Die Kicker Rangliste des Deutschen Fußballs / Umfragen unter den Profis

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • quaepp schrieb:

      Kroos ist zumindest halbwegs zu ersetzen.
      Ich bin ehrlich. Ich war nie der größte Kroos-Fan. Das wurde ich erst, als er Bayern verlassen hat. Der ist unverzichtbar. Für jeden Club der Welt und auch für die N11. Egal, welches Land. |-)
      :rfc: Ignore The Nonsense, The Irrelevant & The Noise :rfc:
    • quaepp schrieb:

      in der NM kann ein Weigl diese Rolle übernehmen, ohne dass die Mannschaft entscheidend geschwächt wäre.
      Alles klar. Wer einen (natürlich sehr talentierten Weigl) mit Kroos auf eine Stufe stellt, der ist ein echter Experte. ;D

      Aber wir laufen hier in die gleiche Richtung wie neulich bei der RB-Diskussion.
      Deshalb passt des schon. Darf ja jeder glauben was er mag.
      Die Wembley-Nacht wird immer bleiben: Der Arjen hat`s schon wieder gemacht. :hurra:
    • quaepp schrieb:

      Bei Özil hingegen helfen auch taktische Verschiebungen nichts, wenn der bei Arsenal ausfällt, hilft nur noch beten.
      In der NM ähnlich, es ist sonst weit und breit keiner da mit dieser Mischung aus Auge und genialen Ideen.
      Ich muss natürlich zugeben, dass ich kein Freund von Özil bin. Allein seine Körpersprache ist etwas, was mich komplett um den Schlaf bringen würde, wäre er in meinem Team.

      Er ist jedoch sicher wichtiger, als ich ihn mit dieser Einstellung sehe. Das gebe ich gerne zu. Aber Weltklasse? Das ist er für mich wirklich nicht. Arsenal hat in der Tat ein Problem, wenn er nicht spielt. Aber das liegt vor allem an Arsenal. Und in der N11 liegt es nicht in erster Linie an einem Fehlen von Özil, sondern weil wir eine Menge solcher Spieler haben (Reus, Götze), die einfach immer nur sporadisch präsent sind.

      Nein, Weltklasse ist für mich echt eine Stufe zu viel.
      :rfc: Ignore The Nonsense, The Irrelevant & The Noise :rfc:
    • quaepp schrieb:

      In der NM ähnlich, es ist sonst weit und breit keiner da mit dieser Mischung aus Auge und genialen Ideen.

      Ja, an Özils Augen kommt wirklich niemand ran...

      Aber wo ist er in der NM denn bitte überragend? Da findet er so gut wie nicht statt. Natürlich liegt das auch mit am System, aber selbst mit dem System könnte ein Weltklassespieler entsprechend funktionieren. Bei der EM hat man ihn in den wenigsten Spielen mal wirklich gesehen und damit war er auf der selben Stufe mit den meisten, die da mit ihm rotieren
      Glaubenskriege sind Konflikte zwischen Menschen, die sich streiten, wer den cooleren Imaginären Freund hat.
    • Caledonia schrieb:

      quaepp schrieb:

      Kroos ist zumindest halbwegs zu ersetzen.
      Ich bin ehrlich. Ich war nie der größte Kroos-Fan. Das wurde ich erst, als er Bayern verlassen hat. Der ist unverzichtbar. Für jeden Club der Welt und auch für die N11. Egal, welches Land. |-)
      Geht mir ganz genauso.
      Als Kroos noch bei Bayern war, hab ich oft über ihn gelästert und ich war auch nicht sonderlich traurig, als er ging.
      Heute seh ich den "Tausch" mit Alonso als schweren Fehler an.
      Unverzichtbar ist er sicherlich, unersetzbar ist aber was anderes. :zwinker:

