8. Spieltag: SC Verl - RW Essen 1:1

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Die Gästekarten werden laut SCV ausschließlich über RWE verkauft. Am Spieltag öffnet keine Tageskasse im Gästeblock. Es dürfte also einen ausverkauften Gästeblock geben. Endlich kommt Essen mal, wenn es für die noch um etwas geht.
      SCV und der FC
    • Freie Platzwahl bei Stehern, das gefällt mir!
      „96 hat einen Riesensprung nach vorne gemacht. Und jetzt wird der Mann, der sich damit ein Lebenswerk erfüllt hat, nicht von allen dafür geliebt. Das ärgert mich richtig.“
    • Endlich mal richtig gut voll, ... und ich bin nicht da. :galmi:
      Hoffentlich funktionierts Wlan, nicht dass ich noch den Watzmann hoch muss. :alu:
      " Sage nicht immer was du weißt, aber wisse immer, was du sagst. "
      Matthias Claudius 1740 - 1815
    • Tageskassen an den Gästeeingängen bleiben am Spieltag geschlossen.
      Gästekarten ( über 1.700 ) werden direkt von RWE vermarktet.
      Desweiteren kein Shuttlebusservice vom Bahnhof GT nach Verl und zurück.

      rot-weiss-essen.de/newsdetail/…sspiel-in-verl-gestartet/
      " Sage nicht immer was du weißt, aber wisse immer, was du sagst. "
      Matthias Claudius 1740 - 1815
    • Lumi schrieb:

      Tageskassen an den Gästeeingängen bleiben am Spieltag geschlossen.
      Gästekarten ( über 1.700 ) werden direkt von RWE vermarktet.
      Desweiteren kein Shuttlebusservice vom Bahnhof GT nach Verl und zurück.

      rot-weiss-essen.de/newsdetail/…sspiel-in-verl-gestartet/
      Wie kann man bei so einem Spiel fast das gesamte Kontingent an die Gäste schicken???
      Zu Abendspielen ist die Kapzität festgelegt, so dass nur 800 Verler dieses Spiel sehen dürfen...
      Unfassbar...
      Alles für die Gäste.
      Und wenn man selbst auswärts mitfährt, wird man behandelt, wie der letzte Dreck!
      :kotz: :admin: :kotz:
      Bis die Nächte!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von SCV-A-S ()

    • Hä? Nochmal für Auswärtige jetzt bitte: RWE kriegt den kompletten Steh-Bereich und nur 800 Karten sind über den SCV zu kriegen?

      btw: Essen bringt 2.000 Leute mit nach Verl? Das glaube ich nicht.


      "Wieso? Marco Reus fährt doch auch mit der Bahn." - Manuel Schmiedebach auf die Bemerkung, dass es was besonderes wäre, wenn ein Fußballer mit öffentlichen Verkehrsmitteln fährt.
    • Der Gästebereich hat eine Kapazität von 1.700.
      Die ist komplett an RWE gegangen.
      Wie sich die 800 Verler aufteilen, wird man sehen.
      Bis die Nächte!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von SCV-A-S ()

    • Dürfen abends nur 2500 rein? Ist mir gar nicht bekannt. Glaub ich aber nicht, denn dann müsste es in Verl zwingend einen VVK geben. Davon ist aber nichts bekannt.

      Ich finde es aber gut, dass es endlich voll wird. Sollen die Essener mal kommen
      SCV und der FC

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SCVe-andy ()

    • Wieso schreiben die an die Essener? 80% von denen können sowieso nicht lesen...
      Aber wie hoch ist die Gefahr, dass man anreist und am Ende draußen bleiben muss?
      „96 hat einen Riesensprung nach vorne gemacht. Und jetzt wird der Mann, der sich damit ein Lebenswerk erfüllt hat, nicht von allen dafür geliebt. Das ärgert mich richtig.“
    • Hannoi1896 schrieb:

      Wieso schreiben die an die Essener? 80% von denen können sowieso nicht lesen...
      Aber wie hoch ist die Gefahr, dass man anreist und am Ende draußen bleiben muss?
      Wenn es keine Kapazitätsausnahme am Abend gibt, steht am Ende keiner draußen. Das Stadion fasst über 5000 Zuschauer
      SCV und der FC
    • Mich hatte die Rechnung mit 800 Verlern verwirrt. 5.000 hätte ich auch für eher unwahrscheinlich gehalten. Höchstens wenn 3.000 Essener kämen... Aber bei 1.700 fände ich das äußerst skurril.
      „96 hat einen Riesensprung nach vorne gemacht. Und jetzt wird der Mann, der sich damit ein Lebenswerk erfüllt hat, nicht von allen dafür geliebt. Das ärgert mich richtig.“
    • Ja, SCV-AS glaubt, dass es bei Abendspielen wegen Lärmbelästigung eine Beschränkung gibt. Aber das kann ich mir nicht vorstellen, will es aber nicht ganz ausschließen, er ist da an sich näher dran.

      Da man aber darüber noch gar nix gelesen oder gehört hat und es auch keinen VVK für Heimfans gibt, kann ich mir das beim besten Willen nicht vorstellen. Das wäre dann ein sehr grober Fehler vom Verein.

      Ich rechne mit keiner Beschränkung, gut 1800 Essener und gut 1400 Verlern bzw. Neutralen, also rund 3200 Zuschauern. Das wäre hier endlich mal wieder ne runde Sache.
      SCV und der FC
    • Ich fahre einfach früh hin und spare mir damit eine Menge Stress :D
      Edit: Ich hasse diese Vögel, die wegen ein bisschen Krach von einem Stadion so ein Geheule veranstalten.
      „96 hat einen Riesensprung nach vorne gemacht. Und jetzt wird der Mann, der sich damit ein Lebenswerk erfüllt hat, nicht von allen dafür geliebt. Das ärgert mich richtig.“
    • SCVe-andy schrieb:

      Dürfen abends nur 2500 rein? Ist mir gar nicht bekannt. Glaub ich aber nicht, denn dann müsste es in Verl zwingend einen VVK geben. Davon ist aber nichts bekannt.

      Ich finde es aber gut, dass es endlich voll wird. Sollen die Essener mal kommen
      Entwarnung...
      Es wird keiner draußen gelassen...
      Bis die Nächte!