Chicago Bears

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Neu

      Frage an die mitleidende Gemeinde: Habt ihr Hoffnung für das Spiel heute Nacht?
      Zweimal offensives Desaster, zweimal eigentlich gute Defense. Sollte Mongomery ausfallen sehe ich 0% Chance auf einen Sieg.

      Bei Niederlage sind beide wohl endgültig aus allen Play Off Träumen und Theorien raus.
      You look like I need a drink!
      :bears:
    • Neu

      Nix gesehen, nur gelesen: Nagy bencht Trubisky 3 Minuten vor Spielende, mit der fadenscheinigen Begründung, dass er Hüftprobleme gehabt hätte. Und das in einem Spiel, in dem Trubisky noch nicht mal das Hauptproblem gewesen ist.

      Mein Eindruck verstärkt sich, dass wir nicht nur einen neuen QB sondern auch einen neuen HC suchen werden.

      @Terwilliger

      Wieso glaubst du, dass wir Trevathan nicht mehr im Bears Trikot sehen werden? Wegen verletzungsbedingtem Karriereende oder wegen Trade/Cut?
      "Yeah well, that´s just like ... your opinion, man"
    • Neu

      Ich meine Trevathan wird free Agent und rechne mit nem cut bzw. Keinem neuen Vertrag. Würde ihn gerne behalten.

      Chase Daniel ist nicht besser als Trubisky. Ich kann mir nicht vorstellen, daß er abgegeben wird. Vorstellen könnte ich mir folgendes Szenario: Trubisky bleibt ein Bear, Pace holt noch einen erfahrenen QB dazu, vielleicht Newton, und zusätzlich kommt im Draft noch ein junges Talent dazu - Ne Art Ausscheidungswettbewerb wie bei den Kickern.
      You look like I need a drink!
      :bears:
    • Neu

      Kaep hat doch Zeit. :floet:
      "Ja, wir könnten jetzt was gegen den Klimawandel tun, aber wenn wir dann in 50 Jahren feststellen würden, dass sich alle Wissenschaftler doch vertan haben und es gar keine Klimaerwärmung gibt, dann hätten wir völlig ohne Grund dafür gesorgt, dass man selbst in den Städten die Luft wieder atmen kann, dass die Flüsse nicht mehr giftig sind, dass Autos weder Krach machen noch stinken und dass wir nicht mehr abhängig sind von Diktatoren und deren Ölvorkommen. Da würden wir uns schon ärgern."
    • Neu

      Ach so schlimm würde ich es nicht ausdrücken. Pace hat gespielt und verloren, das muss man sagen. Aber seine Arbeit ist immernoch besser als alles was die letzten 9 Jahre ca. passiert ist. Jetzt sollte man ihm zugestehen zu schauen, wie er den Karren aus dem Dreck bekommt.
      Ich würde auch Nagy nicht abschreiben, aber Veränderungen im Staff sind unvermeidbar. Und die OLine muss umgebaut werden.

      Und was Trubisky angeht. Der Junge ist leider verbrannt. Was man jetzt noch tun kann, ist einen Veteranen zu holen und zu schauen, ob die Competition noch was aus ihm rausholt oder er schon seine Journeyman Jahre beginnen kann.

      Andy Dalton wird ja mittlerweile gehandelt. Die Bengals wollen ihn wohl auch loshaben. Wäre nur nicht die bewegliche Variante QB die Nagy für sein Spiel bräuchte. Aber ob das ein Mariota oder Newton noch bringen.


      Now, go drink till it feels like you did the right thing.
      - Bronn, knows things
    • Neu

      Ich sehe das ähnlich wie du, wobei ich um Dalton einen großen Bogen machen würde. Der wird auch mit den Bucs in Verbindung gebracht, sollte Arians die Nase voll von Winston haben. Ich bin gespannt, ob Pace im Draft irgend nem Late Round QB die Chance gibt...
      "Yeah well, that´s just like ... your opinion, man"
    • Neu

      Dalton wäre von den gestandenen Spielern mein Favorit.
      Du wirst koana vo UNS
      In a world of compromise....Some don’t.

      Hängt die Nazis solange es noch Grüne gibt!

      ACHTUNG :
      Sollte jemand mit Inhalt oder Art eines Posts von mir ein Problem haben oder meinen ungerechtfertigt angegangen worden zu sein, würde ich mich freuen wenn wir das per PN klären könnten. :bierkruege:
    • Neu

      Schmiddie schrieb:


      Und was Trubisky angeht. Der Junge ist leider verbrannt. Was man jetzt noch tun kann, ist einen Veteranen zu holen und zu schauen, ob die Competition noch was aus ihm rausholt oder er schon seine Journeyman Jahre beginnen kann.

      Andy Dalton wird ja mittlerweile gehandelt. Die Bengals wollen ihn wohl auch loshaben. Wäre nur nicht die bewegliche Variante QB die Nagy für sein Spiel bräuchte. Aber ob das ein Mariota oder Newton noch bringen
      Ja klar ist er verbrannt. Das hat nagy ganz allein zu verantworten mit seiner arroganten Art. Trubisky ist das Bauernopfer damit Nagy sagen kann:"ich bin nicht schuld! Der QB ist scheiße".

      Ich rechne auch mit ner QB Competition im Trainingscamp. Das wird so übel und psycho wir dieses Jahr mit dem Kicker. Um den Karren wieder aus dem Dreck zu holen braucht es erstmal nen neuen Headcoach, einer der die Stärken und Schwächen seiner mannschaft sieht und entsprechend spielen lässt.
      You look like I need a drink!
      :bears:
    • Neu

      Schmiddie schrieb:

      Ich bin für Fitzmagic. |-)
      Geiler Typ, aber Genie und Wahnsinn in einem.
      Du wirst koana vo UNS
      In a world of compromise....Some don’t.

      Hängt die Nazis solange es noch Grüne gibt!

      ACHTUNG :
      Sollte jemand mit Inhalt oder Art eines Posts von mir ein Problem haben oder meinen ungerechtfertigt angegangen worden zu sein, würde ich mich freuen wenn wir das per PN klären könnten. :bierkruege:
    • Benutzer online 1

      1 Besucher