      @Legos - ich hab Kroos und Weigl nie auf eine Stufe gestellt.
      Ansonsten hätte ich anders formuliert als "halbwegs zu ersetzen".
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix
    • Kroos ist derzeit der beste Mittelfeldstratege in Europa. Da kommt natürlich Keiner auch nur annähernd heran. Das war in München absehbar, in Madrid ist es jetzt eben so.
      Weigl ist ein sehr Guter, ein Kroos wird er vermutlich nie, auch Kimmich schafft das nicht. Kroos ist ein Ballstreichler und eine Passmaschine- und eben der Mann, der wie der Chefredakteur von spielverlagerung.de agiert, nur dass er Theorie und Praxis ideal und hoch intelligent verbindet.
      Das alles spricht nicht gegen die tödlichen Pässe eines M. Özil, nicht gegen die Fähigkeiten eines L. Modric. Der einzige, der ähnlich agiert, ist Iniesta. Der macht das schon ein Jahrzehnt so, nur ist sein Spiel etwas zentrierter. Kroos fast permanente Flankenwechsel sind die Zugabe auf Iniestas Spiel.
    • Deswegen kann man Kroos und Özil auch nicht vergleichen, verschiedene Rollen, verschiedene Spielertypen.
      Bin weitestgehend bei dir - warum die vom Kicker Kroos nicht auch in die Weltklasse genommen haben, wär mal ne Erklärung wert.
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix
    • quaepp schrieb:

      @Legos - ich hab Kroos und Weigl nie auf eine Stufe gestellt.
      Ansonsten hätte ich anders formuliert als "halbwegs zu ersetzen".
      Deine weitere Aussage war: "in der NM kann ein Weigl diese Rolle übernehmen, ohne dass die Mannschaft entscheidend geschwächt wäre."

      :amkopfkratz:

      Also wenn ich feststelle, dass ein Spieler durch einen anderen ersetzt werden kann, ohne dass die Mannschaft entscheidend geschwächt wäre, dann setzt das für mich die
      Spieler auf die selbe Stufe. Ansonsten wäre die Mannschaft ja entscheidend geschwächt.

      :schulterzucken:

      So oder so. In der N11 ist es mir ja noch (halbwegs) egal was dort getrieben wird.
      Aber bei Bayern bedauere ich den Abgang von Kroos immer noch. Auch wenn er bei uns nie / viel zu selten sein Potential voll abgerufen hat.
      Die Wembley-Nacht wird immer bleiben: Der Arjen hat`s schon wieder gemacht. :hurra:
    • Ist aber bei Real wohl nicht so gewollt, dort spielt er ja eher den defensiveren Part im Mittelfeld.
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix
    • Legos schrieb:

      Also wenn ich feststelle, dass ein Spieler durch einen anderen ersetzt werden kann, ohne dass die Mannschaft entscheidend geschwächt wäre, dann setzt das für mich dieSpieler auf die selbe Stufe. Ansonsten wäre die Mannschaft ja entscheidend geschwächt.
      Geschwächt ja (weil nicht auf einer Stufe), entscheidend geschwächt nein.
      Weil Weigl kann das schon auch ganz gut, er ist ja auch so ne Ballverteilungs-Maschine mit extrem hoher Passquote.
      Die 60-Meter-Diagonalpässe hat er zwar nicht drauf, dafür ist er im Defensivspiel besser.
      Ein Weilchen braucht er noch, aber er kann denk ich durchaus mal ein Großer werden.
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix
    • Dieses Jahr beginnen wir mal mit der Umfrage.


      Teilgenommen haben 248 Spieler. 10 mehr als im Sommer


      Die Kicker Umfrage unter den BL-Spielern ergab u.a. folgende Ergebnisse.



