2. Spieltag: 1. FC Köln - Hamburger SV

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • 2. Spieltag: 1. FC Köln - Hamburger SV

      Freitag, 25. August 2017, 20.30 Uhr

      :deukoe: - :deuhsv:

      1. FC Köln - Hamburger SV

      Müngersdorfer Stadion Köln
      SCV und der FC
    • Morgen gegen den HSV, kann man fast schon von einem Pflichtsieg-Spiel sprechen. Irgendwie sind die Erwartungen durch die letzte Saison enorm gestiegen, aber den HSV sollte man zuhause schlagen.

      Ich habe aber ein schlechtes Gefühl, irgendwie noch gar keine "Bindung" zur neuen Saison |-) :D

      Beim HSV fehlt der Müller, der sich beim Jubeln einen Kreuzbandriss zugezogen hat und vom FC-Arzt Schäferhoff operiert wurde.

      Beim FC ist Osako wieder fit und im Gegensatz zu manch anderen ( :D ) halte ich ihn als Anspielstation für Cordoba für sehr wichtig.
      SCV und der FC
    • keine Ahnung wen du damit meinen könntest... :D

      Mittlerweile, und das habe ich auch bereits betont und eingestanden, ist Osako für das gespielte System in der letzten Saison (augenscheinlich ebenfalls das zu spielende System dieser Saison) relativ wichtig geworden.
      Ohne da jetzt in der Bewertung groß in die Tiefe gehen zu wollen, er ist von der Spieleanlage sicher nicht perfekt und der beständigste sowieso nicht. Mangels Alternativen ist er aber im Moment de facto die Idealbesetzung auf dieser Position, auch weil Jojic nicht dauerhaft aus den Schuhen kommt! Vor allem aber, weil es sonst weit und breit leider keiner besser macht als er...

      Trotz alledem ist eine Weiterentwicklung bei Ozacko zu sehen ( :amen: Stöger) und weitere Verbesserungen sind natürlich herzlich willkommen! Aber eine grundlegende Spielanlage lässt sich nicht abtrainieren. Der Junge wird kein Weltklassespieler mehr in diesem Leben. Ich bin halt kein Freund davon, alles immer nur schwarz-weiß zu reden wie es viele nach einem (meist auch nur relativ starken, gegen einen relativ schwachen Gegner) Spiel tuen! Dagegen stehen viel zu viele Grottenkicks mit Stolperarien en masse... mehr als 3 von 5 Sternen wird der Junge realistisch betrachtet nie dauerhaft einsammeln, da bleibe ich fest von überzeugt... :schulterzucken:


      Zum Spiel:
      Zu Hause wieder Heimmacht sein und die Kühnemillionen endlich ins Tal der toten Saurier schießen! Sehr wichtige Punkte...
    • :deukoe: - :deuhsv:

      1. FC Köln - Hamburger SV 1:3

      Tore: 0:1 Hahn (28.) 0:2 Wood (34.) 1:2 Sörensen (90.+7) 1:3 Holtby (90.+10)

      Gelbe Karten: Hector, Sörensen - Diekmeier, Mavraj, Papadopoulos

      Gelb-Rote Karte: - Mavraj

      Zuschauer: 50 000 (ausverkauft)
      SCV und der FC
    • Was hasse ich diesen Rattenverein! Da schenkt man dieser Söldnertruppe die Punkte. So dämlich von uns!
      Meine Liebe.... mein Leben..... mein Verein..... 1. FC Köln


      :reiben: Ich laufe AMOK :reiben:

      --- Feed me More ---