23.Spieltag Borussia M´gladbach : Borussia Dortmund

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • 23.Spieltag Borussia M´gladbach : Borussia Dortmund

      23.Spieltag

      :deubmg: : :deubvb:


      Borussia M´gladbach : Borussia Dortmund

      So. 18.02.2018 18:00 Uhr

    • Ich habe null Erwartungen ... eigentlich müsste man zu Hause besser aussehen gegen einen nicht destruktiven Gegner ... andererseits müsste man mit der derzeitigen Leistung voll einen auf die Mütze bekommen gegen den wiedererstarkten BVB ...
      Stagnation, Unsicherheit, verlorene Leichtigkeit und Spielfreude ... ich kritisiere hier den Trainer zum Einen, denn die Spieler spielen ähnlich handgebremst wie unter Favre. Aber das man die Spieler nach jeder Pleite erst wieder zum Essen einladen, ihnen das Köpfchen streicheln und ihnen zwei Stunden aus dem Buch vorlesen muss, nervt mich auch. Zu viele liebe Emu´s und zu wenige Fighter, die jetzt wutschnaubend wie ein angeschossener in die Ecke gedrängter Löwe gefährlicher sind als je zuvor ... in der Mentalität fehlt es da einfach an gewissen Eigenschaften im Kader ... wo sind die Effe´s dieser Welt ... ??? ...
      :keks:
    • Der Gegner: Borussia Dortmund

      Am Sonntag (18 Uhr) empfängt Borussia am 23. Spieltag Borussia Dortmund. Wir stellen den kommenden Gegner der Fohlenelf ausführlich vor.

      borussia.de


      "Das Vertrauen wieder neu erarbeiten"

      Vor der Bundesligapartie am Sonntag (18 Uhr) gegen Borussia Dortmund sprach Trainer Dieter Hecking in der Pressekonferenz über...

      borussia.de
    • Es fehlt an vielem...taktisch, physisch.....
      Aktuell bekomm ich Bauchschmerzen, wenn ich an Sonntag denke.
    • Am Ende ein 0:1. Viele Chancen in der zweiten Halbzeit, aber letztendlich muss man die auch reinmachen. Bin mal gespannt, wie lange Hecking noch Trainer ist. Aus neutraler Sicht sollte Platz 7 das Minimalziel sein. :schulterzucken:
    • Viel Pech und vielleicht auch Unvermögen. Ansonsten bin ich mit der Einstellung sehr zufrieden. Man hat alles versucht. Nächste Woche in Hannover zählt. Ansonsten wird es vermutlich ziemlich ungemütlich.
    • Stimmen zum Spiel

      Nach dem 0:1 im Borussen-Duell gegen den BVB haben wir uns in beiden Lagern umgehört.

      borussia.de


      Unglückliches 0:1 gegen Dortmund

      Die Fohlenelf hat ihren Abwärtstrend am 23. Bundesliga-Spieltag nicht stoppen können. Trotz einer starken Vorstellung ging das Heimspiel gegen Borussia Dortmund unglücklich ging mit 0:1 (0:1) verloren.


      borussia.de