Wissenswertes zur Nations League

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • :vogelzeigen: Jetzt will man ernsthaft den frisch eingeführten Wettbewerb wieder reformieren, weil es einigen Verbänden besser passt? Man macht sich wieder mal total unglaubwürdig und lächerlich.
      :ossi: Volkmann raus, Hornberger raus, Löw raus !!!
    • Ich liebe die UEFA, steigt ein interessanter Vertreter ab in eine schlechtere Liga, dann muss man einfach nur den Modus anpassen und bleiben Deutschland, Spanien, England, Arsenal, Liverpool, Juve oder wer auch immer dauerhaft in der höchstmöglichen Ebene.
      Le teste di legno fanno sempre chiasso.
    • Giancarlo schrieb:

      Ich liebe die UEFA, steigt ein interessanter Vertreter ab in eine schlechtere Liga, dann muss man einfach nur den Modus anpassen und bleiben Deutschland, Spanien, England, Arsenal, Liverpool, Juve oder wer auch immer dauerhaft in der höchstmöglichen Ebene.

      Das haben die sich vom italienischen Verband abgeguckt. :D
      "Ja, wir könnten jetzt was gegen den Klimawandel tun, aber wenn wir dann in 50 Jahren feststellen würden, dass sich alle Wissenschaftler doch vertan haben und es gar keine Klimaerwärmung gibt, dann hätten wir völlig ohne Grund dafür gesorgt, dass man selbst in den Städten die Luft wieder atmen kann, dass die Flüsse nicht mehr giftig sind, dass Autos weder Krach machen noch stinken und dass wir nicht mehr abhängig sind von Diktatoren und deren Ölvorkommen. Da würden wir uns schon ärgern."
    • Kampfkater schrieb:

      Giancarlo schrieb:

      Ich liebe die UEFA, steigt ein interessanter Vertreter ab in eine schlechtere Liga, dann muss man einfach nur den Modus anpassen und bleiben Deutschland, Spanien, England, Arsenal, Liverpool, Juve oder wer auch immer dauerhaft in der höchstmöglichen Ebene.
      Das haben die sich vom italienischen Verband abgeguckt. :D

      Da gab es nie einen Fall, wo ein Verein abgestiegen ist und wegen einer Modusänderung oben bleiben durfte. Als Messina nicht abgestiegen war, da lag es daran, dass jemand anders verdienterweise die Lizenz nicht bekam.
      Juve musste nach Calciopoli damals auch runter in die B, gab es keine Anpassungen, dass sie bleiben durften...
      Le teste di legno fanno sempre chiasso.
    • Giancarlo schrieb:

      Kampfkater schrieb:

      Giancarlo schrieb:

      Ich liebe die UEFA, steigt ein interessanter Vertreter ab in eine schlechtere Liga, dann muss man einfach nur den Modus anpassen und bleiben Deutschland, Spanien, England, Arsenal, Liverpool, Juve oder wer auch immer dauerhaft in der höchstmöglichen Ebene.
      Das haben die sich vom italienischen Verband abgeguckt. :D
      Da gab es nie einen Fall, wo ein Verein abgestiegen ist und wegen einer Modusänderung oben bleiben durfte. Als Messina nicht abgestiegen war, da lag es daran, dass jemand anders verdienterweise die Lizenz nicht bekam.
      Juve musste nach Calciopoli damals auch runter in die B, gab es keine Anpassungen, dass sie bleiben durften...
      Ich liege wahrscheinlich total falsch, aber bei mir kam es so rüber, als ob bei Juve nicht so genau geguckt wurde, dass die nach wenigen Jahren zurück waren und nun wieder Serienmeister sind. So ganz "koscher" war das doch nicht
      SCV und der FC
    • SCVe-andy schrieb:

      Giancarlo schrieb:

      Kampfkater schrieb:

      Giancarlo schrieb:

      Ich liebe die UEFA, steigt ein interessanter Vertreter ab in eine schlechtere Liga, dann muss man einfach nur den Modus anpassen und bleiben Deutschland, Spanien, England, Arsenal, Liverpool, Juve oder wer auch immer dauerhaft in der höchstmöglichen Ebene.
      Das haben die sich vom italienischen Verband abgeguckt. :D
      Da gab es nie einen Fall, wo ein Verein abgestiegen ist und wegen einer Modusänderung oben bleiben durfte. Als Messina nicht abgestiegen war, da lag es daran, dass jemand anders verdienterweise die Lizenz nicht bekam.Juve musste nach Calciopoli damals auch runter in die B, gab es keine Anpassungen, dass sie bleiben durften...
      Ich liege wahrscheinlich total falsch, aber bei mir kam es so rüber, als ob bei Juve nicht so genau geguckt wurde, dass die nach wenigen Jahren zurück waren und nun wieder Serienmeister sind. So ganz "koscher" war das doch nicht

      Juve wurde mit am härtesten bestraft. Aber ging letztendlich nur in die Serie B runter und 90% der Spieler blieben beim Verein, damit war es klar, dass Juve ziemlich schnell wieder hoch kommt.
      Die Strafen hätten härter ausfallen dürfen, auch für die anderen Beteiligten, aber es gab keine Bevorteilung für Juve, Milan und Co.
      Le teste di legno fanno sempre chiasso.
    • Ich sehe es eher als Logistisches Problem. :amkopfkratz: Und eine Reform hätte ich erwartet. 3er Gruppen sind einfach Unsinn sorry. :schulterzucken: Der nächste Wettbewerb soll ja erst 2020 sein Und dann noch die Reisekosten für die Kleineren Verbände. Sollen sie 5er Gruppen machen. (2 heimspiele und 2 Auswärtsspiele). Das wäre Organisatorisch besser. Nur ist das dann aber scheisse für die D-Liga Clubs. (Diese Hintertür für die Nächste EM ist dann viel Schwieriger)

