26. Spieltag I Samstag, 16.03.2019 | 13:00 Uhr I SG Dynamo Dresden - 1. FC Magdeburg I Hee, Bördebauern: Umgrahm' und im Schlamm suhl'n könnt'er dorheemä...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • 26. Spieltag I Samstag, 16.03.2019 | 13:00 Uhr I SG Dynamo Dresden - 1. FC Magdeburg I Hee, Bördebauern: Umgrahm' und im Schlamm suhl'n könnt'er dorheemä...

      ...zieht gefälligst eure dreggschn Boddn aus und wascht euch de Pfoodn, wenn iohr schon ma in unsre Wohnung laadschn därfd. Und wenn'er offmuggd, schiem'wer euch eure genmanipulierten Erdäbbel so lange in den Allerwertesten, bisses oohm als loofscher Kartoffelbrei wiedor nauskommt!

      Seid ihr auch schon so in Stimmung wie ich? Dann kanns ja eigentlich losgehn...muss man über dieses Spiel eigentlich noch viele Worte verlieren? Ja, darf und muss man. Nachdem sich unsre Goldfüsschen nun noch ne unverhoffte Woche länger mit Spiel, Taktik und der Wiedererlangung von Lust zum Bäbbeln beschäftigen durften, wolln'wer mal alle die Daumen drücken, dass es erste dreifache Früchte trägt. Und nachdem die Auswärtsfahrer in Fürth vom Winde verweht in der 4. und 5. Liga des dortigen Freistaats zeigen durften, wie Stimmung geht, wolln'wer mal hoffen, dass sich diese Stimmung am Samstag in unseren Tempel überträgt.

      Eins steht schon jetzt felsenfest: Wer sowohl als Spieler, als auch als glücklicher, kartenbesitzender Fan nicht verinnerlicht hat, was dieses Spiel bedeutet - der hat diese unsre Farben nicht verdient. Und da seh ich einen leichten Vorteil bei uns, denn wenns einer verinnerlicht hat, dann Fielo! Und wenn ich beamen könnte, ich würde nur noch zum abschließenden Heißmachen den Hefele zusätzlich hierher...der Tempel muss brennen, die Stimmen der Anhänger müssen am Sonntag nach nem üblen Katarrh klingen und die 3 Punkte müssen an der Lennéstraße bleiben. Ohne Wenn und Aber!

      Kurz zum Gegner ausm Rübenacker: Nachdem der Sportskamerad Beck wegen nem Aua an der Birne erstmal nicht mehr mitspielen durfte, gehen die bäuerlichen Erträge nach vorher viel zu üppiger Vorfrühlingsernte auch gleich wieder nach Unten. "Seid ihr jetzt so richtig pappensatt?" - so ham die Sandmänner am Sonntag nachm Spiel belustigt angefragt. Und von den Maggidoofen gabs darauf nur ein gequähltes Kall-Nicken. :zunge:

      Wir haben nicht nur die Chance, den Abstand nach Unten vielleicht schon tendenziell entscheidend zu vergrößern, sondern auch diesem ganz besonderen Gegner wieder die Schweißperlen auf die Stirn zu treiben. Packen wir's an und mal sehn, was nun auch der Kader nach den überstandenen Blessuren wieder hergibt. Noch sind paar Tage Zeit und nicht nur ich scharre jetzt schon mit den Hufen.

      Ferdsch machen, die Bande und wenn die danach ihre Boddn wieder anziehn und zurück in die Ackerfurchen fahren, sollen sie sagen: Das ist ja... :D
      Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

      Pivotechnik ist kein Verbrechen
      :drink:
    • Moussa Koné und Florian Ballas sind gestern wieder ins komplette Teamtraining eingestiegen, Patrik Ebert wohl heute auch.

      Ebenfalls gestern früh war in der Mannschaftskabine aber erstmal Singstunde angesagt, in deren Inhalt ich mich auch nen Tag später unbedingt mit einreihen möchte: Häbbie Börsdäi duh juh, häbbie Börsdäi liebor Fielo, häbbie Börsdäi duh juh!

      Das Geburtstags-Bauernfrühstück mit nem obligatorischen Bierchen zum Runterwärchen gibt's dann am Samstag.
      Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

      Pivotechnik ist kein Verbrechen
      :drink:
    • Ebert und Konè werden spielen können. Bei Ballas wirds noch
      zu früh sein.
      Bei den Bauern fällt Beck aus. Herber Verlust wie in den letzten beiden
      Spielen zu sehen.
      Schiri ist der Herr Sibert aus Berlin (erfahren und sollte das Elb-Clàsico im Griff haben)
      Der Tempel ist ausverkauft
      Wetter 9-10 evtl. leichter Regen (Derbywetter)
      Ergebniss Sieg Dynamo :D
      das soll mal ein Championsligist nachmachen
      Benjamin Kirsten zur Chorero zum 60 . ten
    • Cerby schrieb:

      mdr.de/mediathek/livestreams/m…vestream-mdr-plus100.html

      Lol? Seit wann überträgt der MDR denn unsere Pressekonferenz komplett live?
      Seit der Verpflichtung von Christian Fiel. Offenbar ist man auf den Geschmack gekommen oder man ist dankbar, dass es in den PK's keine "Äh's" und keine suboptimal-entgegengesetzt-laptopanalytischen Worthülsen und -erfindungen mehr gibt. Auch die Geduld von Journalisten ist vermutlich endlich und die sind vermutlich auch dankbar über jede zielführende und nebenbei emotionale Antwort.
      Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

      Pivotechnik ist kein Verbrechen
      :drink:
    • So, die Halsschlagadern schwellen langsam an. Mein Spiegelei heut Abend wurde von mir mit tiefster Verachtung in die Pfanne gehaun, das Dotter leicht aufgeritzt und Salz in die Wunde gestreut. Anschließend wurde es von mir auf ne Bemme gehievt und unter der hasserfüllten Namensgebung "Kallnickbrot" mit Inbrunst gefressen. Eben hab ich ner Tafel Schokolade - sie wurde von mir spontan "Erdmännel" genannt - zwei Rippen abgebrochen, diese zerliefen unter der dynamischen Zunge und fanden ihren Weg zur Verdauung.

      Morgen gehts in dynamischer Kluft orbeedn, mir dor egal, so wirkt der Rohrstock in der Schlaghand glei norma so bedrohlich. Und ne Stunde nachm Schlusspfiff habsch dann ne Gesellschaft zu bespaßen - ich hoffe mit unendlich viel freigesetztem Adrenalin der glücklichen Sorte. Bis dahin: Hass und tiefste Verachtung. In den Staub mit ihnen!
      Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

      Pivotechnik ist kein Verbrechen
      :drink:
    • Die Startelf:

      Schubert - Wahlqvist, Nikolaou, Kreuzer, Aosman, Duljevic, Koné, Müller, Ebert, Gonther, Atik

      Auf der Bank: Wiegers, Dumic, Burnic, Benatelli, Röser, Atilgan, Möschl

      :kickass: :finger: :shit: :sleep: - so, das Herzblut is auf Betriebstemperatur, kann losgehn.

      :ossi: Hallo Magdeburg, du scheiß Verein...
      Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

      Pivotechnik ist kein Verbrechen
      :drink: