Angepinnt Kader Saison 2017/18

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Es waren meines Wissens mehr als 10 taugliche Spieler innerhalb der letzten Wochen im Probetraining. Gekommen ist anscheinend keiner aus welchen Gründen auch immer! An den Spieler lag es aber definitiv nicht. Der größte Teil hätte uns auf alle Fälle verstärkt!
      Schade!
    • Also wieder mal nur heisse Luft geredet bei den Neuwahlen. 3-4 neue Spieler? Doch nicht mit einem Gräf. Greuther Fürth gibt nämlich keinen mehr her. Die haben bereits den Müll ausgemistet.
      FCA, wer denn sonst? :dance3:
    • Lieber FCA-Fan,

      Ich bitte Dich, wir reden hier von Spielern und nicht von "Müll"! Diese abwertende Formulierung ist definitiv nicht angemessen! Lass dir gesagt sein, jeder aber auch wirklich jeder der Greuther Fürth nicht mehr in den Kram passt ist definitiv besser als das was wir im Mittelfeld und Sturm haben. Jeder einzelne hat mehr Qualität als der Großteil unseres Teams und in dieser momentanen Situation wäre ich dankbar dafür gewesen, wenn sich der eine oder andere Spieler aus Fürth für uns entschieden hätte um uns zu helfen. Große Ansprüche an sog Topleute kann der Verein mit geschlossen Geldbeutel nämlich nicht hegen. Also überdenke bitte mal deine Sichtweise.

      PS: Man könnte ja alternativ BezL oder LL-Ersatzleute woanders her holen. Ob dies natürlich zielführend ist, darf bezweifelt werden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FCA-Zuschauer ()

    • Ja,Ja das liebe Geld ! Die neue Spieler fordern . Bitte macht den Geldbeutel auf und überweist eure Kohle. Jeder spricht vom holen, aber keiner spricht vom wie !
      Die sind alle viel zu teuer und fraglich auch wirklich gut. Das sind Spieler die in Fürth und Umgebung nicht gewollt sind und wir brauchen sie auch nicht !!!
      Findet euch endlich mit den Tatsachen ab und unterstützt die dagebliebenen !
    • Wer sich Ende August noch auf dem Markt befindet, denn kannst du vergessen. Wenn die gut währen , dann hätten schon andere Vereine zugeschlagen ! Das sind Wandervögel ohne Bleibe und bei nächster Gelegenheit wieder weg . Bei diesen Forderungen , weit über den Möglichkeiten des Vereins . Und im Übrigen die schon das gelbe Trikot getragen haben,
      warum haben die den Verein verlassen ? Und die schon mehrere Jahre RegL Erfahrung haben - warum spielen die nicht in der Regionalliga ???
    • Ich hätte es bereits mehrfach erwähnt. Das hat nicht immer sportliche Gründe. Diese Argumentation lasse ich bei Profis zu, jedoch nicht bei Amateuren. Spieler unterliegen mitunter auch Sachzwängen wie z.B. Beruf und Ausbildung. Nicht jeder der noch auf dem Markt ist ist automatisch ein Ladenhüter. Vielleicht wollen Spieler sich auch von den professionellen Bedingungen ein wenig zurückziehen und "nur" noch 3x wöchentlich trainieren anstatt 8x. Den den ich meine befand sich zum Beispiel längere Zeit im Ausland.
    • Und im Übrigen ist ein Verlassen des Vereins aus o.g. Gründen und im Rahmen individueller Lebensplanung auch denkbar, die müssen nicht immer gleich schlecht sein. Ich kenne den Großteil der Trainingsgäste und kann euch, wie ich es in anderen Beiträgen bereits angesprochen habe, sagen sie hätten uns definitiv verstärkt. Das man vielleicht mit 25 Jahren sich anders orientiert, da vielleicht schon Familie und Umfeld Gründe sein können, als mit 18 oder 19 Jahren sollte auch klar sein. Man hat auch ein wenig den Eindruck man möchte gar nicht verstärken, da jedesmal bei Spielern die in Frage kommen würden "ein Haar in der Suppe" gefunden wird. Pauschalaussagen wie "der kann ja nix sein, wenn der jetzt noch nix anderes hat" helfen nicht. Wenn man in unserer Situation ist kann man sich diese Denke einfach nicht leisten, seitdem man ist bereit 1500 - 1800€ pro Spieler zu investieren, dann habe ich natürlich die freie Auswahl, wie z.B. andere benachbarte Vereine. Aber das können wir leider nicht. Kein Spieler wird sich uns derzeit aus Mitleid anschließen, ganz sicher!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FCA-Zuschauer ()

    • FCA-Zuschauer schrieb:

      Lieber FCA-Fan,

      Ich bitte Dich, wir reden hier von Spielern und nicht von "Müll"! Diese abwertende Formulierung ist definitiv nicht angemessen!

      Ist ja auch mehr symbolisch gemeint. [img]http://www.qiumi.de/wcf/images/smilies/winke.gif[/img]
      FCA, wer denn sonst? :dance3:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FCA-Fan ()

    • Harry vom Schanzl schrieb:

      Dietl geht nach Ammerthal. Kann ich zu 100% bestätigen.

      Muss ja ein toller neuer Hauptsponsor sein, die Spedition Wagner, wenn man jetzt alle guten Spieler gehen lassen muss. Oder kommen neue bayernligataugliche Kracher? Achtung Ironie!
      Müsste sich halt jemand drum kümmern. Bitte nicht der Gräf. Aber wer? :amkopfkratz: :rolleyes:
      FCA, wer denn sonst? :dance3:
    • Bin mal gespannt ob da auch mal wer kommt???
      Wer will sich das antun ? Mit der Gewissheit des Abstiegs, der ständigen Abgänge und der Tatsache der stümperhaften Führung ist es keinem Spieler zuzumuten dieses Abenteuer einzugehen !
      Jetzt wird es noch krasser

      Zwei weitere Spieler auf dem Sprung nach Gebenbach ?????
      Die Beerdigung hat begonnen ! Mein Beileid !

    • Benutzer online 1

      1 Besucher