      Bester Feldspieler der Saison: Lewandowski (FCB, 25%), Keita (RB, 15,7%), Aubameyang (BVB, 10,5%), Forsberg (RB, 10,1%), Thiago (FCB, 9,3%), Dembelé (BVB, 8,1%), Robben (FCB, 7,7%), Modeste (Köln, 4%), Rest 9,6%
      Bester Torhüter der Saison: Neuer (FCB, 32,7%), Horn (Köln, 12,9%), Jarstein (Hertha, 8,5%), Baumann (TSG, 7,7%), Fährmann (S04, 7,3%), Hradecky (SGE, 7,3%), Rest 23,6%
      Gewinner bei den Trainern: Nagelsmann (TSG, 44,8%), Hasenhüttl (RB, 16,1%), Streich (Freiburg, 14,5%), Nouri (Werder, 9,7%), Stöger (Köln, 6,9%), Frings (Darmstadt (3,6%), Rest 4,4%
      Verlierer bei den Trainern: R.Schmidt (Bayer 04, 23,8%), Weinzierl (S04, 12,9%), Schuster (Augsburg, 10,5%), Korkut (Bayer 04, 8,9%), Rest 43,9%, darunter Ancelotti (FCB, 1,2%)
      Aufsteiger der Saison: Dembelé (BVB, 27,4%), Keita (RB, 16,9%), Werner (RB, 15,7%), Forsberg (RB, 9,3%), Demirbay (TSG, 6,5%), Kruse (Werder, 2,8%), Grifo (Freiburg, 2,4%), Rest 19%
      Absteiger der Saison: Götze (BVB, 13,3%), T.Müller (FCB, 10,9%), Chicharito (B04, 5,6%), Lasogga (HSV, 5,6%), Schürrle (BVB, 5,6%), Djourou (HSV, 4,8%), Luis Gustavo (Wolfsburg, 4,8%), Rest 30%, keine Angabe 19,4%
      Positive Überraschung der Saison: Freiburg 34,3%, TSG 32,5%, RB 23,2%, Werder 5,6%, Rest 4,4%
      Negative Überraschung der Saison: Wolfsburg 40,7 %, Bayer 04 35,5%, S04 9,3%, HSV 6%, Ingolstadt 0,8%, keine Angabe 7,7%
      Wer kann Bayern gefährlich werden: BVB 51,6%, RB 34,7%, TSG 5,2%, Rest 8,5%, Niemand 0,8%
      Bester Schiedsrichter der Saison: Gräfe 26,6%, Dr. Brych 12,1%, Aytekin 10,5%, keiner 4,8%, Rest 26,2%, keine Angabe 19,8%
      Bester Spieler der Welt: CR7 (Real, 42,3%), Messi (Barca, 41,1%), Kroos (Real, 2,8%), Dybala (Juve, 1,2%), Lewandowski (FCB, 1,2%), Rest 11,4%
      Bester Trainer der Welt: Conte (Chelsea, 23,8%), Zidane (Real, 20,2%), Simeone (Atletico, 11,7%), Allegri (Juve (11,3%), Guardiola (Manchester City, 9,7%), Klopp (Liverpool, 4,4%), Mourinho (Manchester United, 2,4%), Rest 16,5%
      Beste Nationalmannschaft der Welt: Deutschland 58,9%, Frankreich 17,7%, Brasilien 7,3%, Spanien 4%, Argentinien 2,8%, Rest 5,3%, keine Angabe 4 %
      Beste Fans neben den eigenen: BVB 28%, Köln 18,5%, Werder 6,9%, BMG 5,6%, Darmstadt 4%, SGE 4%, Rest 25,5%, keine Angabe 6,5%



      Und sonst?


      45,2% glauben, dass die Qualität der BL gleich geblieben ist. 29,8% finden sie besser und 23,4% schlechter.
      37,1% denken, dass die PL die beste Liga der Welt ist. 33,9% für LaLiga, 26,6% sind für die BL und immerhin 0,4% glauben an die Serie A.
      72,6 % meinen, dass der Fußball durch den Videobeweis gerechter wird. 14,5% denken es nicht.
      52,8% könnten sich keinen Salery Cup vorstellen. 19,4% schon.
      44,8 % denken, dass Kollektivstrafen für Zuschauer nicht wirksam sind. 29% glauben doch.
      Nur 44,8% wissen, was ein Handspiel ist. 41,1% nicht.
      57,6% lehnen den Confed Cup ab. Nur 20,6% mögen ihn.
      59,3% denken nicht, dass RB die CL aufmischen wird. Nur 32,3% glauben daran.
      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • Sellerie Cup?
      Kenn ich ned....wann will man denn den spielen bei dem prallen Kalender? :amkopfkratz:



      :D
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix
    • 3 Spieler nannten ihn.
      Vielleicht ja sogar eigene. :D
      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • Haben sich halt mehr erwartet....
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix
    • Bundesliga:

      5x Weltklasse in diesem Sommer, wo die Liga, der Europapokal und die Nationalmannschaftsturniere bewertet wurden. Im Vergleich zum Winter (7x Weltklasse) wurden dieses Mal 13 Spieler weniger bewertet.

