Niko Kovač

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Man hat ja gestern auch nachgefragt bei den Verantwortlichen...... ehrlich gesagt fand ich die Aussagen auch net klarer als in der letzten Zeit.

      Weiß net warum man das so macht..... vielleicht will man testen wie er mit Druck umgehen kann..... ich weiß es nicht.

      Ich gehe davon aus das da trotzdem nix passiert und er auch in die 2. Saison mit dem FCB geht.
      Diese Saison war in vielerlei Hinsicht auch schwierig für ihn...... die Punkte wurden ja hier schon oft diskutiert. Aber trotz allem am Ende die Bundesliga gemeistert. Pokal kommt noch......

      Und das muss man unterm Strich auch deutlich hervorheben. Ich gebe zu das ich in der Hinrunde nicht geglaubt habe das wir dieses Jahr den Titel doch noch holen. Hier täusche ich mich dann gerne.

      Aber für mich ist trotzdem noch nicht alles Gold was glänzt, aber das werden wir in der nächsten Saison sehen.
      Die erste Saison ist immer was schwierig, aber wurde aber gut zu Ende gebracht.

      Die 2. Saison wird dann zeigen was wir an Ihm haben. Ich bin jetzt schon gespannt, denn anders als dieses Jahr wird die Mannschaft verstärkt und er ist an der Planung beteiligt...... denke für Ihn eine bessere Ausgangssituation als dieses Jahr, wünsche ihm auch da Erfolg und natürlich auch nächsten Samstag, nochmal alles geben und dafür sorgen, das der Pott nicht DORT landet.

      Aber bis hier, Glückwunsch Nico Kovac.
      Nietzsche: "Die Deutschen haben das Pulver erfunden — alle Achtung! Aber sie haben es wieder quitt gemacht — sie erfanden die Presse."

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von FunkerVogth ()

    • Glückwunsch Niko Kovac zur 1.Deutschen Meisterschaft und der Pokal kommt erst noch.. ;)

      Hoffe das die Bosse den Trainer in die Personalplanungen miteinbeziehen und der seinen Vertrag erfüllen kann und noch jede Menge Titel für den FC Bayern holen kann/darf.
    • Caledonia schrieb:

      Bilal83 schrieb:

      Die PK von ihm hat gestern allerdings deutlich gezeigt dass wohl der komplette Verein zweifelt.
      Wie das? Hoeneß und Brazzo haben doch auch gestern wieder deutlich gesagt, dass sie voll hinter ihm stehen. Sie machen nur dieses Spiel von Presse und Medien nicht mit. Und da sollten alle in Deutschland nicht mehr mitspielen. Lewandowski war doch gestern das nächste Opfer dieser Bekloppten. Und auch der gab, oh wie schlimm, keine Garantie ab. Nein, kann man im Fussball auch nicht.
      Übrigens fand ich gestern die Antwort von Hoeneß auf die Frage, wie er die Niko Kovac-Gesänge empfunden hat, sehr interessant. Er sagte: "Das hat mir gut getan".
      Kovac weiß nicht zu 100% ob er kommende Saison noch da ist. Auch alle anderen können das nicht so sagen.
      Warum - wenn alles doch so gut tut etc.
      Ich lehne eine Diskussion auf dem Niveau total ab
    • eine klare Aussage hört sich anders sn, sorry.

      Da sage ich dochj ganz klar: es gibt keine Diskussion, er ist unser Trainer. Aus fertig und Ruhe ist
      Nietzsche: "Die Deutschen haben das Pulver erfunden — alle Achtung! Aber sie haben es wieder quitt gemacht — sie erfanden die Presse."
    • Neu

      Der Sport-Gipfel bei BILD
      Einen Tag vorm DFB-Pokalfinale sprechen u.a. Bundestrainer Jogi Löw (59), Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge (63), Leipzig-Boss Oliver Mintzlaff (43) & IOC-Präsident Thomas Bach (65) über die großen Themen des Sports.

      Rummenigge auf die Frage, ob Kovac' Zukunft vom Pokal-Finale abhängt:
      „Es wäre verrückt, wenn man von einem Spiel die Zukunft abhängig macht.“

      Rummenigge über sein Verhältnis zu Kovac
      Rummenigge: „Wir haben kein Problem miteinander, es ist alles unkompliziert.“

      Bleibt Kovac?
      Rummenigge: „Es hat doch niemand infrage gestellt, dass er nächste Saison noch unser Trainer ist.“

      „Sicherlich ein Erfolg“
      Rummenigge auf die Frage, ob die Meisterschaft allein schon ein Erfolg für Kovac sei: „Ich glaube, wenn man im ersten Jahr Trainer bei Bayern ist, ist das sicherlich ein Erfolg. Er ist ein junger, relativ unerfahrener Trainer.“

      Verhältnis Rummenigge/Hoeneß
      Rummenigge: „Das fruchtbare zwischen Uli Hoeneß und mir ist, dass wir auch mal unterschiedliche Meinungen haben.“ Und: „Wenn ich eine unterschiedliche Meinung zum Trainer hätte, wäre er nicht Trainer.“
      :rfc: Ignore The Nonsense, The Irrelevant & The Noise :rfc:
    • Neu

      Gönne Kovac morgen den Titel, weil 1. wäre es dann schwieriger ihn zu entlassen und es den Fans
      "zu verkaufen".
      2. kann Kovac für den Kader quasi nix und hat in dieser Saison
      "das Beste aus dem Kader herausgeholt".
      3. halte ich Ihn für den richtigen Trainer für einen "Neuaufbau und
      hoffe das Er bei der Kaderzusammenstellung auch ein "Wörtchen"
      mitreden darf.
    • Neu

      Diese ganze Scheisse wurde NUR von den Presseleuten überhaupt aufs Tableau gebracht und diese Fuzzis haben dann die eigene Ergüsse immer mehr erhöht und sich daran aufgegeilt.
      Warum muss man jeden Blödsinn der Presse kommentieren?

