Test: Deutschland - Brasilien 0:1

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • @Block6: Leider überall trauriger Alltag. In der Bundesliga hast du ja mittlerweile auch 18 Marktschreier als Stadionsprecher und ich kann mittlerweile kaum noch sagen, welcher davon der schlimmste ist...

      @quaepp: Ist natürlich richtig. Bei zu viel Rotation hast du dann aber das problem, dass du überhaupt keine Automatismen hast, die irgendwie greifen könnten. Im Endeffekt ist das so oder so sinnlos.
      Zu Trapp: Hab das meiste jetzt nicht gesehen von der ersten Hälfte, aber aktuell haben wir ein paar gute Torhüter und ich würde Trapp jetzt nicht so wahnsinnig vermissen.
      „Das Niveau des Vereins ist jetzt da, wo es hingehört“

      Martin Kind
    • Ja, bin ich bei dir. Bei den Torhütern hinter Neuer haben wir sicher kein Problem.
      Bei Neuer seh ich es aber völlig anders als SCVe Andy.
      Neuer hat was Göttliches, so nen Keeper hat keine andere Nation auf der Welt.
      Man kann nur beten, dass er jetzt bald fit wird.
      Er macht den Unterschied und gibt natürlich der Abwehr ne ganz andere Sicherheit.
      Und du sparst dir im Bedarfsfall nen Abwehrspieler, weil er ja gleichzeitig auch den Libero geben kann.
      Für mich gibt es in dieser Mannschaft 3 Spieler, die du für die WM unbedingt brauchst, wenn du den Titel verteidigen willst.
      Und das sind Neuer, Özil und mit Abstrichen Hummels.
      Die haben etwas, was sonst keiner hat, alle anderen kannst du ersetzen.
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix
    • Özil, Hummels... Also nee, da finde ich jemanden wie Kroos viel wichtiger, bzw. defensiv ist Boateng eine ganz andere (höhere) Liga als Hummels...
      Bei Neuer bin ich im Zwiespalt.Wenn er rechtzeitig fit wird und zumindest noch ein paar Ligaspiele machen kann, würde ich ihn mitnehmen. Wenn er irgendwann zwischen 34. Spieltag und WM-Start erst fit wird, würde ich ihn Zuhause lassen. Obwohl ich ebenfalls der Meinung bin, dass er Spiele entscheiden kann. Was dessen Qualität betrifft stimme ich also mehr oder weniger voll und ganz zu. Trotzdem amüsiert es mich, dass man in Deutschland immer wieder vergisst, dass andere Nationen mitunter zumindest ähnlich exzellente Torhüter haben...
      Ach so, Trapp würde ich nicht mal in die Nähe des Mannschaftsbusses lassen. Eine Berufung zu Turnieren sollte auch die Honorierung von Leistungen im Verein darstellen, was will man da mit Bankdrückern? Sowieso ist Fährmann mindestens eine Liga besser.
      „Das Niveau des Vereins ist jetzt da, wo es hingehört“

      Martin Kind

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hannoi1896 ()

    • Neuer ist natürlich ein top Torhüter. Aber er macht - wenn überhaupt - noch fünf, sechs Spiele für die Bayern. Man kann meiner Meinung nach keinen mitnehmen nur wegen dem guten Namen.
      SCV und der FC
    • Bei einem Torhüter hätte ich da noch am wenigsten Sorgen. Die Frage ist nur, ob es wirklich noch so viele Spiele werden...

      Mal so nebenbei: Dieses Spiel ist einfach nur katastrophal schlecht. Ich gönne es diesem Premium-Publikum aber aufrichtig!
      „Das Niveau des Vereins ist jetzt da, wo es hingehört“

      Martin Kind
    • Gut, dass es nur ein Freundschaftsspiel ist. Das ist mal wieder so ne typische Jogi Auswechselei. MS gegen MS, Gomez gegen Wagner. Aber wenn ich 1:0 kurz vor Schluss hinten liege dann sollte ich möglichst kopfballstarke Leute vorn drin haben. Und dann wechselt er einen 6er gegen einen 11er, Gündogan gegen Werner. Was soll sowas? Was soll ein Konterstürmer wie Werner gegen massiert stehende Südamerikaner ausrichten? Na ja, ist auch typisch Taktikfuchs Löw halt :D
      Irgendwann kommt alles wieder hoch!
    • Ecke: Kurz ausgeführt, damit man die Flanke unter Bedrängnis schlagen muss. Das ist so dermaßen sinnfrei, wie kann man eigentlich so komplett bescheuert sein? Die beiden ausführenden Spieler würde ich aus Prinzip nicht mehr mit zur WM nehmen.
      „Das Niveau des Vereins ist jetzt da, wo es hingehört“

      Martin Kind
    • Das Korsett steht doch eh.

      Neuer (sofern er nochmal spielt) oder ter Stegen
      Kimmich Hummels Boateng ?
      Kroos Khedira
      ? Glubschi ?
      ?

      Also noch links hinten (Hector? ), die Flügel (Sané, Müller, Goretzka, Draxler) und vorne (Werner, Gomez, Wagner) frei.


      Now, go drink till it feels like you did the right thing.
      - Bronn, knows things
    • SCVe-andy schrieb:

      Neuer ist natürlich ein top Torhüter. Aber er macht - wenn überhaupt - noch fünf, sechs Spiele für die Bayern. Man kann meiner Meinung nach keinen mitnehmen nur wegen dem guten Namen.
      Also wenn er 5-6 Spiele schadlos übersteht, muss man ihn schon mitnehmen, dann kann man ja eigentlich durchatmen was die Torwartfrage betrifft.
      Trapp ist dann sekundär, wobei ich echt nicht verstehe, warum der in Paris nicht spielt, weil der hat schon was.
      Und bei Kroos hast schon auch recht Hannoi, er ist natürlich enorm wichtig was so in dem Drittel um die Mittellinie rum passiert.
      Von mir aus nehmen wir ihn mit dazu zu den Unersetzbaren.
      Hab bei ihm halt oftmals den Eindruck des "Spielverzögerers", so wie davor bei Schweinsteiger.
      Aber auf 4 Unersetzbare können wir uns schon einigen. :zwinker:
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von quaepp ()

    • Tut mir leid, aber ich muss an dieser Stelle mal in die Fußstapfen von katsche treten :D Özil halte ich für problemlos ersetzbar. Bei den anderen zumindest große Zustimmung, es wäre zumindest besser, wenn sie dabei wären. Alleine schon, weil man sich größtenteils eingespielt hat und ich größere Umbrüche nach guten Turnieren eher nicht vollziehen würde. Kopfschmerzen bereitet mir der Sturm. Irgendwie hat niemand da vorne die Klasse eines Klose, nicht mal annähernd. Bzw. manche spielen halt ebenfalls auf einem überragenden Level, haben aber eben einen anderen Spielstil (Stindl beispielsweise)...
      „Das Niveau des Vereins ist jetzt da, wo es hingehört“

      Martin Kind
    • Hannoi - gut dass DU katsche ins Spiel bringst, der hätt mich jetzt sicher niedergemacht. :)
      Ich hab bei meinem Post (Özil) sogar an ihn gedacht, wollt ihn aber ned ins Spiel bringen, weil es nicht fair gewesen wäre, wenn sich einer nich wehren kann.

      Für mich ist Özil halt einer, dem du im vordern Drittel immer den Ball geben kannst.
      In 3 von 10 Szenen kommt der geniale Pass, den kein anderer spielt.
      Und in den andern 7 Situationen spielt er halt sicher quer.
      Aber du kannst ihm immer den Ball geben, ohne das was Schlimmes passiert!
      Das ist sauwichtig.
      Und genau das hat man auch heute gegen Brasilien gesehen!
      So ein Spieler macht ne halbe Klasse aus.

      Klar kann man seine Körperhaltung kritisieren und dass er nicht im Abwehrverhalten dazwischengrätscht wie Mustafi.
      Aber das ist auch nicht seine Aufgabe.

      Kreativ brauchst du einen wie Özil, weil das kann einfach kein anderer.
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von quaepp ()

    • Da bleibe ich irgendwie beim Begriff "überbewertet", sorry :schulterzucken:
      Für einen zentralen Spieler wirkt der viel zu teilnahmslos und drängt sich nie richtig auf. Ich hab eher den Eindruck, dass 19 von 20 Pässen quer geschoben werden und diese 20 Pässe verteilen sich noch auf anderthalb Partien. Aber das ist eben nur eine von elf Baustellen, beim Rest bin ich schon irgendwie gespannt, was uns für ein Kader im Endeffekt erwartet und wie sich der wirkliche Stamm zusammensetzt. Eine interessante Baustelle wird dabei tatsächlich die Position des Torhüters sein, da bin ich bisher irgendwie überhaupt nicht zufrieden.
      „Das Niveau des Vereins ist jetzt da, wo es hingehört“

      Martin Kind
    • Hab gestern extra nochmal nachgeschaut, unter 25€ geht da nichts und sonst die größten Bereiche 60, bzw. 80€.
      Wer gibt für einen Testkick mehr als einen Zehner aus??
      „Das Niveau des Vereins ist jetzt da, wo es hingehört“

      Martin Kind