Spieltach IX: Das Kind spielt gern mit Püppchen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Spieltach IX: Das Kind spielt gern mit Püppchen

      joa... wahrscheinlich ein glorreicher Sieg. Also vielleicht.


      "Ein Spieler aus Nijmegen hatte nach dem Spiel Journalisten sogar gefragt, ob dies denn die Erste-Bundesliga-Mannschaft aus Hannover gewesen sei."
    • Glaube ich gegen Augsburg sogar wirklich, also so ein dusseliges 2:1.
      Vielleicht wäre es besser, wenn man 1:5 verliert, aber so richtig dran glauben kann ich nicht.
      „Vielen Dank an Herrn Kind und Herrn Rossmann.“

      Horst Heldt