      Wahrscheinlich haben sich die Unseren intern darüber prächtig amüsiert....inclusive Kovac.
      "But the thing about political correctness is that it starts as a good idea and then gets taken ad absurdum. And one of the reasons it gets taken ad absurdum is that a lot of the politically correct people have no sense of humor." (John Cleese)
    • Neu

      Caledonia schrieb:

      Der Sport-Gipfel bei BILD
      Einen Tag vorm DFB-Pokalfinale sprechen u.a. Bundestrainer Jogi Löw (59), Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge (63), Leipzig-Boss Oliver Mintzlaff (43) & IOC-Präsident Thomas Bach (65) über die großen Themen des Sports.

      Rummenigge auf die Frage, ob Kovac' Zukunft vom Pokal-Finale abhängt:
      „Es wäre verrückt, wenn man von einem Spiel die Zukunft abhängig macht.“

      Rummenigge über sein Verhältnis zu Kovac
      Rummenigge: „Wir haben kein Problem miteinander, es ist alles unkompliziert.“

      Bleibt Kovac?
      Rummenigge: „Es hat doch niemand infrage gestellt, dass er nächste Saison noch unser Trainer ist.“

      „Sicherlich ein Erfolg“
      Rummenigge auf die Frage, ob die Meisterschaft allein schon ein Erfolg für Kovac sei: „Ich glaube, wenn man im ersten Jahr Trainer bei Bayern ist, ist das sicherlich ein Erfolg. Er ist ein junger, relativ unerfahrener Trainer.“

      Verhältnis Rummenigge/Hoeneß
      Rummenigge: „Das fruchtbare zwischen Uli Hoeneß und mir ist, dass wir auch mal unterschiedliche Meinungen haben.“ Und: „Wenn ich eine unterschiedliche Meinung zum Trainer hätte, wäre er nicht Trainer.“
      Auf die Frage ob NK nächstes Jahr noch Trainer bei Bayern ist hat KHR den Daumen gehoben. :nuke:
      FSK 12 heißt, der Held kriegt das Mädchen. FSK 16 heißt, der Bösewicht kriegt das Mädchen. Und FSK 18 heißt, jeder kriegt das Mädchen.
    • Neu

      Ribery schrieb:



      2. kann Kovac für den Kader quasi nix und hat in dieser Saison
      "das Beste aus dem Kader herausgeholt".
      Naja, man könnte ja meinen, wir haben eine Schulmannschaft. Der Kader ist sehr gut, bedarf natürlich Verstärkung, aber man muss auch mal akzeptieren, dass andere Mannschaften an manchen Tagen besser sind. Saison war super!
    • Neu

      Es war schon schwierig. Nach dem WM Ergebniss. Nach dem Pokalfinale. Coman im ersten Spiel verletzt. Neuer oft verletzt. James wollte weg. Spielte oft schwach. MR. Wembley oft verletzt. Tolisso ebenso.
      Das ist schon nicht ohne.
      FSK 12 heißt, der Held kriegt das Mädchen. FSK 16 heißt, der Bösewicht kriegt das Mädchen. Und FSK 18 heißt, jeder kriegt das Mädchen.
    • Neu

      Mit Verletzungen und Ereignissen (Saison nach EM / WM, USA- / Asienreise in der Vorbereitung, etc.) musste jeder Trainer in der Vergangenheit leben.
      Mit diesen Gegebenheiten musste jeder Trainer bei Bayern umgehen und zu Recht kommen, auch Kovac und er hat gezeigt, dass er es kann.
      Wir betrügen uns selbst, wenn wir bloß die eine Seite der Medaille in Augenschein nehmen,
      nur weil sie am stärksten unserer Wunschvorstellung entspricht.
    • Neu

      Es lief auf jeden Fall besser als man nach 10 Spieltagen erwartet hatte. Kovac ist sicherlich daran gewachsen und wird nächste Saison bärenstark sein. Er lebt den Verein und das tut erst mal kein anderer Trainer derart.
      Ich lehne eine Diskussion auf dem Niveau total ab
    • Neu

      Bilal83 schrieb:

      Es lief auf jeden Fall besser als man nach 10 Spieltagen erwartet hatte. Kovac ist sicherlich daran gewachsen und wird nächste Saison bärenstark sein. Er lebt den Verein und das tut erst mal kein anderer Trainer derart.
      Würde ja sehr gerne was dagegen sagen. Würde dann aber nicht der Wahrheit entsprechen. Diese Runde geht an dich, Bilal!
    • Neu

      Sehr schön, dass er jetzt wieder -wie schon in München- von den Fans gefeiert wird. :nuke:
      Wir betrügen uns selbst, wenn wir bloß die eine Seite der Medaille in Augenschein nehmen,
      nur weil sie am stärksten unserer Wunschvorstellung entspricht.