Cleveland Browns

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Der nichtmehrsodicke Olaf schrieb:

      Er hat das Team belogen. Es gab drei Vorfälle dieser Art, wobei nur einer per Video dokumentiert ist. Ich würde sogar soweit gehen, dass er KC dieses Jahr den Superbowl gekostet hat.
      Da gehe ich konform, ich denke mit ihm hätten die Chiefs das Ding gegen die Pats nicht verloren und so wie die Rams im SB gespielt hätte, hätten die Chiefs sie einfach überrollt. In der Regular Season haben die Chiefs beim legendären 54 - 51 zwar verloren aber Goff war im SB einfach so grottenschlecht, da wäre auch gegen die Chiefs nicht viel gegangen.
      Like: Packers, American Football, Fußball, USA, Politik
      Dislike: Trump, AfD, Doping
    • Browns verpflichten Sheldon Richardson lt. Schefter:

      "Browns are giving former Vikings' DT Sheldon Richardson a three-year, $39 deal that includes $21.5 million guaranteed, per source."
      Your fans could build a thousand bridges, but if one eats horseshit, you’re not know as bridge builders. You're shit eaters.
    • Soviel besser ist die North auf dem Papier auch nich mehr. |-)

      Aber Browns haben auch das Potential Steelers 2.0 zu werden, ich mein OBJ, Mayfield, Hunt, dazu noch ein-zwei andere. Alles keine leichten Typen und dazu ein Rookie-Headcoach. Das kann genausogut Popcorn-Kino werden. :D
      Your fans could build a thousand bridges, but if one eats horseshit, you’re not know as bridge builders. You're shit eaters.
    • Soweit ich das verstehe, zählt es polizeilich als "geringfügige" Sache, da die Frau keine Verletzungen erlitten hat.
      Darum hätte sie Anzeige erstatten müssen, was sie nicht getan hat aber noch bis zu 18 Monate später tun kann. (Da der Vorfall im Februar 18 war, also noch bis ca. August diesen Jahres)

      Hier sei zu erinnern das selbst bei Ray Rice das Verfahren eingestellt wurde (allerdings unter der Auflage sich unter Aufsicht des Gerichts einem "Counseling" zu unterziehen) und er die Ravens auf unrechtmässige Kündigung verklagt hat. (Es wurde sich aussergerichtlich geeinigt, aber er soll recht viel bekommen haben)
      Your fans could build a thousand bridges, but if one eats horseshit, you’re not know as bridge builders. You're shit eaters.
    • Kareem Hunt muss operiert werden, fällt 6 Wochen aus. Da er ja aber eh die halbe Saison gesperrt ist. :schulterzucken:
      Your fans could build a thousand bridges, but if one eats horseshit, you’re not know as bridge builders. You're shit eaters.
    • Da ist der Browns Bandwagon noch nicht mal aus der Garage gerollt und schon Totalschaden.

      Ohne O-Line auf dem Feld. viele dumme Strafen, gegen einen Gegner der das alles gnadenlos ausgenutzt hat.

      Da der Locker Room auch noch mit vielen Charaktern aufgepumpt wurde, die mal leicht explodieren können werden die nächsten Tage bestimmt lustig werden.

      Dieser Auftritt heute erinnert absolut an die Browns aus der 2017er Saison und hatte nichts mit dem Team in der 2018er zu tun.

      Man bin ich sauer, Mega Stinke Sauer, absolut Sauer
      AUF GEHTS IHR ROTEN
    • "AB light" aka OBJ ist jetzt im Clinch mit der Liga, weil er mit einer 160k$ teuren Armbanduhr gespielt hat.
      Seine Ausrede "ich trag die immer und die iss ja nich hart, weil nur Plastik" (ne Plastikuhr für 160k? yeez) wird die Liga weniger beeindrucken und das Kinderdrama wird wohl weniger Aufmerksamkeit von AB abziehen. |-)
      Your fans could build a thousand bridges, but if one eats horseshit, you’re not know as bridge builders. You're shit eaters.
    • Komische Diskussion zwischen Mayfield und Sherman. Letzterer behauptet, Mayfield hätte den Handschlag vor dem Spiel verweigert, Mayfield findet Bilder indem er mit Sherman abklatscht, wenn ich das richtig verstehe. Was also sollte die Sherman-Schelte? Oder hat der auch schon Concussion? :O
      "In 1866 Liechtenstein's last military engagement sent 80 men to war. 81 returned, as they had made a friend."
    • Naja, Sherman ist auch ne ziemliche Diva und derzeit ist es halt schick auf Mayfield einzudreschen.
      Your fans could build a thousand bridges, but if one eats horseshit, you’re not know as bridge builders. You're shit eaters.
    • Hat sich Mayfield aber teilweise auch selber zuzuschreiben. Aber solche Aktionen sind einfach unnötig.
      „Die heutige Jugend ist von Grund auf verdorben, sie ist böse, gottlos und faul. Sie wird niemals so sein wie die Jugend vorher, und es wird ihr niemals gelingen, unsere Kultur zu erhalten. “ (Watzlawick, 1992, ca. 1000 v. Chr., Babylonische Tontafel).