Angepinnt Regionalliga West

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • 28. Spieltag

      Freitag, 05.04.2019 19:00
      FC Viktoria Köln - 1. FC Köln II

      Freitag, 05.04.2019 19:30
      Rot-Weiß Oberhausen - Wuppertaler SV

      Samstag, 06.04.2019 14:00
      Fortuna Düsseldorf II - Bonner SC
      SC Wiedenbrück - SV Rödinghausen
      SV Straelen - SC Verl
      Borussia Mönchengladbach II - SV Lippstadt 08
      Alemannia Aachen - Rot-Weiss Essen
      Borussia Dortmund II - TV Herkenrath
      SG Wattenscheid 09 - 1. FC Kaan-Marienborn

      1. FC Viktoria Köln 27 16 8 3 50:25 25 56
      2. Rot-Weiß Oberhausen 27 14 8 5 44:26 18 50
      3. SV Rödinghausen 27 14 6 7 43:23 20 48
      4. Rot-Weiss Essen 27 13 3 11 38:32 6 42
      5. Borussia Mönchengladbach II 27 10 11 6 30:29 1 41
      6. Alemannia Aachen 26 10 10 6 38:24 14 40
      7. Borussia Dortmund II 25 11 6 8 39:28 11 39
      8. SC Verl 27 9 11 7 41:35 6 38
      9. Wuppertaler SV 26 10 8 8 37:32 5 38
      10. SV Lippstadt 08 (N) 25 9 7 9 31:30 1 34
      11. Fortuna Düsseldorf II 27 9 7 11 39:47 -8 34
      12. Bonner SC 26 9 6 11 33:37 -4 33
      13. SV Straelen (N) 27 7 11 9 28:44 -16 32
      14. 1. FC Köln II 27 7 8 12 34:39 -5 29
      15. SG Wattenscheid 09 27 6 9 12 29:39 -10 27
      16. SC Wiedenbrück 27 5 9 13 28:45 -17 24
      17. 1. FC Kaan-Marienborn (N) 23 4 10 9 29:38 -9 22
      18. TV Herkenrath (N) 26 3 4 19 29:67 -38 13
    • Aufstiegskampf wieder komplett offen!!

      FC Viktoria Köln - 1. FC Köln II 1:2 (0:0)
      0:1 Roman Prokoph (48.)
      1:1 Mike Wunderlich (Foulelfmeter, 80.)
      1:2 Adrian Szöke (82.)

      Zuschauer: 1460


      Rot-Weiß Oberhausen - Wuppertaler SV 2:1 (0:0)
      1:0 Raphael Steinmetz (61.)
      1:1 Gaetano Manno (Foulelfmeter, 75.)
      2:1 Alexander Scheelen (90+3.)

      Zuschauer: 2861
    • Es wäre tragisch, wenn der Trainer vom FC II, Andre Pawlack, dafür sorgen würde, das wir absteigen. Und er hat uns in einer noch schlimmeren Zeit übernommen und uns in dir Regio gebracht, damals.....
      Opfer der Bochumisierung...
    • Samstagsspiele

      Fortuna Düsseldorf II - Bonner SC 3:2 (0:1)
      0:1 Nico Perrey (45.)
      1:1 Amir Falahen (53.)
      2:1 Kianz Froese (60.)
      2:2 David Bors (71.)
      3:2 Moritz Montag (82.)

      Zuschauer: 215

      SC Wiedenbrück - SV Rödinghausen 1:0 (0:0)
      1:0 Patrick Schikowski (90+2.)

      Zuschauer: 520

      SV Straelen - SC Verl 0:2 (0:0)
      0:1 Julian Stöckner (50.)
      0:2 Aygün Yildirim (Foulelfmeter, 55.)

      Zuschauer: 500

      Borussia Mönchengladbach II - SV Lippstadt 08 3:0 (1:0)
      1:0 Markus Pazurek (40.)
      2:0 Torben Müsel (58.)
      3:0 Justin Steinkötter (88.)

      Zuschauer: 354

      Alemannia Aachen - Rot-Weiss Essen 2:0 (2:0)
      1:0 Blendi Idrizi (3.)
      2:0 Stipe Batarilo (32.)

      Zuschauer: 9000

      Borussia Dortmund II - TV Herkenrath 3:0 (0:0)
      1:0 Beqir Vatovci (Eigentor, 66.)
      2:0 Leonardo Balerdi (71.)
      3:0 Herbert Bockhorn (77.)