      Giancarlo schrieb:

      SCVe-andy schrieb:

      Giancarlo schrieb:

      Kampfkater schrieb:

      Giancarlo schrieb:

      Ich liebe die UEFA, steigt ein interessanter Vertreter ab in eine schlechtere Liga, dann muss man einfach nur den Modus anpassen und bleiben Deutschland, Spanien, England, Arsenal, Liverpool, Juve oder wer auch immer dauerhaft in der höchstmöglichen Ebene.
      Das haben die sich vom italienischen Verband abgeguckt. :D
      Da gab es nie einen Fall, wo ein Verein abgestiegen ist und wegen einer Modusänderung oben bleiben durfte. Als Messina nicht abgestiegen war, da lag es daran, dass jemand anders verdienterweise die Lizenz nicht bekam.Juve musste nach Calciopoli damals auch runter in die B, gab es keine Anpassungen, dass sie bleiben durften...
      Ich liege wahrscheinlich total falsch, aber bei mir kam es so rüber, als ob bei Juve nicht so genau geguckt wurde, dass die nach wenigen Jahren zurück waren und nun wieder Serienmeister sind. So ganz "koscher" war das doch nicht
      Juve wurde mit am härtesten bestraft. Aber ging letztendlich nur in die Serie B runter und 90% der Spieler blieben beim Verein, damit war es klar, dass Juve ziemlich schnell wieder hoch kommt.
      Die Strafen hätten härter ausfallen dürfen, auch für die anderen Beteiligten, aber es gab keine Bevorteilung für Juve, Milan und Co.
      Der Buschfunk sagte damals sogar Serie B-C2 für die ganzen Kandidaten. Also von harter Strafe ist das weit entfernt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von schumi26 ()

    • Wenn man 5er Gruppen macht, ist es mit den Reisekosten für die kleinen Verbände doch noch schlimmer, weil sie zwei Spiele mehr haben... Den Vorteil ggü. den 3er Gruppen seh ich da jetzt nicht...
      Le teste di legno fanno sempre chiasso.
    • Giancarlo schrieb:

      Wenn man 5er Gruppen macht, ist es mit den Reisekosten für die kleinen Verbände doch noch schlimmer, weil sie zwei Spiele mehr haben... Den Vorteil ggü. den 3er Gruppen seh ich da jetzt nicht...
      Wieso 2 Spiele? Ich rede von 2 Heimspielen und 2 Auswärtsspielen. ;) Derzeit hätten sie 3 Heimspiele und 3 Auswärts bei einer vierergruppe.
    • schumi26 schrieb:

      Giancarlo schrieb:

      Wenn man 5er Gruppen macht, ist es mit den Reisekosten für die kleinen Verbände doch noch schlimmer, weil sie zwei Spiele mehr haben... Den Vorteil ggü. den 3er Gruppen seh ich da jetzt nicht...
      Wieso 2 Spiele? Ich rede von 2 Heimspielen und 2 Auswärtsspielen. ;) Derzeit hätten sie 3 Heimspiele und 3 Auswärts bei einer vierergruppe.
      Derzeit sind es doch Dreiergruppen :amkopfkratz: Also zwei Heim- und zwei Auswärtsspiele
      SCV und der FC
    • schumi26 schrieb:

      geh mal bitte von den gedanken weg mit hin und rückspiel. :amkopfkratz: 1 Spiel pro Gegner.
      Du hast doch geschrieben, dass man derzeit in einer Vierergruppe ist :amkopfkratz: Derzeit ist es aber eine Dreiergruppe. Und Hin- und Rückspiel halte ich schon für sehr sinnvoll.
      SCV und der FC
    • schumi26 schrieb:

      Giancarlo schrieb:

      Wenn man 5er Gruppen macht, ist es mit den Reisekosten für die kleinen Verbände doch noch schlimmer, weil sie zwei Spiele mehr haben... Den Vorteil ggü. den 3er Gruppen seh ich da jetzt nicht...
      Wieso 2 Spiele? Ich rede von 2 Heimspielen und 2 Auswärtsspielen. ;) Derzeit hätten sie 3 Heimspiele und 3 Auswärts bei einer vierergruppe.

      ah stimmt, in den unteren sind es ja 4er Gruppen und daher 6 Spiele, also letztendlich 3 Heim, 3 Auswärts
      Wäre dann in ner 5er mit einem Spiel pro Gegner je ein Spiel weniger und damit einmal weniger reisen, dafür aber auch immer einer spielfrei...
      Le teste di legno fanno sempre chiasso.
    • Giancarlo schrieb:

      schumi26 schrieb:

      Giancarlo schrieb:

      Wenn man 5er Gruppen macht, ist es mit den Reisekosten für die kleinen Verbände doch noch schlimmer, weil sie zwei Spiele mehr haben... Den Vorteil ggü. den 3er Gruppen seh ich da jetzt nicht...
      Wieso 2 Spiele? Ich rede von 2 Heimspielen und 2 Auswärtsspielen. ;) Derzeit hätten sie 3 Heimspiele und 3 Auswärts bei einer vierergruppe.
      ah stimmt, in den unteren sind es ja 4er Gruppen und daher 6 Spiele, also letztendlich 3 Heim, 3 Auswärts
      Wäre dann in ner 5er mit einem Spiel pro Gegner je ein Spiel weniger und damit einmal weniger reisen, dafür aber auch immer einer spielfrei...
      Ah, okay! Jetzt habe ich es auch kapiert :augen: :D
      SCV und der FC