PDC European Tour 2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Robert Marijanovic hat grade auf DAZN erzählt, dass die Qualifikation für die European Turnier 2019 sich ein wenig geändert haben. Vor allem für die deutschen Tourcard-Inhaber wird es in 2019 wohl schwieriger. Statt wie bisher sich gegen nationale Konkurrenz (bei deutschen Turnieren) gibt es nun für die Festland-Europäer, welche die Tourcard besitzen, ein eigenes Turnier. Sprich man muss sich dann gegen die Tourcard-Konkurrenz aus den Niederlanden, Belgien und Österreich durchsetzen. Und dieses Turnier findet auch noch in England statt, so dass für Hopp, Schindler, Clemens & Co. zusätzliche Reisestrapazen angesagt sind.

      Quelle: pdc.tv/news/2018/12/18/2019-european-tour-qualifying-update