      Torhüter:

      Weltklasse: Neuer (FCB)
      Internationale Klasse: Leno (Bayer 04), Sommer (BMG), Horn (Köln), Fährmann (S04), Wiedwald (Werder), Baumann (TSG), Bürki (BVB)
      Im weiteren Kreis: Esser (Darmstadt), Hradecky (SGE), Gulasci (RB), Schwolow (Freiburg), Jarstein (Hertha BSC)
      Blickfeld: -

      Es fehlen der HSV, Augsburg, Wolfsburg, Mainz und Ingolstadt


      Innenverteidiger:

      Weltklasse: -
      Internationale Klasse: Hummels (FCB), Süle (TSG), Martinez (FCB)
      Im weiteren Kreis: Hübner (TSG), Papadopoulos (HSV), Sokratis (BVB), Christensen (BMG), Orban (RB), Bartra (BVB), Bregerie (FCI), Vogt (TSG), Heintz (Köln)
      Blickfeld: Bell (Mainz), Compper (RB), Gouweleeuw (FCA), Langkamp (Hertha BSC), Moisander (Werder), Sörensen (Köln), Tisserand (FCI), Toprak (Bayer 04), Vestergaard (BMG)



      Außenbahn defensiv:

      Weltklasse: -
      Internationale Klasse: Lahm (FCB)
      Im weiteren Kreis: Kolasinac (S04), Alaba (FCB), Schmelzer (BVB), Plattenhardt (Hertha BSC), Piszckek (BVB), Zuber (TSG), Wendt (BMG), Jantschke (BMG), Halstenberg (RB)
      Blickfeld: Bauer (Werder), Bernardo (RB), Brosinksi (Mainz), Günter (Freiburg), Bernat (FCB), Oczipka (SGE), Suttner (FCI)


      Außenbahn offensiv:

      Weltklasse: Robben (FCB)
      Internationale Klasse: Ribery (FCB), Dembelé (BVB), Reus (BVB)
      Im weiteren Kreis: Grifo (Freiburg), Guerreiro (BVB), Bittencourt (Köln), Philipp (Freiburg), Pulisic (BVB)
      Blickfeld: Haberer (Freiburg), Hazard (BMG), Heller (Darmstadt), Hunt (HSV), Öztunali (Mainz), Rebic (SGE), Vrancic (Darmstadt)


      Mittelfeld defensiv:

      Weltklasse: -
      Internationale Klasse: Keita (RB), Rudy (TSG)
      Im weiteren Kreis: Delaney (Werder), Weigl (BVB), Demme (RB), Vidal (FCB), Kramer (BMG), Cohen (FCI), Dahoud (BMG), Altintop (Darmstadt), Castro (BVB), Lehmann (Köln), Alonso (FCB), Hector (Köln)
      Blickfeld: Baier (FCA), Baumgartlinger (Bayer 04), Eggestein (Werder), Frantz (Freiburg), Höfler (Freiburg), llsanker (RB), Stark (Hertha BSC)


      Mittelfeld offensiv:

      Weltklasse: -
      Internationale Klasse: Forsberg (RB), Thiago (FCB)
      Im weiteren Kreis: Demirbay (TSG), Junuzovic (Werder), Müller (FCB), Goretzka (S04), Kagawa (BVB), Havertz (Bayer 04), Sabitzer (RB)
      Blickfeld: Altintop (FCA), Amiri (TSG), Groß (FCI), Jojic (Köln), Kittel (FCI)


