De Eredivisie - Alles zur höchsten Liga der Niederlande

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Gestern ging der 5. Spieltag zu Ende. s17.directupload.net/images/190901/7r9ngm3r.png

      Weil die vier Europapokalteilnehmer sich letzte Woche allein auf die int. Spiele konzentrieren durften, ist die Tabelle etwas schief. Aber es deutet sich ein Trend an. Ajax und PSV werden wohl wieder einen Zweikampf haben. RKC wird es schwer haben.


      Mal ein Blick auf die Deutschen bisher:
      An diesem Wochenende spielten 15 Spieler aus Deutschland. Passlack für Sittard, Czyborra für Almelo und Baumgartl für PSV machten jeweils ein Tor, was ihren Teams einen oder drei Punkte brachten.
      Insgesamt spielten 17 Deutsche bisher in der Liga. PSV-Keeper Unnerstall gab in der 2.Liga am Wochenende sein Comeback.

      Heute ist auch in den Niederlanden Deadline Day. Feyenoord wird noch einen Abwehrspieler und einen Offensivmann aus Südamerika holen. Ajax ist fertig. Sonst erwarte ich morgen nichts großes mehr.
      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • Es ist sehr viel passiert. s17.directupload.net/images/190915/2nq4mom9.jpg

      * 5,11 Tore fielen pro Spiel Mehr Tore im Schnitt gab es zuletzt am letzten Spieltag 1971/72. Zuletzt gab es 5,11 Tore pro Spiel am 34. Spieltag 2003/04.
      * Ajax macht wie meistens mindestens 4 Heimtore gegen Heerenveen und ist Tabellenführer.
      * PSV gewinnt überraschend deutlich mit 5:0 gegen Vitesse.
      * Donyell Malen macht dabei einen Fünferpack. Den ersten für PSV seit Oktober 1959 und den ersetn in der Liga seit Bas Dost am 10.12.11.
      * Feyenoord gewinnt 3:2 mit 5 gemachten Toren.
      * Bei PEC trifft Joker Reza Ghoochannejhad (bei seinem Debüt) vier Mal. Das ist Eredivisierekord.
      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • Ajax und PSV im Gleichschritt, aber AZ direkt dahinter. Feyenoord klettert wieder nach oben und ist der größte Gewinner des Spieltages. Und für Waalwijk sieht es schon jetzt erstmal düster aus. s17.directupload.net/images/190929/rkgpp7ib.png
      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • Ajax müht sich, da sie erst die Chancen nicht nutzen und dann mäßig spielen. PSV soll aber wohl auch nicht gut gespielt haben. Und Feyenoord blamiert sich in Sittard. Zuletzt waren sie 2010 schlechter. s17.directupload.net/images/191006/a5g7kah5.jpg
      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • Zur letzten Länderspielpause waren Ajax und PSV punktgleich, AZ und Vitesse 3 zurück.


      Nun ist wieder Länderspielpause. Ajax ist 11 Punkte vor PSV, die viermal nicht gewinnen konnten, Vitesse hat dreimal am Stück verloren, AZ ist 6 zurück und Feyenoord ist auf 10.


      Ajax heute mit einem klasse Spiel, hätte auch gut und gerne nochmal 4 Tore machen können.


      s19.directupload.net/images/191110/ypbgs4zd.jpg
      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • Nein. Es wird drüber diskutiert, weil vor allem letztes Jahr Ajax ein paar Tore aberkannt bekommen hat, aber eigentlich machen sie es in der Eredivisie besser. Der TV-Zuschauer hat von Anfang an die Bilder gesehen, die der Schiri sich ansieht, es dauert meistens nicht so lange und seit diesem Jahr wird auch in den Stadien erklärt, was passiert ist.
      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • Neu

      Aus Ajax-Sicht war das enttäuschend. Kein gutes Spiel, AZ war besser und macht dann in der 90. das Tor. Aber Ajax ist Herbstmeister, dank 6 Toren.
      Feyenoord gewinnt klar gegen PSV. Willem II ist nun Dritter und alles dahinter ist richtig eng. Genauso unten.


      s19.directupload.net/images/191215/nnacmxng.jpg
      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • Benutzer online 1

      1 Besucher