1.11 Black Forest (1. FC Nürnberg - VfB Stuttgart)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Es ist halt echt ärgerlich... Weil man ja insgesamt gar nicht so Chancenlos ist in dieser Saison wie befürchtet. Und jetzt langsam machen sich die fehlenden Punkte aus den Spielen gegen Berlin, Mainz und Frankfurt bemerkbar. Weil ob man aus den nächsten drei Spielen viele Punkte holt?! Vielleicht kommt diese N11-Pause mal ausnahmsweise zur richtigen Zeit.
      "Freiheit bedeutet nicht, tun zu können was man will.
      Aber die Freiheit eigene Entscheidungen zu treffen."
    • Köllner auf FB:

      "Wir sind mehr als enttäuscht, dass wir gegen den VfB Stuttgart keine Punkte einfahren konnten und müssen uns an die eigene Nase fassen. Weder in der Aggressivität noch im grundsätzlichen Spiel mit eigenem Ballbesitz haben wir unsere Topform erreichen können. Das war eine schwache Leistung von uns, da gibt es nichts zu diskutieren. Der Gegner hat verdient drei Punkte geholt. Zwar war Stuttgart sicherlich verbessert zu den Spielen davor, aber ich glaube, wir hätten eine gute Chance gehabt, bei einer guten Leistung die Punkte in Nürnberg zu behalten. So gehen wir mit einer Niederlage in die Länderspielpause. In dieser gilt es, hart zu arbeiten und in den nächsten Wochen zu punkten."
      "Freiheit bedeutet nicht, tun zu können was man will.
      Aber die Freiheit eigene Entscheidungen zu treffen."
    • Auf Kicker.de wird er zitiert mit: "Wir sind gut ins Spiel reingekommen,"
      und, dass man nun das was man zu Hause liegen lässt jetzt irgendwo holen muss wo keiner mit gerechnet hätte.


      Ja mega...

      Und erst wenn man keine kostenfreien Pornos mehr im Netz findet,
      werden sie merken, was da eigentlich verloren gegangen ist.

    • Gut rein gekommen... Ja, naja. Wae zumindest unsere beste Phase zu Spielbeginn. Was soll er auch sonst sagen? Dass wir die Punkte direkt nach GE/ LEV/ M schicken... :schulterzucken:
      "Freiheit bedeutet nicht, tun zu können was man will.
      Aber die Freiheit eigene Entscheidungen zu treffen."
    • Das war das "Fußball-Bundesliga-Untauglichkeitsattest".

      Was war eigentlich mit Kubo? Ist der Verletzt?
      When there`s no more room in HELL
      THE Dead will walk the EARTH!
    • Der kicker schreibt nix also war er wohl einfach net im Kader. Müde, inspiriert, schwanger... Keine Ahnung.
      "Freiheit bedeutet nicht, tun zu können was man will.
      Aber die Freiheit eigene Entscheidungen zu treffen."
    • Mir ist gestern beim Spiel der Zweiten ein Mittelfeldspieler sehr positiv aufgefallen, der Durchsetzungsvermögen und spielgestalterische Fähigkeiten hat , den behalte ich mal im Auge - hab mal nachgeschaut: Robin Heußer heißt der Mann
    • Benutzer online 1

      1 Besucher