Angepinnt 1.11 Black Forest (1. FC Nürnberg - VfB Stuttgart)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • 1.11 Black Forest (1. FC Nürnberg - VfB Stuttgart)

      Die Unbefleckten... 9
      1.  
        Erweisen sich als unwürdig! (7) 78%
      2.  
        Sind uns ebenbürtig. (1) 11%
      3.  
        Vollbringen das Unmögliche... (1) 11%
      1. FC Nürnberg - VfB Stuttgart
      :deufcn: vs. :deuvfb:
      Samstag, 10. November 2018
      15:30 Uhr, Max Morlock Stadion Nürnberg

      Momentan ist nichts im Fußball so wie man es kennt. Der Tabellenführer heisst nicht München, im Hamburg gibt es keine Dinos mehr und Hertha scheint (behauptet) tatsächlich sowas wie "Fans" zu haben! Verrückte Welt... :augen: Da kann man dann auch schon mal durcheinander kommen wenn es um einen Traditionsverein geht, oft selbstherrlich, oft selbst überschätzt, oft gescheitert, immer wieder für ein bißchen Fremdschämen gut. Geht es etwa um uns? Hannover? Hamburg? Nein, ein kleines Dorf im schwäbischen Outer Rim hört nicht auf, den etablierten Chaosvereinen in dieser Saison Paroli zu bieten!

      Und: Sie machen das gut! So gut, dass man vor dem Spiel am Samstag tatsächlich hoffen kann und muss den 1. FC Nürnberg als Sieger vom Platz gehen zu sehen. Denn nirgends passt "auf dem Papier" und "auf dem Platz" bisher weniger zusammen als beim VauEffBäh! Wollen wir hoffen dass sie ihre "Lauf" unter dem zukünftigen Ex-Trainer Markus Weinzierl noch ein bißchen aufrecht erhalten können. Sieht ja ganz gut aus, birgt aber auch Gefahren.

      Unterschätzen soll und darf man den Gegner nämlich nicht, das könnte/ würde uns zum Verhängnis werden. Aber mit voller Konzentration und 100% Leistung wird es auch klappen! An mangelnder Unterstützung wird es jedenfalls nicht scheitern, beim Club tendiert man tatsächlich in Richtung "Ausverkauft"!

      Wäre der VfB Stuttgart ein GoT-Charakter, dann vermutlich ein Soldat der Unbefleckten... Ein stolzer Kämpfer (der aber noch nicht viel gewonnen hat), etwas eigenbrötlerisch und spricht seltsam! Über andere Parallelen... Ja, da muss sich jeder selbst ein Bild machen!

      Tippspiel:
      1. Schmiddie, svw1899, Dodo, Hannoi1896 (6)
      2. ClubChris, MagicOe (5)
      3. Kampfkater (3)
      4. Zombie, beastieboy, ExilPiemont (2)
      5. Rotti, Rio (1)
      :pizza: "Wenn wir nicht gegen sie gewinnen können dann essen wir sie auf!" :mampf:
    • Ich bin skeptisch. Zu oft hat der Club schon am Boden liegende Gegner aufgebaut.
      Natürlich hoffe ich auf einen Heimsieg aber so recht glauben kann ich nicht daran.
      Ich lass mich aber gern überraschen.
      When there`s no more room in HELL
      THE Dead will walk the EARTH!
    • 10.000 Stuttgarter machen sich morgen angeblich auf ins gelobte Land. Existiert noch irgendwo das Autobahn-Banner aus 2007, "Schade der Weg war umsonst"?! :D
      :pizza: "Wenn wir nicht gegen sie gewinnen können dann essen wir sie auf!" :mampf:
    • Zombie schrieb:

      Ich dachte immer, dass nur 10% der Gästefans zugelassen werden.
      Hat sich das geändert?
      Naja, was heißt zugelassen... 10% der Kapazität MÜSSEN für Gästefans bereitgestellt werden. Wenn die sich noch die angrenzenden "neutralen" Bereiche der Südkurve kaufen, dann können die das tun. Das wird normalerweise nur bei Risikospielen verboten und da der VfB einfach jedem scheißegal ist... ;)


      "Wolfsburg ist ja keine Stadt..." - Sergio Pinto
    • Neu

      @beastieboy Den siehste wohl am Sonntag wieder. Saß die ersten Wochen auf der Bank und hat auch paar mal gespielt. Das ist vorbei seit Kubo, Misidjan und Pereira da, Zrelak und Kerk zurück sind.
      :pizza: "Wenn wir nicht gegen sie gewinnen können dann essen wir sie auf!" :mampf:
    • Neu

      Zu statisch, zu langsam, zu wenig! Verdiente Niederlage. Wir haben es echt geschafft noch schlechter zu spielen als Stuttgart. Und die waren ja lange Zeit auch nix! Und Nein, diese Wechsel habe ich auch nicht verstanden. Keiner!
      :pizza: "Wenn wir nicht gegen sie gewinnen können dann essen wir sie auf!" :mampf:
    • Neu

      Meine Frau hat beschlossen wir machen heute Abend Maultaschensuppe: "Wenn wir sie nicht besiegen können dann essen wir sie auf!" ;D
      :pizza: "Wenn wir nicht gegen sie gewinnen können dann essen wir sie auf!" :mampf:
    • Neu

      Kampfkater schrieb:

      Zombie schrieb:

      Ich dachte immer, dass nur 10% der Gästefans zugelassen werden.
      Hat sich das geändert?
      Naja, was heißt zugelassen... 10% der Kapazität MÜSSEN für Gästefans bereitgestellt werden. Wenn die sich noch die angrenzenden "neutralen" Bereiche der Südkurve kaufen, dann können die das tun. Das wird normalerweise nur bei Risikospielen verboten und da der VfB einfach jedem scheißegal ist... ;)
      Stimmt deswegen war es auch ausverkauft. Die Weltstadt Hannover zieht da natürlich viel mehr :floet: |-)
    • Neu

      Eine Heimniederlage gegen eine Mannschaft, die am Boden liegt. Klasse!
      Aber ehrlich gesagt habe ich das so befürchtet.
      Da auch Düsseldorf und Hannover gewonnen haben, sind wir der große Verlierer des Spieltags.
    • Neu

      ...aber angeblich sind wir topfit, physisch bärenstark, Mentalitätsmonster... Aha!? Das war heute ein Rückfall in längst überwunden geglaubte Depp-Zeiten!
      :pizza: "Wenn wir nicht gegen sie gewinnen können dann essen wir sie auf!" :mampf:
    • Benutzer online 1

      1 Besucher