      Zuschauer: 333

      SG Wattenscheid 09 - 1. FC Kaan-Marienborn 3:1 (1:1)
      0:1 Elsamed Ramaj (37.)
      1:1 Berkant Canbulut (45.)
      2:1 Berkant Canbulut (49.)
      3:1 Cellou Diallo (68.)

      Zuschauer: 578

      1. FC Viktoria Köln 28 16 8 4 51:27 24 56
      2. Rot-Weiß Oberhausen 28 15 8 5 46:27 19 53
      3. SV Rödinghausen 28 14 6 8 43:24 19 48
      4. Borussia Mönchengladbach II 28 11 11 6 33:29 4 44
      5. Alemannia Aachen 27 11 10 6 40:24 16 43
      6. Borussia Dortmund II 26 12 6 8 42:28 14 42
      7. Rot-Weiss Essen 28 13 3 12 38:34 4 42
      8. SC Verl 28 10 11 7 43:35 8 41
      9. Wuppertaler SV 27 10 8 9 38:34 4 38
      10. Fortuna Düsseldorf II 28 10 7 11 42:49 -7 37
      11. SV Lippstadt 08 (N) 26 9 7 10 31:33 -2 34
      12. Bonner SC 27 9 6 12 35:40 -5 33
      13. 1. FC Köln II 28 8 8 12 36:40 -4 32
      14. SV Straelen (N) 28 7 11 10 28:46 -18 32
      15. SG Wattenscheid 09 28 7 9 12 32:40 -8 30
      16. SC Wiedenbrück 28 6 9 13 29:45 -16 27
      17. 1. FC Kaan-Marienborn (N) 24 4 10 10 30:41 -11 22
      18. TV Herkenrath (N) 27 3 4 20 29:70 -41 13
    • Die 2. Mannschaften aller Vereine sollten eine eigene Liga aufmachen.
      Zumindest höchstens bis in die Oberliga stattfinden.
      Genug Geld um die Reisen zu stemmen haben die ohne Ende genug.
      Die stören einfach und es ist auch ein Stück weit Wettbewerbsverzerrung.
      Ja wat denn :victory:
    • Nachholspiel vom 25. Spieltag

      1. FC Kaan-Marienborn - Alemannia Aachen 0:1 (0:0)
      0:1 Dimitry Imbongo Boele (77.)

      Zuschauer: 993

      Klar war es nicht, aber wenigstens gewonnen. :yes:

      4. Sieg in Serie und 2019 bestes Team bislang mit 19 Punkten aus 8 Spielen. :)
    • Fossa schrieb:

      Kalle schrieb:

      Die 2. Mannschaften aller Vereine sollten eine eigene Liga aufmachen.
      Existiert und funktioniert: Professional Development League. Ich mag parteiisch sein, aber Aldershot und Macclesfield müssen sich mit sowas nicht rumschlagen und haben mehr Zuschauer als Rödinghausen oder sogar Lotte.

      In England ist halt der "support your local club"-Gedanke verbreiteter als bei uns. Und ich denke, der 1. FC Kaan-Marienborn oder der SV Straelen werden nicht plötzlich nen 4-stelligen Zuschauerschnitt haben, nur weil die Zweitverwertungen nicht kommen. Aber grundsätzlich finde ich den Vorschlag ja schon sympathisch.


      „Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“ - Martin Kind

    • Kampfkater schrieb:

      Fossa schrieb:

      Kalle schrieb:

      Die 2. Mannschaften aller Vereine sollten eine eigene Liga aufmachen.
      Existiert und funktioniert: Professional Development League. Ich mag parteiisch sein, aber Aldershot und Macclesfield müssen sich mit sowas nicht rumschlagen und haben mehr Zuschauer als Rödinghausen oder sogar Lotte.
      In England ist halt der "support your local club"-Gedanke verbreiteter als bei uns. Und ich denke, der 1. FC Kaan-Marienborn oder der SV Straelen werden nicht plötzlich nen 4-stelligen Zuschauerschnitt haben, nur weil die Zweitverwertungen nicht kommen. Aber grundsätzlich finde ich den Vorschlag ja schon sympathisch.
      Komplett vierstellige Zahlen kriegst du nur in einer eingleisigen 4. Liga mit den entsprechenden Zuschauermagneten. Im Normalfall hast du immer Vereine mit dreistelligen Zahlen dabei, selbst wenn du die Zweitteams mit attraktiven Oberligisten ersetzen würdest. Aber Paarungen mit weniger als 500 Zuschauern sollten dann schon zur Seltenheit werden.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher