EuroLeague 2018-19

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • 60 : 71 gewonnen. :nuke:


      By Quarter1234
      KHIMKI MOSCOW REGION28121010
      FC BAYERN MUNICH10252115



      Nach dem katastrophalen Start und dem ersten Viertel konnte Bayern das Spiel komplett drehen. :applaus:
      Bemerkenswert dabei die Quoten: 2FG 10/29 = 34.5% :( / 3FG 10/21 = 47.6% :D

      :( Wermutstropfen heute: Stefan Jovic ist bereits in der ersten HZ umgeknickt und konnte nicht mehr spielen. Hoffentlich, hoffentlich fällt er nicht (länger) aus. :admin:


      Bemerkung abseits des Spiels. Der Andi war auch ein paar mal zu sehen.
      Wir betrügen uns selbst, wenn wir bloß die eine Seite der Medaille in Augenschein nehmen,
      nur weil sie am stärksten unserer Wunschvorstellung entspricht.
    • Heute das Heimspiel gegen FENERBAHCE ISTANBUL, dem Top-Favorit auf den Gewinn der EuroLeague.

      Klasse Spiel und 20:21 nach dem ersten Viertel. :nuke:

      29 : 34 zur Halbzeit.
      Bayern mit einer sehr guten Defensivleistung. Leider geht vorne bei den 3ern (fast) nichts 2/13. Besonders schade, da das zum größten Teil keine wilden Dinger waren, sondern gut herausgespielte offen Würfe. In der BBL sind solche in den letzten Spielen reihenweise gefallen. :(
      Da ist -5 gegen diesen Gegner, der auch noch einen absoluten Glücks-Dreier dabei hatten, schon ein gutes Zwischenergebnis.

      An sich glauben und das Spiel bis zum Ende eng halten. Das wäre mein Wunsch und dann kann man schauen was am Ende raus kommt.
      Das kann recht schnell gehen, Sieg oder eben auch eine Klatsche, wenn Fener ins rollen kommt.


      :drums:

      52:52 nach dem 3. Viertel. Bayern hat in diesem Viertel 4 von 6 3ern getroffen. :D

      Weiter so, weiter so, weiter so. :drums: :drums: :drums:

      Was für ein Spiel. Bayern (Dangubic) hat mit Freiwürfen die Möglichkeit auf +3 zu stellen, verwirft aber leider einen. Somit Fener mit dem letzten Angriff zum Ausgleich.

      66:66 --> Overtime

      :drums: :drums: :drums: :drums: :drums:

      Bayern geht 4,7 Sekunden vor Schluss mit 80:79 in Führung, aber Fener bekommt noch (geschenkte) Freiwürfe, kann aber Gott sei Dank nur einen verwandeln.

      80:80 --> 2. Overtime

      :drums: :drums: :drums: :drums: :drums: :drums: :drums: :drums: :drums: :drums:
      Wir betrügen uns selbst, wenn wir bloß die eine Seite der Medaille in Augenschein nehmen,
      nur weil sie am stärksten unserer Wunschvorstellung entspricht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von Legos ()

    • WAS FÜR EIN SPIEL

      BAYERN GEWINNT GEGEN FENERBAHCE ISTANBUL

      90 : 86

      :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra:


      Wir betrügen uns selbst, wenn wir bloß die eine Seite der Medaille in Augenschein nehmen,
      nur weil sie am stärksten unserer Wunschvorstellung entspricht.
    • Bei BASKONIA steht es zur Halbzeit 38:37.

      Solide Vorstellung, ausgeglichenes Spiel.
      Die 3er-Quote 2/12 ist mal wieder ausbaufähig.

      Für die zweite Halbzeit alles offen.

      59:53 nach dem 3. Viertel.
      Rückstand ist jetzt 2-4 Punkte zu hoch. Ganz hartes unsportliches Foul gegen Bayern gepfiffen, beide Freiwürfe verwandelt. Den darauf folgenden Ballbesitz macht Baskonia auch noch die Punkte, obwohl Bayern gut verteidigt. :(
      Das Fehlen von Jovic macht sich leider immer mehr bemerkbar.

      Dann gleich ein 3er zu Beginn des letzten Viertels --> 9 Pkt. Rückstand.

      :drums:

      By Quarter1234
      KIROLBET BASKONIA VITORIA-GASTEIZ19192117
      FC BAYERN MUNICH16211615



      76:68 verloren.

      In der allerletzten Sekunde auch noch den direkten Vergleich leichtfertig verloren. :rolleyes: Bayern hatte zuhause mit +6 gewonnen.
      Bei einem direkten Gegner um den Play-Off-Einzug kann das am Ende entscheidende sein.

      Das Fehlen von Jovic und die unterirdische 3er-Quote 4/25 :rolleyes: sind die Faktoren für die Niederlage.

      Schade, schade. Da war heute mehr drin. :(
      Wir betrügen uns selbst, wenn wir bloß die eine Seite der Medaille in Augenschein nehmen,
      nur weil sie am stärksten unserer Wunschvorstellung entspricht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Legos ()

    • Am 22. Februar geht es zu REAL nach Madrid.
      Wir betrügen uns selbst, wenn wir bloß die eine Seite der Medaille in Augenschein nehmen,
      nur weil sie am stärksten unserer Wunschvorstellung entspricht.
    • Bei REAL MADRID

      42:39 zur Halbzeit.

      Eigentlich gut dabei. Mit Ablauf des 1. Viertel hat man sich einen 3er eingefangen. Zu Beginn des 2. Viertels, bei eigenem Einwurf (leider wieder Mal Amaize :( ) , den Ball verloren und sofort den nächsten 3er. In der Folge mit 0:9 - Lauf im 2. Viertel. In der letzten Sekunde des 2. Viertels wieder noch einen Korb (2 Pkt.) gegen sich.

      Dafür dass man weiter ohne Jovic (Hüfte) spielt und Williams heute noch nichts auf die Reihe bekommt (2 Punkte), sieht das noch ganz gut aus.

      Endstand 91:78

      By Quarter1234
      REAL MADRID22202920
      FC BAYERN MUNICH17221326



      In der 2. Halbzeit insgesamt ohne Chance. Das ist gegen Real aber keine Schande.
      Wir betrügen uns selbst, wenn wir bloß die eine Seite der Medaille in Augenschein nehmen,
      nur weil sie am stärksten unserer Wunschvorstellung entspricht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Legos ()

    • Zwischenstand in der Tabelle:

      REGULAR SEASON, ROUND 23, FEBRUARY 21-22, 2019

      Group Regular SeasonWLPTS+PTS-+/-
      1. Fenerbahce Beko Istanbul (qualified)20319201686234
      2. CSKA Moscow18520031847156
      3. Real Madrid18519791763216
      4. Anadolu Efes Istanbul15819531830123
      5. FC Barcelona Lassa1491787173849
      6. AX Armani Exchange Olimpia Milan12111993196231
      7. Olympiacos Piraeus12111776175719
      8. KIROLBET Baskonia Vitoria-Gasteiz11121857182532
      9. FC Bayern Munich111217971838-41
      10. Maccabi FOX Tel Aviv101318271850-23
      11. Panathinaikos OPAP Athens101317871827-40
      12. Khimki Moscow Region91417821825-43
      13. Zalgiris Kaunas91417601796-36
      14. Herbalife Gran Canaria61718032021-218
      15. Buducnost VOLI Podgorica61717161941-225
      16. Darussafaka Tekfen Istanbul32017251959-234




      Mit der Niederlage wieder aus den Play-Off-Plätzen raus gerutscht. Aber alles eng zusammen.

      Deshalb ist nächste Woche (Freitag 01.03.2019) ein Sieg bei
      Buducnost VOLI Podgorica
      wichtig.
      Wir betrügen uns selbst, wenn wir bloß die eine Seite der Medaille in Augenschein nehmen,
      nur weil sie am stärksten unserer Wunschvorstellung entspricht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Legos ()

    • Heute bei BUDUCNOST VOLI PODGORICA

      Nach den Niederlagen in den letzten zwei Spielen wäre ein Sieg wichtig.
      Will man in die Play-Offs, dann muss dieser Gegner auch geschlagen werden.

      Der Start war gut, nach dem ersten Viertel 17 - 25.

      Weiter so. :nuke:

      44:41 zur Halbzeit. Im zweiten Viertel war das viel zu wenig von Bayern. Es lag nur am eigenen Spiel. :(

      Endstand 75:89

      Bis auf das zweite Viertel ein souveräner Auftritt.

      Es war zwar wichtig das Spiel zu gewinnen, aber kein Selbstläufer. Hier haben auf dem Papier stärkere Mannschaften als Bayern nicht gewinnen können.

      :applaus: :nuke: :applaus:
      Wir betrügen uns selbst, wenn wir bloß die eine Seite der Medaille in Augenschein nehmen,
      nur weil sie am stärksten unserer Wunschvorstellung entspricht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Legos ()

    • Leider 70 : 77 verloren.



      By Quarter1234
      FC Bayern Munich17141623
      Maccabi FOX Tel Aviv18152519
      Wir betrügen uns selbst, wenn wir bloß die eine Seite der Medaille in Augenschein nehmen,
      nur weil sie am stärksten unserer Wunschvorstellung entspricht.
    • Heute geht es bei ZALGIRIS KAUNAS weiter.

      Will man in die Play-Offs, dann ist dort ein Sieg Pflicht.

      So wie es ausschaut geht Bayern in der Euroleague die Luft aus. Das gibt heute eine weitere Niederlage. :(

      Das einzig positive heute, Devin Booker ist nach langer Verletzungspause zurück. :nuke: :)

      Leider viel zu spät aufgewacht und 85:79 verloren

      By Quarter1234
      ZALGIRIS KAUNAS22262116
      FC BAYERN MUNICH20151826
      Wir betrügen uns selbst, wenn wir bloß die eine Seite der Medaille in Augenschein nehmen,
      nur weil sie am stärksten unserer Wunschvorstellung entspricht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Legos ()

    • Heute geht es bei Olympiacos Piraeus weiter.

      Die stehen mit mit 13 13 Spielen im Moment auf Platz 8 --> Sieg Pflicht um in die Play-Offs zu kommen.

      50:31 zur Halbzeit. :(

      Alte Probleme, so wird das nichts.

      Endstand 89:69

      By Quarter1234
      OLYMPIACOS PIRAEUS20302217
      FC BAYERN MUNICH10211721




      Dritte Euroleague-Niederlage in Folge. Das hat es die ganze Saison über nicht gegeben.
      Leider geht die Luft immer mehr aus.
      :(
      Wir betrügen uns selbst, wenn wir bloß die eine Seite der Medaille in Augenschein nehmen,
      nur weil sie am stärksten unserer Wunschvorstellung entspricht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Legos ()

    • Heut gegen FC BARCELONA LASSA.

      Letzte Chance um sich die Möglichkeit auf das Erreichen der PlayOffs zu erhalten. Dazu ist natürlich nichts anderes als ein Sieg Pflicht.

      Leider wurden (wieder ein mal) zu viele Chancen liegen gelassen. Somit liegt man (unnötig) zur Halbzeit zurück.

      32:36

      :drums:
      Wir betrügen uns selbst, wenn wir bloß die eine Seite der Medaille in Augenschein nehmen,
      nur weil sie am stärksten unserer Wunschvorstellung entspricht.
    • SIEG 73:71

      :juchuu: :juchuu: :juchuu: :juchuu: :juchuu: :juchuu: :juchuu: :juchuu: :juchuu: :juchuu:

      By Quarter1234
      FC BAYERN MUNICH18141724
      FC BARCELONA LASSA19172015
      Wir betrügen uns selbst, wenn wir bloß die eine Seite der Medaille in Augenschein nehmen,
      nur weil sie am stärksten unserer Wunschvorstellung entspricht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Legos ()

    • Was für ein Spiel. Das lässt Bayern eine Chance nach der anderen liegen, die leichtesten Korbleger.

      Lucic trifft keinen seiner 3er-Versuche, bis auf seinen letzten, zur 3 Punkte Führung. Noch wenige Sekunden zu spielen.

      Um den Ausgleich mit einem 3er zu verhindern schickt Bayern Barca mit einem Foul an die Linie. Beide Freiwürfe werden verwandelt.
      Jetzt das Spiel umgekehrt. Barca schickt Bayern an die Linie. Dedov kann aber nur den ersten verwandeln. Zu allem Übel foult Lucic auch noch beim Rebound und da Bayern im Bonus ist, bedeutet das automatisch Freiwürfe für Barca. Beide werden verwandelt und es steht 71:71. :admin:
      Es verbleiben noch 6 Sekunden. Über Koponen kommt der Ball nach vorne und der trifft mit Ablauf, aber eben noch regulär, der Spielzeit.

      Game over, Sieg und die Hoffnung / Chance auf den Einzug in die PlayOffs lebt. :applaus: :juchuu:

      Das macht diesen Sport so geil. :D
      Wir betrügen uns selbst, wenn wir bloß die eine Seite der Medaille in Augenschein nehmen,
      nur weil sie am stärksten unserer Wunschvorstellung entspricht.
    • Bei DARUSSAFAKA TEKFEN ISTANBUL 92:87 verloren und damit die letzte (theoretische) Chance auf die PlayOffs verspielt.
      Wir betrügen uns selbst, wenn wir bloß die eine Seite der Medaille in Augenschein nehmen,
      nur weil sie am stärksten unserer Wunschvorstellung entspricht.
    • Das letzte Spiel in der EUROLEAGUE 2018-19 gegen HERBALIFE GRAN CANARIA
      mit 84:77 gewonnen.


      By Quarter1234
      FC BAYERN MUNICH26182911
      HERBALIFE GRAN CANARIA20151824



      Ein schöner Abschluss einer gute EuroLeague Saison. :nuke:

      Mit etwas mehr Abgebrühtheit in dem einen oder anderen Spiel hätte es auch eine sehr, sehr gute Saison, sprich mit Quali für die PlayOffs werden können.

      Dennoch 14 Siege bei 16 Niederlagen ist mehr als viele erwartet haben. Am Ende ist das Platz 12.
      Wobei man dazu sagen muss, dass die Plätze 7 und 8 jeweils 15-15 Siege/Niederlagen haben.
      Wir betrügen uns selbst, wenn wir bloß die eine Seite der Medaille in Augenschein nehmen,
      nur weil sie am stärksten unserer Wunschvorstellung entspricht.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher