Auslosung EM-Qualifikationsgruppen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Auslosung EM-Qualifikationsgruppen

      Am 2. Dezember, ab 12 Uhr werden in Dublin die EM-Qualifikationsgruppen ausgelost. Hier die Gruppeneinteilung:

      Gruppenköpfe der Gruppen A-D: Schweiz, Portugal, Niederlande, England
      Topf 1 (Gruppenköpfe der Gruppen E-J): Belgien, Frankreich, Spanien, Italien, Kroatien, Polen
      Topf 2 (Position 2 in den Gruppen A-J): Deutschland, Island, Bosnien-Herzegowina, Ukraine, Dänemark, Schweden, Russland, Österreich, Wales, Tschechien
      Topf 3 (Position 3 in den Gruppen A-J): Slowakei, Türkei, Irland, Nordirland, Schottland, Norwegen, Serbien, Finnland, Bulgarien, Israel
      Topf 4 (Position 4 in den Gruppen A-J): Ungarn, Rumänien, Griechenland, Albanien, Montenegro, Zypern, Estland, Slowenien, Litauen, Georgien
      Topf 5 (Position 5 in den Gruppen A-J): Mazedonien, Kosovo, Weißrussland, Luxemburg, Armenien, Aserbaidschan, Kasachstan, Moldawien, Gibraltar, Färöer
      Topf 6 (Position 6 in den Gruppen F-J): Lettland, Liechtenstein, Andorra, Malta, San Marino
    • Steht da eigentlich nur, weil die Teilnehmer beim Final Four - Turnier zwei Qualispiele weniger bestreiten dürfen. Sprich Schweiz, Portugal, Niederlande und England werden in vier Fünfergruppen gelost, während Belgien, Frankreich, Spanien, Italien, Kroatien und Polen in Sechsergruppen kommen.
    • Bin nur mit Handy online, aber hier die Gruppen:

      Gruppe A
      England, Tschechien, Bulgarien, Montenegro, Kosovo
      Gruppe B
      Portugal, Ukrainie, Serbien, Lithauen, Luxemburg
      Gruppe C
      Niederlande, Deutschland, Nordirland, Estland, Weißrussland
      Gruppe D
      Schweiz, Dänemark, Irland, Georgien, Gibraltar
      Gruppe E
      Kroatien, Wales, Solwakei, Ungarn, Aserbaidschan
      Gruppe F
      Spanien, Schweden, Norwegen, Rumänien, Faröer Inseln, Malta
      Gruppe G
      Polen, Österreich, Israel, Slowenien, Mazedonien, Lettland
      Gruppe H
      Frankreich, Island, Türkei, Albanien, Moldawien, Andorra
      Gruppe I
      Belgien, Russland, Schottland, Zypern, Kasachstan, San Marino
      Gruppe J
      Italien, Bosnien und Herzogowina, Finnland, Griechenland, Armenien, Liechtenstein
    • Niederlande, Nordirland, Estland, Weißrussland

      Die Gruppen für die EM-Quali wurden gerade ausgelost.

      Deutschland trifft in der Gruppe C auf die Niederlande, Nordirland, Estland und Weißrussland



      Gruppe A: England, Tschechien, Bulgarien, Montenegro, Kosovo
      Gruppe B: Portugal, Ukraine, Serbien, Litauen, Luxemburg
      Gruppe C: Niederland, Deutschland, Nordirland, Estland, Weißrussland
      Gruppe D: Schweiz, Dänemark, Irland, Georgien, Gibraltar
      Gruppe E: Kroatien, Wales, Slowakei, Ungarn, Aserbaidschan
      Gruppe F: Spanien, Schweden, Norwegen, Rumänien, Färöer, Malta
      Gruppe G: Polen, Österreich, Israel, Slowenien, Mazedonien, Lettland
      Gruppe H: Frankreich, Island, Türkei, Albanien, Moldawien, Andorra
      Gruppe I: Belgien, Russland, Schottland, Zypern, Kasachstan, San Marino
      Gruppe J: Italien, Bosnien-Herzegowina, Finnland, Griechenland, Armenien, Liechtenstein
      SCV und der FC
    • Machbare Gruppe für England. "Danish Dynamite" hat es ziemlich übel erwischt.
      Frauen sind wie Pizzen.

      Man will sie scharf,

      bekommt sie jedoch mit Pilzen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bear ()

    • Neu

      Bear schrieb:

      Machbare Gruppe für England. "Danish Dynamite" hat es ziemlich übel erwischt.
      Warum das denn? Irland reißt doch derzeit gar nichts, momentan sogar schlechter als der 'kleine Bruder' Nordirland ...
      Das menschliche Gehirn ist beeindruckend: Es arbeitet 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. Von der Geburt an, bis zu jenem Tag an dem man die Grünen wählt
    • Benutzer online 1

      1 Besucher