Transfers, Gerüchte und Spekulatius

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Sorry eine Rückkehr von Hummels wäre eine Scheißaktion. Hat man denn nicht aus den Ruckholaktionen gelernt? Da gab es doch seit langem keinen mehr, der auch nur in die Nähe seiner früheren Leistungen gekommen ist. Er wollte damals nach Bayern, ok. Aber jetzt wo es sportlich dort nicht mehr reicht zurückkommen wollen? Nein! Soll er doch nach China, Japan oder USA gehen.
      :ossi: Volkmann raus, Hornberger raus !!!
    • Adion schrieb:

      die wären?
      Beliebt sind bei Vereinswechsel ja immer "zu geringe Wertschätzung im Verein" oder auch "mangelndes Vertrauen des Trainers". Beides würde jedoch aufgrund der Rückrunde wegfallen. Aber warten wir erst einmal ab, was wirklich an dem Gerücht dran ist.
      :rfc: Ignore The Nonsense, The Irrelevant & The Noise :rfc:
    • Neu

      Respekt. Man kann nur neidvoll der Hut ziehen. Das letzte Mosaik in der Kaderplanung vom direkten Konkurrenten zu kriegen ist gut geplant, gut ausgeführt und am Ende realisiert.

      Vor 5-6 Jahren hab ich Dortmund Fans zur Demut gemahnt und ihnen gesagt sie sollen im Erfolg nicht vergessen woher er kommt. Jetzt muss ich demütig sein und voller Neid anerkennen welche gute Arbeit da geleistet wird. :nuke:

      Was mit diesem BVB Kader möglich ist :augen: Wahnsinn! Ihr werdet viel Spaß haben.
    • Neu

      also bestimmt ca 25 mio plus boni, das ca 38 mio rauskommen könnten?
      die frage ist, wann muss der BVB zahlen,bei welchen erfolgen.
      denke es reicht nicht, wenn sie 2er werden.

      also schätzungsweise: bei Meisterschaft- Pokal gewinnen- überstehen der grp Phase in der cl?

      sowas in der art?
      :bvbfahne: :bvbfahne: BORUSSIA DORTMUND :bvbfahne: :bvbfahne:
    • Neu

      ich finde es aber gut, das wir schon frühzeitig unsere Transfers fertig haben, was neue spieler betrifft.

      so kann Favre z.b auch einen Hummels direkt seinen trainingsplan für den Urlaub gleich zukommen lassen.
      und er hat alle dabei, wenn sie in die Vorbereitung gehen. das ist wichtig,
      :bvbfahne: :bvbfahne: BORUSSIA DORTMUND :bvbfahne: :bvbfahne:
    • Neu

      Aus neutraler Sicht kann man dem BVB zu diesem Transfer nur gratulieren.
      Wenn man in allen Wettbewerben weit kommen will, muss man rotieren können und Sperren/Verletzungen kompensieren.
      So gesehen war man hinten drin eh zu dünn besetzt.
      Zudem bringt ein Spieler wie Hummels die Mannschaft nochmal auf ne andere Stufe.
      Beim Spiel der Bayern in Liverpool hat man gesehen, dass er noch immer absolute Weltklasse ist.
      Und in Sachen Spieleröffnung ist er nach wie vor für einen IV eh unerreicht.
      Und 30 ist für diese Position, wo es auch viel auf Auge und Stellungsspiel ankommt, kein Alter - Ramos, Pique und etliche andere beweisen das Jahr für Jahr.

      Ich glaube, dass Bayern nen Riesenfehler gemacht hat und sich ob dieses Transfers in der kommenden Saison noch kräftig in den Allerwertesten beißen wird...
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix