08./ Stuttgart - Köln

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Das ist echt unfassbar. Das ganze Glück von der letzten Saison kehrt sich jetzt um. Die Leistungen sind gar nicht schlecht, aber die Chancen werden nicht genutzt. Dazu dann aber auch unwahrscheinliches Pech mit dem Videobeweis.

      Jetzt braucht es fast schon ein kleines Wunder, insgeheim habe ich gestern schon an Fahrten nach Bielefeld und Paderborn gedacht.
      SCV und der FC
    • Ganz gefährlich ist es, das kenne ich gut aus den letzten zwei Jahren, wenn man am Anfang einfach die Seuche hat und sich dann aber immer wieder einredet, dass man eigentlich gut gespielt hat. Gerade vor zwei Jahren waren wir zu Saisonstart spielerisch echt gut, haben viele Spiele knapp oder komplett unverdient verloren. Am Ende geht aber das Selbstvertrauen komplett flöten und die Leistung passt sich den Ergebnissen an. Ihr braucht echt dringend jetzt mal zwei Siege am Stück...echt eine harte Phase.
      Und alles was wir hassen, seit dem ersten Tag, wird uns niemals verlassen, weil man es eigentlich ja mag.
      (Tocotronic, Let there be Rock)
    • Übrigens, Chapeau an Badstuber für sein Interview nach dem Spiel beim Sky... Ehrenmann! :nuke:

      Zoller & Osako, ne... die haben m. M. n. sowas von nix in der ersten Liga zu suchen! Mittlerweile muss man sich denke ich eingestehen, dass mit einem Modeste gestern im Sturm würde ich fast behaupten wollen, hätten wir mehr als nur 1 Tor geschossen... aber wahrschl. mit jedem Stürmer bis runter in die Kreisklasse! Außer eben Zoller & Ozacko... wie man aus 3m das Tor nicht trifft, ich kapiers nicht und iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiimmer wieder Osako der so dämlich Ballverluste produziert, aber das muss alles die kolportierte Weltklasse sein, die Stöger und Schmadtke ja seit 3 Jahren Tag für Tag in Osako sehen... man der ist in Bestform schon kaum bundesligataugich und dann noch so eine Krise, das KANN gar nicht funktionieren... :sleep:
    • Bilal83 schrieb:

      Naja, noch habt ihr keinen zu großen Rückstand und die Saison geht noch ne Weile.
      Naja, der Abstand ist schon ziemlich groß, für die wenigen Spieltage sogar riesig.


      Badstuber wirklich sehr groß! Respekt

      Und recht hat er natürlich auch, wobei das auch wie Ausreden klingen könnte. Der Videobeweis meint es nicht gut mit Köln. Dortmund mal außen vor, gestern den Elfer hätte man auch geben können, gegen Frankfurt einen klaren nicht bekommen, dafür einen reingekriegt, der keiner war. In der Summe ist das ärgerlich und die Spirale ist beängstigend.

      Werder ist das ultimative Endspiel. Da MUSS ein Sieg her und das Spiel in Weißrussland ist leider schon fast egal geworden
      SCV und der FC
    • hmm wenn Osako am Anfang die Dinger macht ist das Spiel schneller durch als man denkt, nach 30 Minuten muss es mindestens 0:2 stehen, dann kam aber unser Donis auf ,der mir echt immer besser gefällt, zweite Halbzeit hatten wir leichte Vorteile ja bis zum Ausgleich, der Videobeweis ist grosser Mist, verstehe jeden Kölner der sich da aufregt, für mich war das dennoch kein elfer. Das Akolo dann noch das Ding macht ist halt auch mal Glück.In Frankfurt waren wir die Gelack eier ten , gestern eben wieder der FC.