Angepinnt Kader 1. Mannschaft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Neu

      Grundsätzlich ist gegen Qualität nicht auszusetzen, wenn Sie diese besitzen. Aber heuer geht es um nichts mehr. Warum läßt man dann nicht die Jugendspieler ran .
      Ich dachte das Konzept ist auf Jugendspieler bauen ? Oder ist das schon wieder ad acta gelegt worden. Aber komme da eh nicht mehr mit. Jeden Tag eine andere Aussage oder Ausrichtung. Da kommt man bei diesen hoch qualifizierten Leuten nicht mehr mit.
    • Neu

      Nicht zu vergessen. Sebastian Bilz wechselt nach Mitterteich. Wird zwar vielen unbekannt sein, da er heuer auch noch keinen Einsatz hat, war aber letztes Jahr in der A-Jugend der wichtigste Mann und auch mit wichtigen Einsätzen in der zweiten.
      Wurde Anfang der Saison dann, trotz Verlängerung 1 Monat vorher , mitgeteilt, dass für die ersten nicht mit Ihm geplant wird.
      Geht wie gesagt jetzt nach Mitterteich, und wird da dann wahrscheinlich jedes Spiel machen :-))

      Verstehen kann das wer mag.....
    • Neu

      Dass auch mal einer geht ist doch völlig normal, das wirst du als Fußballverein immer haben.

      schwarz-blauer schrieb:

      Aber heuer geht es um nichts mehr. Warum läßt man dann nicht die Jugendspieler ran .
      Sicher kein Nachteil, wenn die Neuen sich ein paar Monate einfinden/einspielen können, bevor man dann nächste Saison den Aufstieg anpeilt.
      Wie weidenhopper schon schreibt - wir brauchen Qualität (die 2 Neuen werden da noch nicht reichen), sonst brauchst du dieses Ziel gar nicht erst ernsthaft angehen.
      Wenn du nächste Saison eine Rolle wie jetzt Donaustauf oder Cham spielen willst, brauchst du mMn (neben nem richtig guten Trainer) Minimum 5 Verstärkungen.
      Und vor nem Jahr hat es ja mit den Tschechen auch ganz gut geklappt, da war die Truppe mit einem Schlag ne halbe Klasse stärker.
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von quaepp ()

    • Neu

      Eigentlich keine schlechte Idee, mit Weitblick auf die kommende Saison sich um mögliche Verstärkungen zu bemühen. Auch das Bekenntnis zu hören, in der nächsten Runde den Aufstieg anzupeilen, tut mir gut.

      Allerdings glaube ich erst an diese Verstärkungen, wenn sie im August immer noch da sind. Ich habe nicht verstanden, wie das sichergestellt ist, wenn sie einen Vertrag bis 5/2019 bekommen haben...
    • Neu

      Kann man auch nicht, wenn man die Internas nicht kennt.
      Kann diverse Gründe haben, sowohl vom Verein als auch von den Spielern her....
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von quaepp ()

    • Neu

      Das eine muss das andere ja nicht zwingend ausschließen.
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix
    • Neu

      Wie`s aussieht sind wir finanziell nicht gut aufgestellt?
      Mit den 2 Neuzugängen bestimmt im Rahmen des Machbaren...
      Aber richtige Verstärkungen, die wirklich Stabilität und Qualität mit sich bringen,
      werden wir uns nicht leisten können...
      Deshalb werden wir uns vorerst mit dieser widerlichen LL abfinden müssen - leider!
    • Benutzer online 2

      2 Besucher