Fanszene in Braun und Weiß...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Was ich erschreckend finde:
      Jeder, der auch nur im Ansatz patriotische oder nationale Ansichten gut heisst oder vertritt ist für euch ein Nazi....
      Egal... hauptsache ihr könnt weiter Familienväter in Uniform ins Krankenhaus prügeln und ACAB schreien...
      Faschismus egal von links oder rechts ist Kacke....
      Das werd ich doch wohl noch schreiben dürfen
      Ralf Minge nach Köln-Klatsche: „Wenigstens ist diesmal keiner von uns im Westen geblieben“ ;D
    • Jo, wer auf eine solche Demo geht, geht im Endeffekt dafür auf die Straße, schlechtere Lebensbedingungen für andere Menschen zu erstreiten. Das Ganze nur, weil diese Menschen nicht in Deutschland geboren wurden. Ganz klar will ich mit solchen Menschen nichts zu tun haben.
      Ist dann doch auch egal, wie "wir" diese Leute nennen - wer mit Nazis marschiert und die selben Dinge vertritt, braucht sich am Ende nicht darüber zu beschweren Nazi genannt zu werden.
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • so ist es.....
      Weil 20 von 2000 verfuckte Nazis sind sind alle andren auch welche......
      Zecken sind Zecken weil sie ans Millerntor gehen...Alle Rothosen sind Nazis. All Cops Are Bastards.... Alle Frauen Schlampen.... Alle Männer Schweine....Alle Bremer ähhh Bremer (?)....Eine Strasse mi Bäumen Allee...
      Und dieses Stück Scheisse in Nizza ist KEIN Islamist, Salafist, radikaler Moslem sondern nur ein verwirrter Einzelfall. :ironie:
      Ralf Minge nach Köln-Klatsche: „Wenigstens ist diesmal keiner von uns im Westen geblieben“ ;D
    • Es sind halt keine 20 von 2000 - da hast du ja den Kern der Aussage verpasst. Ein Nazi ist kein Nazi, weil er sich irgendwelche Symbole tätowiert oder mit dem Baseballschläger durch die Gegend rennt - kurz gesagt: Klischees erfüllt - ein Nazi ist Nazi, wenn er diese Ansichten vertritt. Ansichten, die einer Gruppe Menschen mehr Recht zum Leben oder mehr Recht auf Wohlstand zuschreiben, weil sie an einem bestimmten Ort gebohren wurden.
      Ansichten, die die Würde anderer Menschen nicht für schützenswert erachten und denen es am A*** vorbeigeht, wenn die Menschen irgendwo an der Grenze erschossen werden, im Krieg sterben, verhungern oder im Mittelmeer ertrinken.

      Und genau das ist es, was auf diesen Demos vertreten wird. Es ist mir dann wie gesagt egal, wie sich diese Menschen selbst nennen oder genannt werden.

      Und deine angeführten Verallgemeinerungen treffen den Punkt halt nicht - ähnlich wäre da eher die Aussage "Alle Fussballer sind Fussballer, weil sie Fussball spielen"
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • schmiddelfeld schrieb:

      so ist es.....
      Weil 20 von 2000 verfuckte Nazis sind sind alle andren auch welche......
      Zecken sind Zecken weil sie ans Millerntor gehen...Alle Rothosen sind Nazis. All Cops Are Bastards.... Alle Frauen Schlampen.... Alle Männer Schweine....Alle Bremer ähhh Bremer (?)....Eine Strasse mi Bäumen Allee...
      Und dieses Stück Scheisse in Nizza ist KEIN Islamist, Salafist, radikaler Moslem sondern nur ein verwirrter Einzelfall. :ironie:
      Pegida und AfD vertreten mittlerweile Völkische und Rassistische Denkweisen... :schulterzucken: Bei der AfD war das am Anfang nicht ganz so, aber es hat halt einen üblen Rassistenruck in dieser Partei gegeben!
    • schmiddelfeld schrieb:

      Was ich erschreckend finde:Jeder, der auch nur im Ansatz patriotische oder nationale Ansichten gut heisst oder vertritt ist für euch ein Nazi....
      Egal... hauptsache ihr könnt weiter Familienväter in Uniform ins Krankenhaus prügeln und ACAB schreien...
      Faschismus egal von links oder rechts ist Kacke....
      Das werd ich doch wohl noch schreiben dürfen
      Das ist sowas von Mist...Sorry Schmiddel, aber auf diesen Blödsinn kann ich beim besten Willen nicht wirklich eingehen... :look:
    • Wer mal etwas Zeit und Interesse hat! Ist schon etwas her, aber immer noch sehenswert wie ich finde! ;)
      [media]https://www.youtube.com/watch?v=JOu5zA8y5zY[/media]
      Der Titel täuscht übrigens etwas...Is wahrlich nicht nur USP sondern wirklich das GANZE Stadion...Ziehts euch rein wenn ihr etwas Zeit und Interesse an Fanszenen, außerhalb der eigenen Stadtgrenzen, habt...Ich finds immer wieder sehr gelungen... :nuke:

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Braun-Weiß ()

    • Benutzer online 1

      1 Besucher