Angepinnt Das Wochenende in der Bundesliga (22. Spieltag)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Das Wochenende in der Bundesliga (22. Spieltag)

      Neu

      Fr., 15.02.2019 20:30 Uhr
      FC Augsburg - FC Bayern München

      Sa., 16.02.2019 15:30 Uhr
      FC Schalke 04 - SC Freiburg
      TSG Hoffenheim - Hannover 96
      VfB Stuttgart - RB Leipzig
      VfL Wolfsburg - 1. FSV Mainz 05

      Sa., 16.02.2019 18:30 Uhr
      Hertha BSC - SV Werder Bremen

      So., 17.02.2019 15:30 Uhr
      Eintracht Frankfurt - Borussia Mönchengladbach

      So., 17.02.2019 18:00 Uhr
      Bayer 04 Leverkusen - Fortuna Düsseldorf

      Mo., 18.02.2019 20:30 Uhr
      1. FC Nürnberg - Borussia Dortmund
    • Neu

      Sind aber irgendwie keine überraschende Zwischenergebnisse. Hoffenheim und Leipzig hat man Siege gegen die abstiegsgefährdeten Hannoveraner und Stuttgarter zugetraut. Wolfsburg schießt im Augenblick immer zur richtigen Zeit die Tore und die Schalker treten auf der Stelle und befinden sich im Niemandsland der Tabelle.

      Mit etwas Glück und einem guten Torhüter hätten die Augsburger gestern Abend gegen Bayern punkten können. Meiner Meinung nach kann man die Gegentore zum 2:2 und 2:3 auch mal halten. Die drei eingesetzten Torhüter haben dem FCA in dieser Saison schon einige Punkte gekostet.
    • Neu

      Okay, eins vorweg: Der FC hat gestern total dämlich verloren und ist Zweitligist...


      Trotzdem: Schalke ist so dermaßen langweilig geworden, was spielen die bloß für einen unattraktiven Fußball? In der letzten Saison war das ja auch nicht überragend, aber da haben die Ergebnisse gestimmt und man konnte nicht meckern. Aber diese Saison ist ja wirklich richtig schlecht.
      SCV und der FC
    • Neu

      Eigentlich müsste lev heute auch spielen, dann wären alle top ( |-) )Teams am Start.

      Habe nur kurz in Ticker geguckt und Paarungen sowie Spielstände sorgen dafür, dass ich heute nicht ansatzweise Interesse an der Sportschau habe.
    • Neu

      schumi26 schrieb:

      Und wenns blöd kommt stellen wir uns gegen Hertha auch noch dämlich an. Würde zum Spieltag passen. |-) Ich hoffe es nicht!
      Hertha ist auch so eine total nichtssagende Mannschaft (für mich). Auch da wäre ein ödes 0:0 heute typisch.

      So, erstmal alles mies machen. Dieses Fußball-Wochenende ist eh für die Katz. Alles kacke, alles doof

      Wobei, Stopp: Immerhin hat Uerdingen wieder verloren :D
      SCV und der FC
    • Neu

      SCVe-andy schrieb:

      Hertha ist auch so eine total nichtssagende Mannschaft
      Schon, ja. Aber den Ruf haben sie bei mir seit ihren legendären Europapokal-Auftritten gegen Groclin Grodzisk, Steaua Bukarest und co. vor ungefähr 295 Zuschauern im Olympiastadion.


      "Ein Spieler aus Nijmegen hatte nach dem Spiel Journalisten sogar gefragt, ob dies denn die Erste-Bundesliga-Mannschaft aus Hannover gewesen sei."
    • Neu

      Wenn ich mir den Schiedsrichter, bzw. VAR beim Schalke-Spiel so angucke: Warum spielen wir nicht einfach zukünftig wieder Feldhandball, wenn im Strafraum jetzt gar keine offensichtlichen Handspiele mehr abgepfiffen werden?


      "Ein Spieler aus Nijmegen hatte nach dem Spiel Journalisten sogar gefragt, ob dies denn die Erste-Bundesliga-Mannschaft aus Hannover gewesen sei."
    • Neu

      Coby90 schrieb:

      Der soll heute seinen 9. Saisontreffer gemacht haben. In welchem Paralleluniversum hat er die anderen 8 gemacht? :amkopfkratz: :was:

      Hat doch in den letzten 2 Wochen auch schon getroffen. Und letzte Saison 18 Tore für Alkmaar.

      Coby90 schrieb:

      Weghorst
      Wäre auch in Hannover angebracht.


      "Ein Spieler aus Nijmegen hatte nach dem Spiel Journalisten sogar gefragt, ob dies denn die Erste-Bundesliga-Mannschaft aus Hannover gewesen sei."
    • Neu

      Kampfkater schrieb:

      Wenn ich mir den Schiedsrichter, bzw. VAR beim Schalke-Spiel so angucke: Warum spielen wir nicht einfach zukünftig wieder Feldhandball, wenn im Strafraum jetzt gar keine offensichtlichen Handspiele mehr abgepfiffen werden?
      Gerade zufällig in die Sportschau gezappt, VfB gegen die Dosen.

      Dort wurde ein Handspiel geahndet und es hat dem ARD-Kommentator auch nicht gepasst.

      Die Hand-Entscheidungen sind leider nur noch reine Glückssache, eine einheitliche Linie absolut verloren gegangen.
      Die Wembley-Nacht wird immer bleiben: Der Arjen hat`s schon wieder gemacht. :hurra:
    • Neu

      SCVe-andy schrieb:

      Hertha ist auch so eine total nichtssagende Mannschaft (für mich). Auch da wäre ein ödes 0:0 heute typisch.
      Dardai lässt auch eher defensiv spielen. Lockt eben nicht die große Zuschauermenge ins Stadion. Wobei ich glaube, dass viele Mannschaften mit der Auslastung im Olympiastadion Probleme hätten. Die brauchen eben ihr reines Fußballstadion mit 50.000 Zuschauern.

      Coby90 schrieb:

      Wer zum Henker ist Wout Weghorst??? :amkopfkratz: :was: 1
      Hab den Namen bis eben nie gehört.
      Der soll heute seinen 9. Saisontreffer gemacht haben. In welchem Paralleluniversum hat er die anderen 8 gemacht? :amkopfkratz: :was:
      Ist es nicht eher so, dass du wenig mitbekommst, wenn du dich in deinem Comic-Paralleluniversum befindest? :amkopfkratz:
    • Neu

      svw1899 schrieb:

      SCVe-andy schrieb:

      Hertha ist auch so eine total nichtssagende Mannschaft (für mich). Auch da wäre ein ödes 0:0 heute typisch.
      Dardai lässt auch eher defensiv spielen. Lockt eben nicht die große Zuschauermenge ins Stadion. Wobei ich glaube, dass viele Mannschaften mit der Auslastung im Olympiastadion Probleme hätten. Die brauchen eben ihr reines Fußballstadion mit 50.000 Zuschauern.

      Coby90 schrieb:

      Wer zum Henker ist Wout Weghorst??? :amkopfkratz: :was: 1

      Hab den Namen bis eben nie gehört.

      Der soll heute seinen 9. Saisontreffer gemacht haben. In welchem Paralleluniversum hat er die anderen 8 gemacht? :amkopfkratz: :was:
      Ist es nicht eher so, dass du wenig mitbekommst, wenn du dich in deinem Comic-Paralleluniversum befindest? :amkopfkratz:
      :ohje:
      SCV und der FC