Spieltagsthreads 2018/19

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

  • 31. Spieltag: SV Wehen Wiesbaden - Karlsruher SC


    2500 Karten wurde bereits von KSC'lern ergattert. Das Stadion ist in blau-weißer Hand. Vielleicht gibt es eine Vorentscheidung um den Aufstieg!

    Tage
    Stunden
    Minuten
    Sekunden


    :deusvww: - :deuksc:

    SV Wehen Wiesbaden - Karlsruher SC
    31.3.2019, 14 Uhr
    Brita-Arena, Wiesbaden
    a.k.a. Michi
    Derbysieger 24.10.15 & 18.04.18
    Avatar des Jahres 2015!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Badnerka ()

  • Agent Orange schrieb:

    Weher-Bub schrieb:

    Fan-Realist schrieb:

    Wiederum bei einem Heimspiel unnötig Punkte liegen lassen. Fürchte, dass so was nicht mehr lange gutgeht.
    Nach dem nächsten Spieltag dürfte sich der KSC auf dem unbeliebten Religationsrang wiederfinden.
    Wir vergeigen es meistens, wenn es darum geht darum einen entscheidenden Schritt in Richtung Aufstieg zu machen.Daher würde ich nicht unbedingt damit rechnen, dass der KSC nächste Woche bei uns verliert.
    Na da haben wir das gleiche Schicksal. Die Bigpoints ist auch nicht wirklich unseres. Das riecht nach einem Unentschieden.
    würd ich unterschreiben
    Wir können alles, außer Relegation
  • Irgendwie ist das wieder ein seltsames gefühl, ich bin schon heute etwas nervös was da morgen auf uns zu kommt, natürlich mach ich mich auf den Weg nach Wiesbaden,
    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist!
    Henry Ford
  • Jede Woche Durchhalteparolen "Wir spielen auf Sieg", "Wir müssen dieses Spiel seriös angehen und am besten drei Punkte holen"...
    Davon ist seit Wochen nichts mehr zu sehen. Das war blutleer gestern, keine einzige Torchance und das als Tabellenzweiter.
    Ich fürchte, wir verballern auch noch den dritten Platz.
  • Es fehlt die Leidenschaft. Da trotten einige umher, denen scheint alles egal zu sein.
    Gordon, wie oft hat der in dieser Saison schon so ne Ellenbogen scheiße gemacht? Was soll das?
    Die Einstellung insgesamt ist unter aller Sau, Thiede ist der einzige, der wirklich Leidenschaft zeigt.
    Alois Schwartz...was muss noch passieren, damit Camoglu endlich von Anfang an spielt? Er belebt unser Spiel ungemein. Wenn er mit Fink zusammen spielt, könnte sowas wie Spielkultur aufkommen und schöne Spielzüge. Nein, statt dessen darf Lorenz wieder rumgurken, der 1 gutes Spiel macht und 5 schlechte. Wieso nicht wieder Neben Wanitzek muss Stiefler spielen oder Kobald, Camoglu gehört von Anfang an rein. Aber nein. Statt dessen spielen wir Angsthasenfußball und fangen immer an, uns hinten rein zu stellen. Und dann versuchen wir es mit langen Bällen, aber das ist nicht unser Spiel. Wir haben da nen Pourie vorne drin. Keinen Schleusener mehr. Pourie hat andere Stärken...

    Ich könnte kotzen...
    a.k.a. Michi
    Derbysieger 24.10.15 & 18.04.18
    Avatar des Jahres 2015!
  • Bin da deiner Meinung Michi, nach dem Spiel war ich so angepisst ... Sry aber so können wir den Aufstieg abhaken... Relegation will ich nicht , und wenn es zur Relegation kommt dann verzieh ich mich lieber ...
    Aber momentan glaube ich nichtmal dass wir es da hin schaffen ... wenn das so weiter geht schiffen wir in den nächsten 3-4 Spieltagen ins Mittelfeld ab .. und zwar ZURECHT!
    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist!
    Henry Ford
  • Ich hab das schon Anfang Februar kommen sehen, als man ständig Punkte verschenkte bei Jena, Zwickau, Lautern, Lotte.
    Hier oder in einem anderen Forum meinten User: "Ist doch nichts passiert, wir sind ja immer noch Zweiter". Ich konnte damals schon nur mit dem Kopf schütteln. Man kann doch nicht annehmen, dass die Konkurrenz dauerhaft so verschwenderisch mit den Punkten umgeht wie wir.
    Irgendwann rächt sich das.
  • Kauai schrieb:

    Ich hab das schon Anfang Februar kommen sehen, als man ständig Punkte verschenkte bei Jena, Zwickau, Lautern, Lotte.
    Hier oder in einem anderen Forum meinten User: "Ist doch nichts passiert, wir sind ja immer noch Zweiter". Ich konnte damals schon nur mit dem Kopf schütteln. Man kann doch nicht annehmen, dass die Konkurrenz dauerhaft so verschwenderisch mit den Punkten umgeht wie wir.
    Irgendwann rächt sich das.
    ich bin im Moment auch eher pessimistisch aber genau besagte Spiele wurden in der Vorrunde auch verschenkt. Entweder man holt aus den restlichen 7 spielen 19 Punkte oder es wird wieder Relegationsplatz sein...
    Wir können alles, außer Relegation
  • 32. Spieltag: Karlsruher SC - SpVgg Unterhaching


    Platz 2 verloren - Wiedergutmachung ist angesagt!

    Tage
    Stunden
    Minuten
    Sekunden

    :deuksc: - :deuuha:

    Karlsruher SC - SpVgg Unterhaching
    6.4.2019, 14 Uhr
    Wildparkstadion, Karlsruhe
    a.k.a. Michi
    Derbysieger 24.10.15 & 18.04.18
    Avatar des Jahres 2015!
  • Trügerisches Ergebnis, zumal Haching 10 Stammspieler gefehlt haben. Dafür waren die ersten 20 Minuten auch noch wirklich schlecht. Aber vielleicht hilft es der Moral ja ein bisschen, vor allem auch durch die Niederlage von Wehen.

    Wehe Schwartz überlegt auch nur, den Camoglu wieder raus zu nehmen. Kobald hat seine Sache heute gut gemacht, kann gerne weiter als IV spielen. Aber Schwartz wird Gordon wieder spielen lassen...Camoglu gehört nach rechts fertig! Stiefler auf die 6. Wanitzek kann man evt ne Denkpause geben und Kobald und Stiefler auf der 6 spielen lassen.
    a.k.a. Michi
    Derbysieger 24.10.15 & 18.04.18
    Avatar des Jahres 2015!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Badnerka ()

  • Ja sehe das wie du @Badnerka ... und vor allem es interessiert mich gerade auch nicht im Stadion zu jubeln wenn Wiesbaden hinten liegt, wir müssen auf unseren Platz schauen, unsere Hausaufgaben machen und fertig ...

    Aber immerhin mal was fürs Torverhältniss getan ... hoffentlich auch für die Moral
    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist!
    Henry Ford
  • 33. Spieltag: Würzburger Kickers - Karlsruher SC


    Wiesbaden hat vorgelegt, wir müssen nachziehen. Und das ganze ohne die Ultras

    Tage
    Stunden
    Minuten
    Sekunden


    :deuksc: - :deufwk:

    Karlsruher SC - Würzburger Kickers
    15.4.2019, 19 Uhr
    Flyeralarm Arena, Würzburg
    a.k.a. Michi
    Derbysieger 24.10.15 & 18.04.18
    Avatar des Jahres 2015!