Fangruppe "Amberger Jungs"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Muss ich auch mal lobend erwähnen! :applaus:
      Äziemlich bescheuert finde ich allerdings das ein Teil oder evtl auch anderer kleiner Fanclub mit Trommel auf der Haupttribüne sitzt und der andere Teil auf der Gegengerade!

      Macht ja überhaupt keinen Sinn!!!! :amkopfkratz:

      Sollten meines Erachtens alle in einem Block sein und geschlossen auftreten... :ossi: :drink:
    • AM schrieb:

      Äziemlich bescheuert finde ich allerdings das ein Teil oder evtl auch anderer kleiner Fanclub mit Trommel auf der Haupttribüne sitzt und der andere Teil auf der Gegengerade!


      Und dann kommt noch dazu das wenn die Haupttribüne ausverkauft ist, die gar nicht trommeln können. Wer kauft sich denn einen Sitzplatz und sitzt dann neben einem der ständig trommelt? Der Fanclub sollte auch auf die Gegengerade gehen so wie das alle tun. Jetzt mit den Wellenbrechern kann man dort wunderbar Trommeln oder Banner befestigen. Sitzplätze sind eh was für "normale" Zuschauer.
      Du bist auch für das Verantwortlich was du nicht tust!
    • Das Dach ist ein großer Vorteil, grade wenn man nicht so viele Leute hat.
      Du wirst koana vo UNS
      In a world of compromise....Some don’t.

      Hängt die Nazis solange es noch Grüne gibt!

      ACHTUNG :
      Sollte jemand mit Inhalt oder Art eines Posts von mir ein Problem haben oder meinen ungerechtfertigt angegangen worden zu sein, würde ich mich freuen wenn wir das per PN klären könnten. :bierkruege:
    • Der FC am Schanzl schrieb:

      AM schrieb:

      Äziemlich bescheuert finde ich allerdings das ein Teil oder evtl auch anderer kleiner Fanclub mit Trommel auf der Haupttribüne sitzt und der andere Teil auf der Gegengerade!


      Und dann kommt noch dazu das wenn die Haupttribüne ausverkauft ist, die gar nicht trommeln können. Wer kauft sich denn einen Sitzplatz und sitzt dann neben einem der ständig trommelt? Der Fanclub sollte auch auf die Gegengerade gehen so wie das alle tun. Jetzt mit den Wellenbrechern kann man dort wunderbar Trommeln oder Banner befestigen. Sitzplätze sind eh was für "normale" Zuschauer.


      Erst mal lassen wir uns nicht vorschreiben wo wir hingehen. Zweitens sind ja teile vom Fanclub auch mit auf der Gegengerade. Die meißten sind aber mit Dauerkarte auf der Tribüne. Ohne den Amberger Jungs zu nahe treten zu wollen aber bei uns war noch nie die Anfeuerei so ausgeprägt und wird es auch nicht mehr werden. Konnte das selber noch nie und hatte deshalb auch immer eine Tröte dabei die ich ja jetzt nicht mehr brauche.
      Wenn es wen Spass macht zu hüpfen oder ähnliches darf das ein jeder gerne machen nur liegt mir das nicht und den meißten anderen auch nicht. Das sollte man auch akkzeptieren. Der Fanclub macht viel für den Verein und unterstützt ihn wo er kann aber das sieht man halt nicht oder will es nicht sehen.
      Nur komisch ist es halt immer wieder das Kritik zwar gerne geschrieben wird aber komischerweise noch keiner ein Wort zu mir geagt hat und das finde ich schäbig.
      Aber das kennt man ja, annonym ist Einfacher.
      :rotate: :rotate: :bierkruege: :bierkruege: :winke: :winke: :nuke: :nuke: :vorbild: :vorbild: :geweih:
    • beastieboy schrieb:

      Das Dach ist ein großer Vorteil, grade wenn man nicht so viele Leute hat.

      Servus
      An Leuten mangelt es nicht. Sind mindestens 30 aber das alte Leiden ist das sich davon die Hälfte auf der ganzen Tribüne verteilt oder als Ordner und auch zum kassieren unterwegs ist.
      Nur sind die auch nicht immer zu erkennen. Unser harter Kern sind 10-15 Leute, ist so.
      :rotate: :rotate: :bierkruege: :bierkruege: :winke: :winke: :nuke: :nuke: :vorbild: :vorbild: :geweih:
    • Das sollte kein Vorwurf sein.
      Durch das Dach wirds halt lauter, als wenn man irgendwo im freien steht. Den Vorteil kann man doch ruhig nutzen. In Würzburg, um mal ein Beispiel zu nennen, gehts ja auch gut.
      Du wirst koana vo UNS
      In a world of compromise....Some don’t.

