfte Hoffenheim das zweitstärkste Team dieser Saison sein. Leider sind sie auch das erstdümmste." Tobias Escher Saison 2018/19

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Taktiktafel ()