      Stürmer

      Weltklasse: Lewandowski (FCB), Aubameyang (BVB)
      Internationale Klasse: Kruse (Werder), Werner (RB), Modeste (Köln), Kramaric (TSG), Gomez (Wolfsburg), Stindl (BMG), Burgstaller (S04)
      Im weiteren Kreis: Bartels (Werder), Osako (Köln), Poulsen (RB), Niederlechner (Freiburg), Raffael (BMG)
      Blickfeld: Bobadilla (FCA), Chicharito (Bayer 04), Cordoba (Mainz), Ibisevic (BSC), Lezcano (FCI), Volland (Bayer 04), Wagner (TSG)


      Deutsche im Ausland:

      Weltklasse: Kroos (Real, off. MF)
      Internationale Klasse: Ter Stegen (Barca, TW), Khedira (Juve, def. MF), Sané (Manchester City (off. AB)
      Im weiteren Kreis: Trapp (PSG, TW), Mustafi (Arsenal, IV), Rüdiger (Roma, IV), Can (Liverpool, def. MF), Özil (Arsenal, off. MF), Draxler (PSG, off. MF), Younes (Ajax, ST)
      Blickfeld: Vlachodimos (Panathinaikos, TW), Walke (RBS, TW), Huth (Leicester, IV), Röcker (Bröndby, IV), Tasci (Spartak, IV), Mukhtar (Bröndby, off. MF), Schweinsteiger (Chicago, off. MF), Marin (Piräus, off. AB), Podolski (Galatasaray, ST)



      Im Blickfeld sind die Spieler alphabethisch geordnet.
      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Lion ()

    • 2.Liga

      Torhüter:

      Herausragend: Langerak (VfB), Fejzic (Braunschweig), Pollersbeck (FCK)
      Blickfeld: Heerwagen (St. Pauli), Knaller (SVS), Männel (Aue), Megyeri (Fürth), Mesenhöler (Union), Müller (FCH), Rensing (Fortuna), Riemann (Bochum), Schäfer (FCN), Schwäbe (Dynamo), Tschauner (96)

      Nicht berücksichtigt: 1860, Bielefeld, Würzburg und der KSC


      Innenverteidiger:

      Herausragend: Sobiech (St. Pauli), Börner (Arminia), Ewerton (FCK), Sané (96), Leistner (Union), Bastians (Bochum)
      Blickfeld: Agpoguma (Fortuna), Ba (1860), Ballas (Dynamo), Baumgartl (VfB), Breitkreuz (Aue), Decarli (Braunschweig), Franke (Fürth), Gonther (St. Pauli), Heubach (FCK), Hübner (96), Hoogland (Bochum), Kister (SVS), Margreitter (FCN), Neumann (Würzburg)


      Außenbahn defensiv:

      Herausragend: Reichel (Braunschweig), Gaus (FCK), Pavard (VfB), Trimmel (Union), Heise (Dynamo)
      Blickfeld: Dick (Arminia), Djakpa (FCN), Dudziak (St. Pauli), Feick (FCH), Insua (VfB), Klingmann (SVS), Mwene (FCK), Pedersen (Union)


      Mittelfeld defensiv:

      Herausragend: Buchtmann (St. Pauli), Gentner (VfB), Schütz (Arminia), Fürstner (Union), Liendl (1860)
      Blickfeld: Anton (H96), Bakalorz (H96), Behrens (FCN), Boland (Braunschweig), Grgic (VfB), Griesbeck (FCH), Hartmann (Dynamo), Kulovits (SVS), Linsmayer (SVS), Losilla (Bochum), Nehrig (St. Pauli)


      Außenbahn offensiv:

      Herausragend: Nazarov (Aue), Mané (VfB), Schnatterer (FCH)
      Blickfeld: Amilton (1860), Bebou (Fortuna), Pledl (SVS), Prib (H96), Sahin (St. Pauli), Skrzybski (Union)


      Mittelfeld offensiv:

      Herausragend: Zulj (Fürth), Kreilach (Union), Möhwald (FCN)
      Blickfeld: Hauptmann (Dynamo), Kroos (Union), Kvesic (Aue), Moritz (FCK), Möller Daehli (St. Pauli), Sobottka (Fortuna), Tiffert (Aue), Wurtz (Bochum)


      Stürmer:

