Holstein Kiel auf der Alm.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Huhu rotti :winke:
      Spiel 1 nach Jeff.bin gespannt ob die Mannschaft mal was zeigt.für wie war wohl die zeit zu knapp,seinen Stempel der elf schon aufzudrücken.
      "Armine bin ich! Will es sein,
      solang mein Auge sieht!
      Solange noch ein Tropfen Blut
      durch meine Adern zieht!"
    • Neuhaus soll ruhig mal was probieren. Wenn er alles gleich lässt hätten wir auch Saibene behalten können. Und in Kiel erwartet doch sowieso niemand (ich auch) was. Also warum nicht was verändern? Wir können nur gewinnen. Und wenn es schief geht hat es eh jeder erwartet, bzw. es lief dann wie immer in Kiel.
      Irgendwann kommt alles wieder hoch!
    • auswärtssieg. Nicht zu glauben,aber war.neuer Trainer und wir können wieder gewinnen. :amkopfkratz:
      Egal.das ist jetzt Vergangenheit ,die Zukunft zählt. Jetzt gegen Heidenheim nachlegen.
      "Armine bin ich! Will es sein,
      solang mein Auge sieht!
      Solange noch ein Tropfen Blut
      durch meine Adern zieht!"
    • Kämpfer um die goldene Ananas. Hoffe auf ein gutes Spiel und drei Punkte.
      Drücke von corfu die Daumen.
      "Armine bin ich! Will es sein,
      solang mein Auge sieht!
      Solange noch ein Tropfen Blut
      durch meine Adern zieht!"
    • Wetter passt. Ananas trifft es, für Kiel geht es auch um nichts mehr. Kulisse stimmt auch mit 20.000+. Kurzweiliger Sommerfussball könnte heute angesagt sein. Wird auf jeden Fall ein lockerer Kick. Schönen Urlaub :cool2:
      Irgendwann kommt alles wieder hoch!
    • Es war der erwartete Sommerfussball, beide Teams spielten zwar gefällig aber größtenteils zu umständlich vorm gegnerischen Tor. So stand es lange 0 zu 0. Erst waren die Sprotten besser im Spiel, ab der 30. Minute kam dann auch Arminia auf. Zweite HZ ging es ausgeglichen weiter bis dann Clauss kam. Der hatte gleich Zug zum Tor und wenig überraschend war er dann auch der Siegtorschütze. Freut mich für ihn, er ist sowas wie die Entdeckung der Saison. Eigentlich als Notnagel nach der Brunnerverletzung anfangs der Hinrunde günstig nachverpflichtet, so is unser Elsässer immer weiter aufgeblüht und hat seine Chance genutzt. Was dann auch zu seiner automatischen Vertragsverlängerung führte.

      Unterm Strich bleibt eine schöne Rückrunde nach der schwierigen Hinserie mit einem tiefenentspannten Saisonfinale, die Action gabs woanders, wir konnten wieder einmal chillen :joint: Mit 49 Punkten und Platz 7 ist man nach dem schlechten Herbst noch gut gelandet. Mit über 19.000 im Schnitt hat man auch einen Zweitligazuschauerrekord diese Saison geschafft. Es läuft bei Arminia wieder rund. Natürlich nicht überschwenglich wie bei manchem Nachbar, die wirklich was zu feiern haben wie OS oder PB, aber solide geht es Stück für Stück aufwärts :nuke:

      -----

      Ich denke nächste Saison können wir einen Sammelthread für alle Spiele nutzen. So wie ich das sehe ist die Beteiligung hier im Arminiaboard auf ein Allzeittief gesunken nach den Abgängen von Rotti und magpie. Sind ja nicht mehr viele übrig, die hier posten. Da reicht ein "durchlaufender" Fred vollkommen aus.
      Irgendwann kommt alles wieder hoch!