Was tot ist, kann niemals sterben - Kader 19/20

    • Kader

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Neu

      Jannes Horn hatte mMn von Anfang an einen schweren Stand. Seien es die Trainer, seine Position als Hector-Backup und als LM war er verschenkt. Wenn er es jetzt nicht in Hannover schafft... Dann gar nicht. Aber prinzipiell halte ich ihn für einen guten Spieler. Jetzt muss er sich beweisen.
      Reinfliegen in jedes Duell und hoffen, dass danach der andere liegt und nicht du.

      Matthias Lehmann