Saison 2018/19 - Spieltagssammelthread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Und zum Start in die Jubiläumssaison gibt es dann auch gleich zum ersten Mal seit fünf Jahren einen Sieg am ersten Spieltag. :drink:

      Die ersten 15 Minuten hat Stuttgart ordentlich Druck gemacht und war klar die bessere Mannschaft. Je länger das Spiel dauerte, desto besser kam unsere Mannschaft ins Spiel, so dass der Sieg am Ende in Ordnung geht (und auch noch höher hätte ausfallen können, wenn der 3:1-Konter am Ende besser ausgespielt wird und der Schiri den Handelfmeter gibt). Schöner Auftakt in die Saison! :nuke:
    • DaKar schrieb:

      Schöner Auftakt in die Saison! :nuke:
      Sieg gegen Stuttgart, Unentschieden in Nürnberg, Sieg gegen Augsburg. Das kann man einen gelungenen Start nennen!

      Gegen drei Gegner, die mehr oder weniger auf Augenhöhe sind, sieben von neun Zählen holen, macht Hoffnung, dass diese Saison in Sachen Abstiegskampf entspannter wird als die vergangenen beiden. :schwitz:
    • 6 Spiele, 4:4 Tore, beste Abwehr und zweitschlechtester Angriff der Liga. Spiele von Mainz 05 sind diese Saison echte Hingucker. |-)

      In der englischen Woche gab es nur einen Punkt beim 0:0 gegen Wolfsburg, in Leverkusen und in Gelsenkirchen gab es jeweils eine 0:1-Niederlage. Gegen Bayer und S04 kann man zwar verlieren, die Art und Weise war allerdings ärgerlich. In beiden Spielen war angesichts der jeweiligen zweiten Halbzeit mehr drin gewesen... :O
    • Wenn man ein Blick auf die Tabelle wirft, sieht man das in den Spielen von Mainz 05 nicht gerade viele Tore fallen. Der Sieg gegen die Augsburger war wohl so etwas wie die Ausnahme. Schätze die Hertha im Augenblick etwas stärker ein, so dass ich auf ein 0:1 getippt habe ...
    • Ärgerlich ! Das Spiel muss man gewinnen ! Viel schlechter wird der Gegner diese Saison nicht werden.Hertha war heute extrem schwach und wirkte überhaupt nich an einem Treffer interessiert.
      Zum Videoschiri sage ich besser nix. :rolleyes: :motzen:
    • Wir spielen uns momentan wirklich kaum Chancen heraus, offensiv haben wir echte Probleme. Umso erfreulicher ist es, wie sicher unsere Defensive steht.

      Vier Gegentore nach sechs Spielen sind schon ein Brett. Die Hertha mit sieben Gegentoren hat als zweitbeste Abwehr schon drei Tore mehr kassiert, Dortmund und die Bayern haben sogar doppelt so viele Tore eingeschenkt bekommen. Sieht schick aus, man darf halt nur nicht auf die geschossenen Tore schauen. |-)
    • Puuuuuuuh! Wichtig und verdient!

      Bis zum 2:1 war es ein richtig starker Auftritt, Bremen kam fast gar nicht zum Zuge. Das Gegentor war dann echt unnötig, Eggestein durfte da viel zu frei in den Strafraum ziehen und unbedrängt zu Pizarro passen. Danach war vermeidbarerweise wieder Spannung drin, aber zum Glück hat es dennoch zum Sieg gereicht. :applaus:
    • Naja,das Pizarro gegen uns trifft,war ja schon klar. ;)
      Es war gefühlt die beste Saisonleistung von uns heute.
      Hinten eigentlich immer souverän,vorne mal kaltschnäuziger als bisher und die Chancen auch genutzt.
      Und zur Krönung kein Ding mehr kurz vor Schluss kassiert.
      War extrem wichtig,denn nächste Woche in Freiburg sehe ich eher schwarz.
    • Gaaanz wichtiger Dreier angesichts der Siege von Düsseldorf, Stuttgart und Hannover. So bleibt es bei sechs Punkten Vorsprung vor dem Relegationsplatz und 15 Punkte nach 11 Spielen lassen sich auch sehen.

      Vorallem gegen die Mannschaften, die finanziell ungefähr auf Augenhöhe mit uns sind, sehen wir diese Saison ganz gut aus (die vier Liganiederlagen waren gegen Bayern, Schalke, Leverkusen und Gladbach). :nuke:
    • Jetzt is Länderspielpause und danach hauen wir Dortmund weg. :D

      Auch heute wieder bärenstarke erste 30 Minuten !
      Und wenn wir sowohl danach in HZ 1 als auch in HZ 2 etwas konsequenter spielen,steht es schon früher 0:3 und der Käse wäre gegessen.
      Man merkt richtig,wie die erzielten Tore nach der Flaute Selbstbewusstsein gegeben haben.