Kindermund tut Wahrheit kund

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • SGD-Herzblut schrieb:

      Der Altkanzler und Schatto firmieren also bei ihm unter "und so weiter".

      Nee nee... Schatto ist bei "das beginnt mit mir" mit drin. Monty Burns würde Smithers nie irgendwo separat erwähnen, sondern geht davon aus, dass er immer da ist.


      "Ein Spieler aus Nijmegen hatte nach dem Spiel Journalisten sogar gefragt, ob dies denn die Erste-Bundesliga-Mannschaft aus Hannover gewesen sei."
    • Nach Klimaerwärmung, Dieselskandal, Trump und dem Aussterben der Südsudanesischen Trompetenfäulnissfliege endlich mal eine erfreuliche Nachricht:

      " 96 Boss Kind: Die Mannschaft ist kaputt, schlecht zusammengestellt und gescheitert!"

      Diese höchst motivierenden Worte werden sich in den nächsten Wochen bestimmt positiv auf die Mannschaft auswirken. Um diesen positiven Schub zu verstärken, war er sich auch nicht zu schade, bereits kund zu tun, welche Spieler sich alle zur nächsten Saison einen neuen Verein suchen dürfen. Eine Strategie, die in jedes Standardwerk für Fussballlehrer gehört.
      Erinnert doch sehr an unseren legendären Erfolgstrainer Djuradj Vasic, der nach Amtsantritt vor dem ersten Spiel seine Mannschaft als Pygmäentruppe und nicht 2.Ligareif betitet hatte. Die Mannschaft bedankte sich mit 5 Niederlagen am Stück bei 2:13 Toren.

      BTSV Matze schrieb:

      Meine Fresse sind wir am Arsch.
    • Frank8 schrieb:

      Diese höchst motivierenden Worte werden sich in den nächsten Wochen bestimmt positiv auf die Mannschaft auswirken.

      Motivieren zum Klassenerhalt wollte er doch gar nicht, er plant doch längst den direkten Wiederaufstieg. Er motiviert also eher langfristig für die kommende Saison, diese ist bereits gelaufen und abgehakt. Saisonziel komplette Kontrolle wurde schliesslich nicht erreicht.
      Le teste di legno fanno sempre chiasso.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher