Laberthread: Welcher Fußballverein passt zu welchem NFL-Franchise?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Laberthread: Welcher Fußballverein passt zu welchem NFL-Franchise?

      Mich würde einmal interessieren, ob ihr zwischen manchen Fußballvereinen und den NFL-Franchises gewisse Parallelen zieht. Sei es beim Jersey, der Spielphilosophie, der Historie, den Fans, den Erfolgen oder einer besonders erfolgreichen Ära. Diesbezüglich natürlich auch, ob euch diese Parallelen bei der Wahl eures Franchises beeinflusst haben.

      Natürlich auch, ob dieser Vergleich in eurer Sicht überhaupt möglich ist, da ja z.B. alleine durch das Draftsystem eine Dominanz à la Bayern München über mehrere Jahrzehnte nicht möglich ist.

      Übersicht der Thesen:

      :saints: -> :deusvw:
      :patriots: -> :deubay:
      :browns: -> :deuvfb: oder :deuhsv:
      :rams: -> RedBull Leipzig
      :jets: -> :deuhsv:
      :bears: -> :deuhsv: oder :deufcn: oder :deus04:
      :bills: -> :deub04:
      :giants: -> :deuvfb:
      :49ers: -> :deubay: oder :deuhsv:
      :dolphins: -> :deukoe:
      :seahawks: -> :deubvb:
      :jaguars: -> :deuwob:
      :cardinals: -> :deub04:
      :chiefs: -> :deub04:
      Evolution wird mit R geschrieben.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Tömmes ()

    • sorry ich kann nicht anders und bin sicher nicht der einzige wo das denkt und auch gesagt hat Patriots - Bayern :floet:
      Browns - VfB :dance3:
    • Wie wärs denn dann mit Bears ->HSV
      Buffalo Bills der späten 80er Anfang 90er -> Bayer Leverkusen um die Jahrtausendwende
      New York Giants -> VfB Stuttgart wenig Titel, aber wenns die Chance gibt haben sie zugegriffen
      49ers zu ihrer Zeit (Montana u Rice) -> FCB der letzten Jahre ; Kurzpassspiel bis zur Perfektion und alles abgeräumt
      Du wirst koana vo UNS


      In a world of compromise....Some don’t.


      Hängt die Nazis solange es noch Grüne gibt!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von beastieboy ()

    • Seahawks - Dortmund

      Irgendwie beides neureiche Thekentruppen. |-)


      "Wieso? Marco Reus fährt doch auch mit der Bahn." - Manuel Schmiedebach auf die Bemerkung, dass es was besonderes wäre, wenn ein Fußballer mit öffentlichen Verkehrsmitteln fährt.
    • Die Bears würde ich auch gerne mit S04 vergleichen: Erfolge liegen schon Jaaaaahre zurück, haben aber immer noch eine der besten Fangruppen.

      Die 49ers würde ich auch mit dem HSV vergleichen: Mehr Schein als Sein |-)

      Jaguars sind eventuell mit dem VfL zu vergleichen: Neureich und nur mäßig erfolgreich :D

      Seahawks - Dortmund passt schon sehr gut, auch Patriots - Bayern.

      Leverkusen könnte man gut mit den Cardinals oder den Chiefs vergleichen: Immer vorne dabei, aber nie so richtig.
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"


      "Jetzt sind die guten, alten Zeiten, nach denen wir uns in 10 Jahren sehnen."
    • Benutzer online 1

      1 Besucher