Wolfsburger ICE-Halt (Babsis Laberthread)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Kuzze schrieb:

      Kein Spieltagfred hier im Board?!? :amkopfkratz:

      Dann gibt es auch keine Glückwünsche! :kuzze:
      das machen wir immer hinterher. Genauso wie das Spiel tippen. Dann ist man einfach erfolgreicher!
      Ich bin heute so blöd - ich könnte Amerika regieren!
    • Zurück aus dem Urlaub, und neben dieser Erholung, sorgt auch der VfL für ein gutes Gefühl. Datt kennt man ja so gar nicht mehr.
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"


      "Jetzt sind die guten, alten Zeiten, nach denen wir uns in 10 Jahren sehnen."
    • orm schrieb:

      Zurück aus dem Urlaub, und neben dieser Erholung, sorgt auch der VfL für ein gutes Gefühl. Datt kennt man ja so gar nicht mehr.
      Das stimmt... Aber gewöhn dich nicht zu sehr dran, das kann sich schnell wieder ändern. Und dann sind da ja noch die Bears... :D
      Aber willkommen zurück. Ist hier doch ziemlich ruhig gewesen.
    • Neu

      Ich packs mal hier rein, wusste nicht wo es sonst passen könnte:

      Hat jemand von euch Erfahrungen mit der Wölfi-Kurve? Ich würde gern zum ersten Mal mit meinem kleinen Sohnemann ins Stadion gehen... :) Nun weiß ich noch nicht so recht, was mich da erwartet. Habe gelesen, dass es da auch so eine Art Hort gibt, wo die Kids Spielmöglichkeiten haben? Gibt's sonst irgendwas besonderes zu beachten?
      Generell bin ich natürlich darauf aus, der der Zwerg mit mir 90 Minuten auf der Tribüne sitzt, aber ich habe halt keine Ahnung, wie es so kommt. Generell ist er im Moment noch nicht so drauf, dass er lange still sitzen kann... |-) außerdem weiß ich auch noch nicht, wie er auf diese Massen von Menschen und die Lautstärke reagiert, so neue Situationen mit viel Trubel bereiten ihm schon ab und an mal Schwierigkeiten. Deshalb auch die Frage nach dem Hort etc., und ob es da eventuell auch eine Rückzugsmöglichkeit gibt, falls ihm das zu viel wird...
    • Neu

      WolfsburgerJung schrieb:

      Nun weiß ich noch nicht so recht, was mich da erwartet. Habe gelesen, dass es da auch so eine Art Hort gibt, wo die Kids Spielmöglichkeiten haben?
      Habt ihr da nicht diesen verglasten Kinderspielplatz mit Blick auf's Spielfeld? Oder gibt's den nicht mehr?


      "Wieso? Marco Reus fährt doch auch mit der Bahn." - Manuel Schmiedebach auf die Bemerkung, dass es was besonderes wäre, wenn ein Fußballer mit öffentlichen Verkehrsmitteln fährt.
    • Neu

      ich war am Samstag mit dem "kleinen" (6) in der Nordkurve.

      Am Ende war er zwar müde aber glücklich. Aber das macht nicht jeder mit. Der Spielplatz müsste es noch geben. Einfach mal beim VfL nachfragen.
      Ich bin heute so blöd - ich könnte Amerika regieren!
    • Neu

      Hui, gleich in die Nordkurve? Respekt! Könnte ich aber der Mama glaub ich nicht verkaufen... ;) Ok, dann mache ich mich da nochmal schlau. Sein erster Stadionbesuch soll ja möglichst einen positiven Effekt haben... gibt nämlich immer noch dunkle Mächte in der Familie, die ihm den FC Bayern schmackhaft machen wollen... :schreck:
    • Neu

      WolfsburgerJung schrieb:

      Hui, gleich in die Nordkurve? Respekt! Könnte ich aber der Mama glaub ich nicht verkaufen... ;) Ok, dann mache ich mich da nochmal schlau. Sein erster Stadionbesuch soll ja möglichst einen positiven Effekt haben... gibt nämlich immer noch dunkle Mächte in der Familie, die ihm den FC Bayern schmackhaft machen wollen... :schreck:
      Hui, gleich in die Nordkurve? Respekt! Könnte ich aber der Mama glaub ich nicht verkaufen... ;) Ok, dann mache ich mich da nochmal schlau. Sein erster Stadionbesuch soll ja möglichst einen positiven Effekt haben... gibt nämlich immer noch dunkle Mächte in der Familie, die ihm den FC Bayern schmackhaft machen wollen... :schreck:
      kenne ich auch
      Ich bin heute so blöd - ich könnte Amerika regieren!
    • Neu

      michaW schrieb:

      gibt nämlich immer noch dunkle Mächte in der Familie, die ihm den FC Bayern schmackhaft machen wollen...
      :D

      Bei uns gibt es andere dunkle Mächte. Ich versuche meinem Sohn (8) jetzt seit einem Monat schmackhaft zu machen mit mir zu unserem Gastspiel bei Euch mitzukommen. Er will partout nicht :motzen: Nur wenn Frankfurt oder Köln der Gegner wäre... Selbst die Verlockung am nächsten Tag in den Dinopark in Rehburg zu fahren, ziehen nicht. Vielleicht sollte ich es mal mit der Autostadt versuchen....
    • Benutzer online 1

      1 Besucher