      Herausragend: Terodde (VfB), Bouhaddouz (St. Pauli), Kutschke (Dynamo), Harnik (H96), Polter (Union)
      Blickfeld: Dursun (Fürth), Füllkrug (H96), Klos (Arminia), Köpke (Aue), Nyman (Braunschweig), Voglsammer (Arminia)
      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Lion ()

    • 3.Liga

      Torhüter:

      Herausragend: Gersbeck (Osnabrück), Kronholm (Kiel), Bredlow (Halle), Kolke (Wehen), Bernhardt (Aalen)
      Blickfeld: Brinkles (Zwickau), Fernandez (Lotte), Kunz (CFC), Pentke (Jahn), Poggenborg (Köln), Schuhen (Hansa), Schulze Niehues (Preußen), Watkowiak (Mainz)

      Nicht berücksichtigt: MSV, Magdeburg, Großaspach, Erfurt, Werder, Paderborn, FSV


      Innenverteidiger:

      Herausragend: Czichos (Kiel), Schmidt (Kiel), Knoll (Jahn), Schweers (Preußen), Wachsmuth (Zwickau), Geyer (Aalen), Leist (Sonnenhof), Mockenhaupt (Wehen), Müller (Aalen), Verlaat (Werder)
      Blickfeld: Acquistapace (Zwickau), Appiah (Osnabrück), Bajic (MSV), Bornheuer (MSV), Dabanli (CFC), Erb (RWE), Gehring (Sonnenhof), Nachreiner (Jahn), Nauber (Lotte), Ruprecht (Wehen), Weil (FCM)


      Außenbahn defensiv:

      Herausragend: Nandzik (Jahn), Dercho (Osnabrück)
      Blickfeld: Al-Hazaimeh (Preußen), Herrmann (Kiel), Menz (RWE), Miatke (Zwickau), Mintzel (Wehen), Neidhart (Lotte), Schiek (Sonnenhof), Tritz (Preußen), Zander (Werder)


      Mittelfeld defensiv:

      Herausragend: Welzmüller (Aalen), Schnellhardt (MSV), Dams (Wehen)
      Blickfeld: Bohi (Mainz), Dej (Lotte), Geipl (Jahn), Gjasula (Halle), Groß (Osnabrück), Jopek (CFC), Jüllich (Sonnenhof), Krauße (SCP), Lais (Jahn), Nikolaou (RWE), Pazurek (Köln), Peitz (Kiel), Rother (Werder), Sowislo (FCM), Zimling (Mainz)


      Außenbahn offensiv:

      Herausragend: Morys (Aalen), Schindler (Kiel), Thommy (Jahn), Göbel (Zwickau), Wiegel (MSV)
      Blickfeld: Aydin (RWE), Freiberger (Lotte), George (Jahn), Grote (CFC), Janjic (MSV), Lewerenz (Kiel), Lorenz (Wehen), Mast (CFC), Röser (Halle), Rühle (Preußen), Sangere (Osnabrück)


      Mittelfeld offensiv:

      Herausragend: Drexler (Kiel), Klement (Mainz)
      Blickfeld: Bergmann (RWE), Bieler (Kiel), Fink (CFC), Hägele (Sonnenhof), Kath (FCM), Kobylanski (Preußen), Könnecke (Zwickau), Niemeyer (FCM), Piossek (SCP=, Pusch (Jahn), Rizzi (Preußen), Schmidt (Werder)


      Stürmer:

      Herausragend: Schäffler (Wehen), König (Zwickau), Grimaldi (Preußen), Röser (Sonnenhof), Iljutchenko (MSV)
      Blickfeld: Beck (FCM), Dahmani (Köln), Ducksch (Kiel), Eilers (Werder), Grüttner (Jahn), Heider (Osnabrück), Onuegbu (MSV), Sliskovic (Mainz), Wegkamp (Aalen), Wriedt (Osnabrück)
      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Lion ()

    • Die nächsten Ranglisten sind da.

      Da wir nun 2x Weltklasse haben, wird es wohl auf 2 Stürmer und Kroos hinauslaufen.
      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • Benutzer online 1

      1 Besucher