Chicago Bears

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • @Schmiddie
      "Mr. Irrelevant" ist der Titel für den letzten Pick des ganzen Drafts, nicht für jedes Team. ;)
      Das wäre dieses Jahr TE Caleb Wilson von der Cards.
      Cockroaches, Twinkies and Marcus Sherels.

      Old eastern proverb:
      Your fans could build a thousand bridges, but if one eats horseshit, you’re not know as bridge builders. You're shit eaters.
    • So, nun auch von mir noch mal ein paar Zeilen zum Bears-Draft:

      Montgomery und Ridley gelten als gute Picks (kleine Steals) und so mancher wundert sich, dass die Bears diese beiden noch bekommen haben. Das Hochtraden für Montgomery war meiner Ansicht aber zu teuer, aber wohl verständlich, weil kurz vorher noch ein weiterer RB vom Bord ging, den Pace ebenfalls wollte. Und so agierte er, wie er es in den letzten Jahren immer getan hat: Wenn er jemanden unbedingt wollte, fädelte er Deals ein.

      Nun haben wir Run D.M.C. in unserem Backfield, Davis, Montgomery und Cohen :D ......Walk this way....

      Positionstechnisch hätte ich mir aber eher gewünscht, dass nach dem RB etwas für die Tiefe auf CB und Edge kommen würde. CB kamen dann erst mit dem 6th und 7th Rounder und in der UDFA. Überhaupt die UDFA: Man hat das Gefühl, dass die Bears dort alles abgegrast haben, was nicht bei drei auf den Bäumen ist. Hier gibt es ein paar Namen, die auch gut und gerne im Draft hätten gehen können: E. Hall (WR), D. Raymond (TE), C. Harris (DE) und zwei O-Liner von Notre Dame, bei denen wohl Highstand ein gehöriges Wörtchen mitgesprochen haben könnte.

      Es bleibt festzuhalten, dass RB und WR nun mit viel Talent besetzt sind und auf absehbare Zeit erst einmal keine Baustellen werden dürften. Auf CB wurde etwas für die Tiefe getan, das hätte ich mir auch für DE und S gewünscht.

      Und jetzt ist erst einmal viel Ruhe, bis es wieder richtig losgeht.
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"
    • Habe mir den in der sechsten Runde gepickten CB Duke Shelley mal im Video angesehen. Kann es sein, dass der noch kleiner als Cohen ist? Weiß ja nicht, ob das die ideale Statur für ein CB ist....
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"
    • "Du bist nicht zu klein, nein, die anderen sind zu groß
      Du bist nicht zu klein, sondern die anderen sind zu groß
      Sie sind verlorene Riesen, so einsam wie bizarr
      Aber du bist nicht zu klein-
      Du bist wunderbar!"
      seit 1987 :deuvfl2: :redskins: seit 1991


      Aufstieg 2019
      :hurra: Der VfL ist wieder da! :hurra:
    • Die Bears haben zwei der Redshirt-Kicker gleich mal wieder entlassen,
      dafür mit den Raiders für Eddy Pineiro getradet.
      Oakland bekommt aber den 7. Runder 2021 erst, wenn der Spieler 5 Spieltage im Kader steht.

      Joa, warum nicht. :amkopfkratz:


      Now, go drink till it feels like you did the right thing.
      - Bronn, knows things
    • Die Footballerei hat nen special zu den Chicago Bears im Boulevard gebracht

      youtube.com/watch?v=hUUibT5iFNc

      (Haben sie auch schon zu anderen Teams, aber da ich die Bears mag dachte ich ich poste es mal hier)


      Was ich mir auch gerne anschaue ist die Americas Game Story von 1985

      youtube.com/watch?v=yclanyvIvzE&t=2764s


      (O.K. es tut mir schon weh wie die Pats im SB verprügelt werden)
      AUF GEHTS IHR ROTEN
    • Dann schau mal mal was die so berichten.
      Du wirst koana vo UNS
      In a world of compromise....Some don’t.

      Hängt die Nazis solange es noch Grüne gibt!

      ACHTUNG :
      Sollte jemand mit Inhalt oder Art eines Posts von mir ein Problem haben oder meinen ungerechtfertigt angegangen worden zu sein, würde ich mich freuen wenn wir das per PN klären könnten. :bierkruege:
    • Elliott Fry wurde entlassen. Damit hat Eddie Pineiro erstmal das Kicker Duell gewonnen. Es wird aber schon hinterher geschoben, dass das nicht die endgültige Entscheidung ist, sondern weiter der Markt beobachtet wird.

      #UnendlicheGeschichte


      Now, go drink till it feels like you did the right thing.
      - Bronn, knows things
    • Das ganze Narrativ rund um die Kicker wird bei jeder Kleinigkeit zukünft wieder aufgetischt. Durch die Offseason hat die Franchise aber auch dazu beigetragen, dass das Thema am köcheln bleibt.
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"
    • Es bleibt offensiv ne zähe Sache. Das nächste Spiel gegen Washington wird hoffentlich mehr zeigen als gegen die beiden starken Defenses der Packers und Broncos.
      Dann Minnesota und Oakland und schon die Bye. Wird wichtig sein bis dahin in Schwung zu kommen.


      Now, go drink till it feels like you did the right thing.
      - Bronn, knows things
    • Ich muss gestehen, dass meine Hoffnung in Trubisky langsam schwindet. Aber zumindest hatte ich gehofft, dass Nagys Play Calling ihm da mehr Möglichkeiten verschafft. Pustekuchen bisher.

      Das wird ne zähe Saison, wenn sie nicht langsam wach werden.
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"