32. ST: DSC Arminia Bielefeld - SC Paderborn 07 2:0 (1:0)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Ja, wird erfahrungsgemäß schwer dort. Hauptsache, wir kriegen den Klos zu fassen. Gegen diese kantigen Strafraum Stürmer hat es ja zuletzt (Hinspiel und Meyer und Lasogga) nicht so gut funktioniert.

      Ich sehe es als Vorteil für unsere junge Mannschaft, bereits Freitag ggf vorlegen zu dürfen.

      Vielleicht können wir dann Samstag, Sonntag und Montag relativ entspannt zusehen, was die drei Großstadt Clubs so machen.
      Danke @ Regensburg :winke:
      :ossi: "Ohne 60 wär`n wir gar nicht hier!"
    • Meist sah Bielefeld gegen uns besser aus, weil man den Eindruck hatte , dass sie mehr brannten. Man meinte sie betrachteten dieses Spiel mehr als Derby , als wir es taten.
      Von Anfang an werden wir uns auf agressive Arminen einsellen müssen, die vor allem über Außen kommen werden und ihren Klos suchen . Speziell Dräger sollte aufpassen und unsere IV dürfen Klos nicht aus dem Blick verlieren. Der ist gegen Paderborn oftmals sehr motiviert mit Schaum vor dem Mund. Warum auch immer?
      Mach´s gut Willi, du wirst uns fehlen !!!
    • Das ist immer Recht unterhaltsam. Die erzählen immer was von einem normalen Spiel, und dabei sind deren Spieler gegen uns immer heiß wie sonst was und auch häufig völlig übermotiviert.
      Nicht zu vergessen, die ständige Wiederholung der Aussage wie egal wir denen sind. Dafür beschäftigen wir die aber scheinbar ganz schön doll

      Zum Spiel. Ich glaube eher das wir nicht gewinnen werden. Die werden mit absoluter Aggressivität unser Aufbau unterbinden, und wenn der Schiri viel laufen lässt, wird ihnen das auch gelingen.
      Ebenso werden wir Probleme mit Klos haben, da der Typ Stürmer leider gegen unsere Abwehr ein recht gutes Mittel ist. Aber die Hoffnung bleibt.
    • Ich hoffe doch Arminia lässt es langsam angehen. Klassenerhalt ist geschafft, nach oben geht auch nichts mehr, da muss man nicht völlig übermotiviert rangehen.

      Es würde mich dennoch nicht wundern, wenn man dort verlöre, irgendwie waren die Ergebnisse dort immer schlecht.
      :ossi: Volkmann raus, Hornberger raus, Löw raus !!!
    • Ratte schrieb:

      Das ist immer Recht unterhaltsam. Die erzählen immer was von einem normalen Spiel, und dabei sind deren Spieler gegen uns immer heiß wie sonst was und auch häufig völlig übermotiviert.
      Nicht zu vergessen, die ständige Wiederholung der Aussage wie egal wir denen sind. Dafür beschäftigen wir die aber scheinbar ganz schön doll

      Zum Spiel. Ich glaube eher das wir nicht gewinnen werden. Die werden mit absoluter Aggressivität unser Aufbau unterbinden, und wenn der Schiri viel laufen lässt, wird ihnen das auch gelingen.
      Ebenso werden wir Probleme mit Klos haben, da der Typ Stürmer leider gegen unsere Abwehr ein recht gutes Mittel ist. Aber die Hoffnung bleibt.
      Dortmund / Schalke : Revierderby
      Celtic / Rangers : Old Firm
      Flamengo / Fluminense : Fla Flu
      Bremen / Hamburg : Nordderby
      Paderborn / Bielefeld : Das Nicht-Derby :)
      usw ...
    • Die werden alles raushauen was sie können. Das war auch Gestern gegen den MSV schon so und wird bei denen auf der Alm am Freitag noch extremer. Uns liegen körplich tobuste Mannschyftfn nicht so gut. Klos und auch Vovlsammer werden unserer Innenverteidigung alles abverlangen.
      Wird ein sehr schweres Spiel, aber nicht unlösbar.
      Hornberger raus !!!
    • Ich glaube aber auch, dass auch wir bisher eine ganz gute Saison spielen und auch Spieler haben die dagegen halten können.
      Auch wenn hier viele Bielefeld als Favoriten sehen, denke ich das wir Bielefeld schalgen werden!
      Wenn sich einer das letzte Heimspiel von BI angesehen hat, sieht man das dieses Team absolut schlagbar ist!
    • DerPatrick schrieb:

      Warum das denn? Für PB interessiert sich doch keiner!?
      Es gibt in jedem Forum ein paar Trolle, die halt am lautesten brüllen. Die werden dann für gewöhnlich wahrgenommen, sprechen aber nicht für die anderen 99,995% der Leute, die das schon interessiert...
      Please stop killing Dragons to make Snapdragon Processors!
    • Knut333 schrieb:

      DerPatrick schrieb:

      Warum das denn? Für PB interessiert sich doch keiner!?
      Es gibt in jedem Forum ein paar Trolle, die halt am lautesten brüllen. Die werden dann für gewöhnlich wahrgenommen, sprechen aber nicht für die anderen 99,995% der Leute, die das schon interessiert...
      Da hast du wohl Recht.
      Ich freue mich jedenfalls auf das Spiel. Gegen Bielefeld zu gewinnen ist immer toll :afi: .
      Und selbst wenn wir nicht gewinnen, bleiben wir wahrscheinlich auf Platz 2 :D
    • Seitdem Neuhaus dort tätig ist hat sich in Bielefeld schon einiges verändert. War aber auch zu erwarten. Allerdings mehr in der Offensive, als in der Defensive.
      Würde man nur die Tabelle betrachten seit Neuhaus da ist, würde die Arminia derzeit auf Platz 4 stehen. Das sollte Warnung genug sein.
      Grundsätzlich gilt aber, gehen wir motiviert, konzentriert ( auch in den ersten Minuten der zweiten Halbzeit ) und unverkrampft in die Partie, sollten wir aus Bielefeld etwas mitnehmen.
      Mach´s gut Willi, du wirst uns fehlen !!!
    • Ich habe ein Spiel nicht vergessen in dem Klos Kruse ganz böse foulte der danach sehr lange ausfiel.Seitdem ist dieser (Kotz)Brocken bei mir unten durch er macht sehr viel mit Körpereinsatz