Fangruppe "Amberger Jungs"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Amberger schrieb:

      Naja. Die Gegengerade hat noch ein paar mehr Vorteile. Man kann stehen und Fahnen schwenken, ohne, dass sich jemand beschwert und in Zukunft haben wir da dann Wellenbrecher für Banner und Trommel. Außerdem ist auf der Gegengerade das "normale Volk". Es ist leichter dort neue Mitglieder zu gewinnen. Und wir haben uns ja auch nicht weit vom Bierstand platziert. Und man steht gegenüber vom Gästeblock und kann da besser beobachten, was die dort so machen.

      Im Augenblick würde man in der Tribüne mit den Fahnen Leute erschlagen. Würde vieleicht wieder gehen wenn sich das alles "Normalisiert".
      Dachte nicht das die Tribüne so voll wird, aber freuen wir uns das die Zuschauer kommen und es so bleibt.
      :rotate: :rotate: :bierkruege: :bierkruege: :winke: :winke: :nuke: :nuke: :vorbild: :vorbild: :geweih:
    • Amberger schrieb:

      Mann könnte es ja mal mit Wechselgesängen probieren.

      Beim ersten Heimspiel habt ihr nicht reagiert. Hört man ja auch nicht. Habe es dann vorm Spiel gegen Nürnberg vergessen was zu sagen. Brauchen da ein Zeichen damit man weiß was los ist. Denn AAAmberg hin und her wäre schon gut. Angefangen haben wir es ein paar mal. Aber drüben hört man es genauso wenig wie umgekehrt.
      Da müssen wir uns was einfallen lassen.
      :rotate: :rotate: :bierkruege: :bierkruege: :winke: :winke: :nuke: :nuke: :vorbild: :vorbild: :geweih:
    • Amberger schrieb:

      Bist ja ein ziemlich treuer Anhänger von Weiden, wenn du lieber zum Erzrivalen fährst.


      Also ich muss zugeben das ich mir als FCA-Fan aber auch fast jedes Heimspiel der SpVgg SV Weiden anschaue. Ich interessiere mich für Amberg und aber auch für Weiden. Deswegen hab ich aber kein schlechtes Gewissen dem FCA gegenüber. Das ist einfach meine Privatsache. Ausserdem habe ich dich auch schon oft bei einem Heimspiel der SpVgg gesehen.
      @Amberger: Was sagt dein Fanclub-Vorsitzender eigentlich zu solchen Entgleisungen von dir. Quaepp hat dich überhaupt nicht beleidigt, aber du nennst ihn "Clown". Was soll das. Du bist nicht besser als "Zuschauer" :bounce:
      Es ist mir auch bekannt das du bei Facebook hinter dem User "FC Amberg Fans" steckst. Du meinst wohl du kannst dich hier austoben und bei Facebook den Saubermann spielen? Ich glaube du solltest dich bei Quaepp entschuldigen.
      FCA, wer denn sonst? :dance3:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FCA-Fan ()

    • Danke FCA-Fan, aber Entschuldigung ist keine nötig......mitlerweile steht man da drüber und weiß ja auch, von wem es kommt.... :zwinker:
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von quaepp ()

    • FCA-Fan schrieb:

      Amberger schrieb:

      Bist ja ein ziemlich treuer Anhänger von Weiden, wenn du lieber zum Erzrivalen fährst.


      Also ich muss zugeben das ich mir als FCA-Fan aber auch fast jedes Heimspiel der SpVgg SV Weiden anschaue. Ich interessiere mich für Amberg und aber auch für Weiden. Deswegen hab ich aber kein schlechtes Gewissen dem FCA gegenüber. Das ist einfach meine Privatsache. Ausserdem habe ich dich auch schon oft bei einem Heimspiel der SpVgg gesehen.
      @Amberger: Was sagt dein Fanclub-Vorsitzender eigentlich zu solchen Entgleisungen von dir. Quaepp hat dich überhaupt nicht beleidigt, aber du nennst ihn "Clown". Was soll das. Du bist nicht besser als "Zuschauer" :bounce:
      Es ist mir auch bekannt das du bei Facebook hinter dem User "FC Amberg Fans" steckst. Du meinst wohl du kannst dich hier austoben und bei Facebook den Saubermann spielen? Ich glaube du solltest dich bei Quaepp entschuldigen.


      1. Ich finde das Klasse wenn einer wie FCA Fan auch viel in Weiden ist. Warum soll man den Nachbarverein verschmähen? Für mich gehört das Respekt gegenüber anderen Vereinen dazu. Sei es Ammerthal Weiden oder auch andere Vereine. Selbst wenn es "Dorfvereine"sind, besonders da. Wenn man sieht was die oft leisten ist das Bemerkenswert.
      2. Solche Bezeichnungen wie " Clown" gehören sich einfach nicht und vor allem nicht von einem wo ich weiß das es kein blöder ist. Von manch anderen kann man nichts anderes erwarten. Im Facebook kann er es ja auch. Aber das zeigt auch wieder das ganze Dilemma. Wie Quaeb und Kinski in Weiden bei uns waren stand er daneben und bringt die Zähne nicht auseinander. Aber schreiben geht ja leichter.
      Andersrum ihn mit Zuschauer zu vergleichen ist schon gewaltig daneben.
      3. Und wen er sich entschuldigen soll? Wo bleibt die von unserem "Lieblingsuser".
      Er schreibt ja auch das man schon "Jahrelang" dabei ist. Dazu ist er einfach noch zu jung. Außerdem kennt er nur die gute Zeit, sollte man wieder mal in eine "saure Gurkenzeit" verfallen was ja nicht unmöglich schaut es schon wieder anders aus. Derzeit ist es aber gar nicht unmöglich das sich Weiden unter Umständen bald mit unserer "Zweiten" amüsieren darf. Andersrum war ja auch schon da. :D
      Aber eines ist auch klar, er krallt sich rein, er Unterstützt wo er nur kann. Solche bräuchten wir mehrere. Wir haben genug Fanclubmitglieder wo ich zwar weiß das sie da sind aber zu Gesicht bekommt man sie nicht.
      Aber da hat Quaep schon Recht. "Ich weiß ja von wem es kommt". Die Wertschätzung sinkt mit solchen Aussagen wie "Clown"
      :rotate: :rotate: :bierkruege: :bierkruege: :winke: :winke: :nuke: :nuke: :vorbild: :vorbild: :geweih:
    • Du reisst die Klappe hier (und vor allem auch bei uns im Forum) am weitesten auf.
      Dann sehe ich dich weder in Fürth noch in Aschaffenburg.
      Das wird man ja mal bemerken dürfen....blöd anmachen ist was anderes.
      Nämlich beispielsweise das, was du bei uns im Forum ständig abziehst.
      Ausser ziemlich sinnfreien Provos kommt da nämlich so gut wie garnix!

      Vielleicht lieg ich bei A`burg ja falsch, gesehen hab ich dich im Auswärtsblock (wo eure 5 Hanserln standen) aber nicht.
      Und auf der Tribüne schau ich auswärts net nach Fanclublern.... :zwinker:
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix
    • Amberger schrieb:

      quaepp schrieb:

      Und was war bei 4.37?


      Vielleicht war ich noch nicht da. Vielleicht hab ich mir was zu trinken geholt oder ich war auf der Toilette? :knueppel:

      Jetzt wird es Kindisch. Kann man sich da nicht mal Persöhnlich treffen ein Bioer trinken und so alles aus der Welt schaffen? Nein hier wird sich angemotzt.
      War selber heute bei der zweiten mit den Amberger Jungs. War Klasse, nachher noch ein Bier. nur so entstehen gute Kontakte und nicht das Gesülze hier.
      :rotate: :rotate: :bierkruege: :bierkruege: :winke: :winke: :nuke: :nuke: :vorbild: :vorbild: :geweih:
    • Amberger schrieb:

      Fanclub FCA schrieb:




      Solche Bezeichnungen wie " Clown" gehören sich einfach nicht

      Und wen er sich entschuldigen soll?

      Er schreibt ja auch das man schon "Jahrelang" dabei ist.


      1. Wer mich blöd anmacht muss auch damit rechnen eine pampige Antwort zu bekommen.
      2. Ich werde mich nicht entschuldigen.
      3. Ich bin seit 2012 bei den meisten Spielen des FCA dabei! Also schon jahrelang!

      Sei mir nicht böse, aber jahrelang seit 2012? Dir ist schon klar das das 3 Jahre sind? und keine 20. Ist ja vollkommen in Ordnung nur sollte man schon die Relation sehen.
      :rotate: :rotate: :bierkruege: :bierkruege: :winke: :winke: :nuke: :nuke: :vorbild: :vorbild: :geweih:
    • Amberger schrieb:

      quaepp schrieb:

      Und was war bei 4.37?



      Ich hab einen Spielbericht zum Spiel in Aschaffenburg geschrieben...
      Reicht dir das als Beweis, dass ich da war?

      Mir brauchst du nichts du beweisen, bist ja völlig in Ordnung nur verstehe ich halt nicht solche Aussagen wie "ein kleiner Bayernligaverein" was einfach Unsportlich ist. Unter dem Strich ist es möglich das Weiden nächstes Jahr gegen unsere Zweite Spielt. Und? Ist halt dann so und wir freuen uns über ein Derby aber man muß deshalb trotzdem fair bleiben.
      :rotate: :rotate: :bierkruege: :bierkruege: :winke: :winke: :nuke: :nuke: :vorbild: :vorbild: :geweih:
    • Mir brauchst auch nix beweisen, wennst schreibst dass`d da warst, glaub ich das schon....im Filmchen war halt nix zu sehen.
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix
    • Nimmt denn wirklich noch jemand das Geseiere von dem kleinen echt noch Ernst? Da hör ich lieber meiner 17 jährigen Tochter zu, die mir was von iwelchen youtube-stars erzählt. Das hört sich wenigstens noch halbwegs vernünftig an