      Hängt die Nazis solange es noch Grüne gibt!

      ACHTUNG :
      Sollte jemand mit Inhalt oder Art eines Posts von mir ein Problem haben oder meinen ungerechtfertigt angegangen worden zu sein, würde ich mich freuen wenn wir das per PN klären könnten. :bierkruege:
    • beastieboy schrieb:

      Das sollte kein Vorwurf sein.
      Durch das Dach wirds halt lauter, als wenn man irgendwo im freien steht. Den Vorteil kann man doch ruhig nutzen. In Würzburg, um mal ein Beispiel zu nennen, gehts ja auch gut.

      So hast du das gemeint. Vor 10 Jahren standen wir ja auf der Gegengerade. Aber alleine ohne Getränkeversorgung usw. Deswegen sind wir ja in die Tribüne rein und jetzt will man nicht mehr raus. Das letze mal war schon übel mit der Trommel. Da muß man schon auf die Leute etwas Rücksicht nehmen wenn man nur noch 2m daneben sitzt. :D :cool2:
      :rotate: :rotate: :bierkruege: :bierkruege: :winke: :winke: :nuke: :nuke: :vorbild: :vorbild: :geweih:
    • Daq muss man sich halt irgendwie zusammenraufen. ;)
      Du wirst koana vo UNS
      In a world of compromise....Some don’t.

      Hängt die Nazis solange es noch Grüne gibt!

      ACHTUNG :
      Sollte jemand mit Inhalt oder Art eines Posts von mir ein Problem haben oder meinen ungerechtfertigt angegangen worden zu sein, würde ich mich freuen wenn wir das per PN klären könnten. :bierkruege:
    • Ich bin aber keiner von euch.

      Die Anonymität solltest du nicht zu hoch bewerten, wenn die Zahl der (aktiven) Fans wächst wirst du irgendwann den Überblick verlieren.
      Da ist dann ein lebendiges Forum wo auch Unbekannte sachliche Kritik anbringen viel wert.
      Du wirst koana vo UNS
      In a world of compromise....Some don’t.

      Hängt die Nazis solange es noch Grüne gibt!

      ACHTUNG :
      Sollte jemand mit Inhalt oder Art eines Posts von mir ein Problem haben oder meinen ungerechtfertigt angegangen worden zu sein, würde ich mich freuen wenn wir das per PN klären könnten. :bierkruege:
    • beastieboy schrieb:

      Ich bin aber keiner von euch.

      Die Anonymität solltest du nicht zu hoch bewerten, wenn die Zahl der (aktiven) Fans wächst wirst du irgendwann den Überblick verlieren.
      Da ist dann ein lebendiges Forum wo auch Unbekannte sachliche Kritik anbringen viel wert.

      Weiß ich doch. Wenn es bei einer sachlichen Kritik bleibt ist es ja in Ordnung.
      Nur damit werde ich mich nicht Anfreunden können. Eher klinke ich mich wieder aus wenn es zum Nerven anfängt. Im Facebook ist bei mir keiner den ich nicht Persöhnlich kenne.
      :rotate: :rotate: :bierkruege: :bierkruege: :winke: :winke: :nuke: :nuke: :vorbild: :vorbild: :geweih:
    • Prinzipiell hätten wir auch nichts dagegen gehabt auf der Sitztribüne zu bleiben und gemeinsam mit dem Fanclub zu supporten. Es macht wirklich wenig Sinn wenn von beiden Seiten angefeuert wird anstatt sich zusammen zu tun aber es wurden immer wieder Stimmen laut die uns da mehr oder weniger nicht haben wollen weil es ja zu laut sei. Und zum Teil kann ich die Leute auch verstehen wenn sie gemütlich ein Spiel auf der Tribüne ansehen wollen und neben ihnen gebrüllt und getrommelt wird. Deshalb haben wir uns entschieden den Leuten den Gefallen zu tun und sind rüber gegangen wohlwissend ohne Dach es schwerer wird Lärm zu erzeugen ;)